Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Meici

Anfänger

  • »Meici« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Wohnort: in Bayern

Beruf: Ruheständler

Austattung: Modell 5N123X, Sport & Style BlueMotion, Team Plus-Paket, Sportfahrwerk

Baujahr: 11/10 Modell ´11

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 6-Gang, 103 kW

Danksagungen: 0 / 5

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 15. Dezember 2014, 08:14

Kofferraumbeleuchtung ohne Funktion

Hallo,

mein Problem war ein durchgebranntes Birnchen im Kofferraum. Nachdem Ersatz besorgt war versuchte ich das Lämpchen 10 Watt auszutauschen, was gar nicht so einfach war, also Schraubenzieher zur Hilfe - ein paar Funken und jetzt hab ich ein anderes Problem: Die 10 Watt Birne ist zwar in der Fassung, brennt aber immer noch nicht obwohl nicht kaputt, dazu funktioniert jetzt der rechte Blinker im Spiegelgehäuse sowie die Steckdose im Kofferraum auch nicht mehr (muss aber dazu sagen, hatte die Funktion der Steckdose noch nie getestet). Ich als Laie vermute eine defekte Sicherung im Fussraum. Habe aber im Bordbuch (Baujahr 2011) keinen Sicherungsbelegungsplan. Wer kann mir die entsprechende Nummer mitteilen? Oder hat jemand eine andere Idee welcher Fehler hier vorliegt? Hoffentlich kein Kurzschluss. Alle anderen Lichter funktionieren auf jeden Fall!

Besten Dank im Voraus :)

Meici

Beiträge: 1 088

Wohnort: Lübeck

Beruf: 46 Jahre Arbeit sind genug

Austattung: Sport &Style BMT

Baujahr: 04/2012

Motor und Brennstoff: 1,4 TSI Benziner 118 kW (160 PS)

Danksagungen: 483 / 271

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Dezember 2014, 14:38

Hallo Tom,
da hast du wohl eine Sicherung zerschossen. Einen Belegungsplan für die Sicherung ist in der BA nicht enthalten. Aber hier wird dir geholfen: http://www.motor-talk.de/forum/aktion/At…chmentId=691023 :D :D
Vielleicht findest du ja die defekte (durchgebrannte) Sicherung.
Noch ein Tipp: meistens muss man garnicht mit einem Schraubendreher oder Messer rumhantieren (siehe dein Erfolg mit Kurzschluss :pfeif: ). In vielen Fällen hilft eine alte Scheckkarte, mit der man die innenliegenden Schnappnasen reindrücken kann.
Gruß
Hartmut
Faulheit ist die Kunst sich auszuruhen, bevor man müde wird!
Sport &Style BM Technologie, 6-Gang, Pepper Grey Metallic, Xenon, ParkPilot, Climatronic, Spiegelpaket und noch div. andere Pakete, Multifunktions-Lederlenkrad, Navi RNS 315.
Abholung in WOB

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Meici (16.12.2014)

Meici

Anfänger

  • »Meici« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Wohnort: in Bayern

Beruf: Ruheständler

Austattung: Modell 5N123X, Sport & Style BlueMotion, Team Plus-Paket, Sportfahrwerk

Baujahr: 11/10 Modell ´11

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 6-Gang, 103 kW

Danksagungen: 0 / 5

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 16. Dezember 2014, 15:30

Danke Hartmut,

hab den Plan ausdruckt, seh hier aber nicht was zuständig ist für Kofferraumbeleuchtung und Spiegel-Blinker rechts. Sicherung 30 hab ich probiert, ist nicht defekt. Hast du ne Idee?

Gruß Tom :)

Beiträge: 1 088

Wohnort: Lübeck

Beruf: 46 Jahre Arbeit sind genug

Austattung: Sport &Style BMT

Baujahr: 04/2012

Motor und Brennstoff: 1,4 TSI Benziner 118 kW (160 PS)

Danksagungen: 483 / 271

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 16. Dezember 2014, 16:06

Hallo,
guck hier mal: http://www.motor-talk.de/forum/sicherung…g-t2114899.html
Vielleicht hilft der Hinweis - musst dich ein wenig durch die Artikel durcharbeiten...
Gruß
Hartmut
Faulheit ist die Kunst sich auszuruhen, bevor man müde wird!
Sport &Style BM Technologie, 6-Gang, Pepper Grey Metallic, Xenon, ParkPilot, Climatronic, Spiegelpaket und noch div. andere Pakete, Multifunktions-Lederlenkrad, Navi RNS 315.
Abholung in WOB

RVO

Fortgeschrittener

Beiträge: 392

Austattung: Sport & Stile 4Motion 2,0 TSI, 210 PS, Deep Black, DSG, Business Premium-Paket, Fahrassistenzpaket, DCC, XDS, Climatronic, Multifunktionslenkrad, Park Assist, Rear Assist, Airbags hinten, RNS 315, Räder Boston

Baujahr: 2012/13

Motor und Brennstoff: Benzin, 2,0 TSI

Danksagungen: 107 / 31

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 16. Dezember 2014, 16:42

Hallo,
wenn eine oder, nach den geschilderten Symptomen, mehrere Sicherungen durchgebrannt sein sollten, so kann bereits eine visuelle Kontrolle durch Anleuchten der Sicherungen mit einer Taschenlampe Aufschluß geben. Zuerst kommen die Sicherungen im Fußraum in Betracht. Da die Belegung laut Betriebsanleitung im Rahmen der technischen Entwicklung und nach Fahrzeugausstattung unterschiedlich sein kann, sollten alle Sicherungen inspiziert werden. Ergibt sich dann kein Befund, bleibt nur die Überprüfung der Elektrik in der Werkstatt.
Gruß
RVO

