Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Defenders

Anfänger

  • »Defenders« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Austattung: VW Tiguan Sport & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 0 / 4

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. März 2015, 11:21

An welchen PIN's des Diagnoseinterface muss das Steuergerät für die aLWR angeklemmt werden

Hallo,

habe eine automatische Leuchtweitenregulierung eingebaut und muss nur noch das LWR Steuergerät an das Diagnoseinterface anbinden. Beim Golf 6 ist es Pin6 und Pin16 aber
das klappt beim Tiguan nicht :-( Das Steuergerät wird nicht in der Software erkannt...
Hat Jemand eine Idee?

Danke!!!

Johann M.

Schüler

Beiträge: 100

Wohnort: Sauerland

Austattung: R-Line

Baujahr: 9/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 33 / 1

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. März 2015, 12:06

Hallo,

Pin 7 ---- grün/rot ---- CAN-Bus Extended Low
Pin 17 ---- grau/weiss ---- CAN-Bus Extended High

Gruß

Johann

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Defenders (13.03.2015)

Defenders

Anfänger

  • »Defenders« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Austattung: VW Tiguan Sport & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 0 / 4

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. März 2015, 17:00

Hallo Johann,

danke für die schnelle Antwort, das Diagnoseinterface beim Tiguan hat aber nur 16 Pin's (siehe Foto)?!
Oder habe ich den falschen Stecker erwischt?

VG Defenders
»Defenders« hat folgende Datei angehängt:
  • Diagnose.jpg (44,31 kB - 8 mal heruntergeladen - zuletzt: 28. Juli 2015, 17:53)

Johann M.

Schüler

Beiträge: 100

Wohnort: Sauerland

Austattung: R-Line

Baujahr: 9/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 33 / 1

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 13. März 2015, 00:22

Hi,

du musst ans Gateway und nicht an die OBD Buchse.
Das Steuergerät ist links neben der Klima und Radio unter der Verkleidung versteckt und hat einen Roten Stecker.

Gruß
Johann

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Defenders (13.03.2015)

Defenders

Anfänger

  • »Defenders« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Austattung: VW Tiguan Sport & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 0 / 4

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 13. März 2015, 07:50

Hi,

hab ich's doch fast vermutet, dass kann ja nicht funktionieren!
In der Anleitung stand, dass man die beiden Kabel im Diagnoseinterface einklemmen muss... das es das
Gateway ist wurde nicht erwähnt...
Pin7 und Pin17 stimmen aber beim Tiguan 100%?
Ich werde morgen mal alles umlöten und dann Daumen drücken :-)

Danke für deine Hilfe!!!!!
VG Defenders

Johann M.

Schüler

Beiträge: 100

Wohnort: Sauerland

Austattung: R-Line

Baujahr: 9/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 33 / 1

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 13. März 2015, 10:46

Ja 7 und 17 Stimmen.
Dann noch im Steuergerät die Leuchtweitenregulierung freischalten.

Defenders

Anfänger

  • »Defenders« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Austattung: VW Tiguan Sport & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 0 / 4

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 14. März 2015, 12:51

Hallo Johann,

hab jetzt den Umbau gemacht, es war komischerweise doch PIN6 und PIN16 (PIN7 und PIN17 sind nicht belegt).
Das Steuergerät wurde sofort gefunden, allerdings muss noch die korrekte Codierung rein (1361030) hab nur den Code
gefunden?!

Eine Fehlermeldung bringt das Steuergerät:
00497 Geber für Fahrzeugniveau hinten
Unterbrechung/Kurzschluss nach Plus, Warnleuchte an, statisch

Das sollte eine falsche Polung sein?!

VG Defenders

Defenders

Anfänger

  • »Defenders« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Austattung: VW Tiguan Sport & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 0 / 4

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 21. März 2015, 15:51

Update

Habe jetzt den Hinterachsensensor getauscht und nach wie vor eine Fehlermeldung.
00497 Geber für Fahrzeugniveau hinten

Unterbrechung/Kurzschluss nach Plus, Warnleuchte an, statisch

Kennt Jemand das Problem bei der Nachrüstung einer aLWR?
Ich habe den Kabelbaum von Kunset verwendet und alle Anschlüsse mehrmals geprüft.
Kann es noch eine falsche Codierung im Steuergerät sein, dass der Sensor nicht erkannt wird?
Erkennt das Steuergerät selbst ob man nur einen Sensor oder zwei je nach Modell verbaut hat?

Danke, VG