Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

1

Dienstag, 30. September 2014, 09:29

Xenon nachrüsten bei vorhandener Reinigung.

Hab es leider nicht gefunden deshalb hier die frage.

Kann man und was kostet es zirka wenn man Xenon nachrüsten will.

Ob man kann müsste relativ und einfach gehen wenn die Reinigungsanlage vorhanden ist.

Man verbaut nur die leuchtweitenmodule und fertig mit den passenden Scheinwerfer oder? Da fällt dann nichts auf oder ähnliches oder?

Verregnete grüsse

Heiko

Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 30. September 2014, 09:36

Wenn ich mich recht entsinne, müssen auch die beiden Leuchtweitengeber nachgerüstet werden.

Gibt es eigentlich schon legale "light" Xenon (2.000lm) Nachrüstsätze?
Dann könnte man auf die automatische Leuchtweitenregelung u.U. verzichten...
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

floflo

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Wohnort: Nähe Bonn

Austattung: Kein Tiguan sondern Yeti, Experience, DSG, Pano

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI, 103 KW (140 PS)

Danksagungen: 292 / 44

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 30. September 2014, 12:21

Bitte vor Erstellen eines neuen Threads immer erst einmal die Suchfunktion nutzen. Das Thema "Nachrüsten von Xenon" gab es hier schon einmal

Xenon Scheinwerfer nachrüsten?

Andreas

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 194

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 395 / 363

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 30. September 2014, 12:55

Gibt es eigentlich schon legale "light" Xenon (2.000lm) Nachrüstsätze?
Dann könnte man auf die automatische Leuchtweitenregelung u.U. verzichten...

AFAIK auf die Reinigungsanlage.....ALWR nun auch noch? Bitte nicht!!
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

marcel.d

Fortgeschrittener

Beiträge: 530

Wohnort: Dortmund

Beruf: Selbständig

Austattung: Sport & Style R-Line Optik

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 205 PS

Danksagungen: 32 / 0

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 30. September 2014, 13:14

Beim Beetle gibt es ab Werk definitiv keine SWRA mehr bei Xenon. Die ALWR meine ich aber schon.

Da gibt es aber auch Nachrüstlösungen.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Gruß
Marcel

Tiguan 2.0 TDI 4motion
177 PS - Bi-Xenon mit DLA - Panoramadach - Climatronic - RNS 315 - Verkehrszeichenerkennung - Lane-Assist - RDK - 19" Mallory Felgen - uvm...

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 09:15

Die "light" oder "Mini" Xenon sind nur 800lm heller als (standard) Glühbirnen, haben aber einen "optische Effekt" einer "echten" Xenon Beleuchtung.
Wenn ich recht informiert bin, kann hier sowohl auf ALWR als auch auf die SRA verzichtet werden...

"Richtige" Xenon Scheinwerfer nachzurüsten ist unverhältnissmäßig teuer, wenn man damit durch den TÜV möchte.
Auf troztzdem nachgerüstete "Tuner Lösungen" macht die Rennleitung gezielt Jagd.

Daher habe ich für meinen Golf gehofft, das man zumindest die neuen "Light" HID in normale Scheinwerfer einbauen kann... ?(
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

jango0815

Schüler

Beiträge: 75

Wohnort: KA

Austattung: Cityscape RNS 315 R-Kamera Spiegelpaket DCC AHK

Baujahr: 2014

Motor und Brennstoff: 205 PS DSG ABT

Danksagungen: 53 / 5

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 18:34


bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 194

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 395 / 363

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 05:48


Daher habe ich für meinen Golf gehofft, das man zumindest die neuen "Light" HID in normale Scheinwerfer einbauen kann... ?(

Die normalen Golf-Scheinwerfer sind für den Lichtaustritt eines Glühwendels berechnet und AFAIK auch nur dafür freigegeben. Die Lichtquelle Halogen strahlt mit so einem Glühwendel deutlich breiter als der eher längs angeordnete Lichtblitz der Xenon HIDs. Man braucht IMHO für beide Beleuchtungsarten einen jeweilig freigegebenen Scheinwerfer.

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 09:11

Dies frustriert mich unbedarften Tuner sehr...
;( :( ;)

Rekaptitulieren wir also dank Jangos o.g. Links:
Eine Xenon Nachrüstung kostet mit vorhandener SRA schlappe 2.295,-€!
Ohne diese dürften die Nachrüstkosten wirtschaftlich kaum tragbar sein...
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

10

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 09:26

Danke mavo,

Dann such ich doch mit Xenon ab Werk. Dachte nur wenn die Reinigungsanlage vorhanden ist wird es günstiger