Beiträge: 1 088

Wohnort: Lübeck

Beruf: 46 Jahre Arbeit sind genug

Austattung: Sport &Style BMT

Baujahr: 04/2012

Motor und Brennstoff: 1,4 TSI Benziner 118 kW (160 PS)

Danksagungen: 483 / 271

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 16. Dezember 2014, 17:42

Hallo,
wenn ich im Schaltplan nachschaue und die Belegung in den Sicherungshaltern betrachte, ist es wohl die Sicherung 21 im Sicherungshalter C im Fahrerfußraum.
Geht auch aus den Artikeln im Motortalk hervor. Das Bordnetzsteuergerät ist darüber abgesichert.
Hoffentlich klappt's...
Gruß
Hartmut
Faulheit ist die Kunst sich auszuruhen, bevor man müde wird!
Sport &Style BM Technologie, 6-Gang, Pepper Grey Metallic, Xenon, ParkPilot, Climatronic, Spiegelpaket und noch div. andere Pakete, Multifunktions-Lederlenkrad, Navi RNS 315.
Abholung in WOB

Meici

Anfänger

  • »Meici« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Wohnort: in Bayern

Beruf: Ruheständler

Austattung: Modell 5N123X, Sport & Style BlueMotion, Team Plus-Paket, Sportfahrwerk

Baujahr: 11/10 Modell ´11

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 6-Gang, 103 kW

Danksagungen: 0 / 5

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 16. Dezember 2014, 18:59

Hey,

schau grad bei deinem link Motortalk. Die reden da von 7,5A. In deinem Sicherungsplan Mj 2008 bis Mj 2010 ist die Nr. 21 auch 7,5A. In meinem Fall Mj 2011 ist die Nr. 21 jedoch 10A und die 20 wären 7,5A.
Habe alle im Sicherungshalter in C geprüft - keine defekt! :cursing:
Anruf in VAG-Werkstatt ergab dass das Kofferaumlicht nicht über die Sicherungen läuft, sondern mit dem Spiegelblinker verbunden sein soll und das wiederum direkt am Bordnetzsteuergerät hängt??? ?(

Gruß Tom

Meici

Anfänger

  • »Meici« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Wohnort: in Bayern

Beruf: Ruheständler

Austattung: Modell 5N123X, Sport & Style BlueMotion, Team Plus-Paket, Sportfahrwerk

Baujahr: 11/10 Modell ´11

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 6-Gang, 103 kW

Danksagungen: 0 / 5

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 16. Dezember 2014, 19:15

Hey,

wenn i mir das jetzt bildlich vorstelle, dann könnte es doch sein, wenn der komplette Strom Steckdose und Kofferraumlicht vom rechten Spiegelblinker kommt und dieser ne defekte Birne enthält, das dann diese Birne das eigentliche Problem ist?
Oder gedanklich ganz verkehrt?

Gruß Tom

Beiträge: 1 088

Wohnort: Lübeck

Beruf: 46 Jahre Arbeit sind genug

Austattung: Sport &Style BMT

Baujahr: 04/2012

Motor und Brennstoff: 1,4 TSI Benziner 118 kW (160 PS)

Danksagungen: 483 / 271

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 16. Dezember 2014, 22:11

Hallo,
ich glaube, da musst du mal deinen :) aufsuchen. Der wird sein Messgerät anschließen und mit seinem Erfahrungsschatz den Fehler schnell finden.
Wie sagt man so schön: "Shit happens!"
Es sollte schnell und kostengünstig gehen - es wurde das Gegenteil daraus X( (mir ist es in anderen Dingen auch schon so gegangen - wie den meisten von uns :S )
Gruß
Hartmut
Faulheit ist die Kunst sich auszuruhen, bevor man müde wird!
Sport &Style BM Technologie, 6-Gang, Pepper Grey Metallic, Xenon, ParkPilot, Climatronic, Spiegelpaket und noch div. andere Pakete, Multifunktions-Lederlenkrad, Navi RNS 315.
Abholung in WOB

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

uno60 (25.10.2015)

Meici

Anfänger

  • »Meici« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Wohnort: in Bayern

Beruf: Ruheständler

Austattung: Modell 5N123X, Sport & Style BlueMotion, Team Plus-Paket, Sportfahrwerk

Baujahr: 11/10 Modell ´11

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 6-Gang, 103 kW

Danksagungen: 0 / 5

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 17. Dezember 2014, 07:05

Hey Hartmut,

da bin ich nicht alleine, naja richtiger Trost nicht gerade. :( Hilft alles net. So ist halt das Leben. Mein Leitspruch:
"Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt" ;)
Meld mich wieder wenn mein "Problem" gelöst ist. :rolleyes:

Gruß Tom

pierre_w123

Anfänger

Beiträge: 1

Austattung: R-Line

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 16. April 2015, 00:45

Hi,



ich habe exakt dasselbe Vorgehen u. somit nun auch Problem wie bei deinem geschilderten Fall.

Gibt es bereits eine Lösung hierzu?



Sicherungen etc. sind nicht durchgebrannt.



Gruß

bop54

Anfänger

Beiträge: 2

Austattung: Sport & Style Leder,RNS510,Panoramadach,E-Motorheizung,Allrad,Climatronic,

Baujahr: 07.2009

Motor und Brennstoff: 2.0TDI 125kw-170ps Diesel

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 21. Juli 2015, 15:01

hei,bei mir war es vor einem halben Jahr der Heckklappentaster der das Kofferraumlicht nicht angehen ließ.Nach austausch war alles wieder schön.
Gruß Bop54 :)