Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

  • »Fräsmaschine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 29. Juli 2014, 07:41

Klimakompressor macht Geräusche

Hallo, ist das normal das der Klimakompressor deutliche Geräusche macht? Während der Fahrt hört man das nicht, aber im Stand kann man ihn hören. Das komische ist, diese Geräusche sind unregelmässig. Ein paar Sekunden lang sind sie da, dann wieder weg. Kennt Ihr das?



Gruß

Fräsi

Tiguan 5N
1.4 TSI

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 29. Juli 2014, 08:17

Zumindest ist dies nicht "normal"!
Wann wurde der letzte Klimasservice gemacht?
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

  • »Fräsmaschine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 29. Juli 2014, 08:28

Ich habe 50.000km drauf und das Auto war 2011 mit 22.000km und 2012 mit 34.000km zur Inspektion bei VW.
Dieses Jahr im November ist der nächste Service fällig.

Im Serviceheft steht irgendiwe nix von "Klimaanlagen-Service" kann das sein? wird denn der Klima-Service nicht bei einer Inspektion mit gemacht?

Fräsi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fräsmaschine« (29. Juli 2014, 08:41)


mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 29. Juli 2014, 08:44

Nein.
Klimaservice gehört (unverständlicherweise!) nicht zum normalen Wartungsplan.
Es ist eine freiwillige Zusatzleistung. Einige VAG Werkstätten besitzen zudem weder das Know-How noch die Technik um Klimaanlagen zu reparieren. Diese Arbeiten werden dann "Outgesourced" und von anderen Werkstätten übernommen.
Ich rate DRINGEND dazu einen zertifizierten Fachbetrieb aufzusuchen um zumindest eine Überprüfung der Anlage durchzuführen...
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

  • »Fräsmaschine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 29. Juli 2014, 08:49

Nachtrag: die Klimaanlage kühlt noch einwandfrei. Ich schlate sie nur bei Bedarf ein, min. aber 1x pro Monat. Auch im Winter.

Soll ich die Überprüfung bei VW machen lassen oder wo anders? Könnt Ihr was empfehlen?

Michael

Profi

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 29. Juli 2014, 08:57

Nein.
Klimaservice gehört (unverständlicherweise!) nicht zum normalen Wartungsplan.


Richtig. Diese Praxis, die übrigens auch bei MB üblich ist, ist m.E. umso unverständlicher, weil VW auf den eigenen Web-Seiten ausdrücklich darauf hinweist, dass der jährliche Verlust des Kältemittels bis zu 15% betragen kann. [1]

Mein Service-Partner in dieser Angelegenheit, nicht Marken-/Hersteller-gebunden und auf Klimaanlagenwartung spezialisiert, hat mir als Wartungsintervall "alle 3 Jahre" empfohlen. Bei Kosten gut unter 100 EUR durchaus zu verschmerzen.

[1] VW-Service-Tipps Klimaanlage
Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

  • »Fräsmaschine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 29. Juli 2014, 09:00

wie gesagt, in 4 Monaten muss ich eh zur nächsten Inspektion, da würde ich auch mal einen Blick auf die Klimaanlage werfen lassen, bzw. die Geräusche ansprechen.

Ihr ratet mir aber, nicht so lange zu warten und sofort einen Klima-Service machen zu lassen, damit (falls etwas kaputt ist) es nicht noch schlimmer wird. Richtig?

Michael

Profi

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 29. Juli 2014, 09:03

Wenn der Kompressor Geräusche macht, würde ich nicht warten sondern sofort einen Spezialbetrieb aufsuchen.
Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

  • »Fräsmaschine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 29. Juli 2014, 09:05

OK Danke!!

Michael

Profi

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 29. Juli 2014, 09:14

Werkstatt-Tipp

Nachtrag:

Könnt Ihr was empfehlen?

Habe eben gesehen, dass du in Süddeutschland zuhause bist. Insofern wird dir die Empfehlung nicht viel nutzen.

Für diejenigen, die im Raum AC und Umgebung beheimatet sind, kann ich Peter Böhmer - Autogasklima.de in 52249 Eschweiler empfehlen.

[1] Autogasklima.de

Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

  • »Fräsmaschine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 29. Juli 2014, 09:38

Alles klar, heute Nachmittag gehts in die Werkstatt.

Jetzt muss ich nochmal was fragen.....mal angenommen die Geräusche kommen tatsächlich vom Kompressor, kann man den dann reparieren oder sowas? Oder bedeutet das direkt das ich einen neuen Kompressor brauche?

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 29. Juli 2014, 09:41

Da würde ich nicht den Teufel an die Wand malen...
Möglicherweise macht der Kompressor nur geräusche, weil er nicht ausreichend geschmiert wird.
Erstmal den Service durchführen lassen und dann weiter sehen...
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

  • »Fräsmaschine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 29. Juli 2014, 17:13

Komme gerade vom VW Händler. kompressor ist kaputt. Nix zu machen. Keine Garantie, keine Kulanz. Nix.
700 Euro plus Einbau.
Und das nach 50000 km toll.

eduan

Profi

Beiträge: 1 670

Wohnort: Dresden

Austattung: Sport & Style

Baujahr: KW 41/2012

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 103 kW Diesel DSG

Danksagungen: 484 / 484

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 29. Juli 2014, 21:14

Hallo Fräsmaschine,

für dich bedauerlich.

Du hast ja keine Daten zu deinem Fahrzeugalter im Profil oder in der Signatur (!) hinterlegt. Ich gehe mal davon aus, dass die 24-monatige Garantie abgelaufen ist.

Daher würde ich (du hattest weiter oben ja um Rat gefragt) mir alternativ ein Kostenangebot z. B. von einem Bosch-Dienst oder von einer freien Werkstatt geben lassen (zu letzterer weiß ich aber nicht, ob die das können - googeln macht sicher klug :D ).

Oder es melden sich hier Experten dazu.

Freundliche Grüße
eduan
S&S, 2,0 TDI, 103 kW, DSG, BSE, BMT, 4Motion, DeepBlackPerleffekt, Sportsitze, SR 17" Boston,WR 16" Stahl, RFDK, DLA, LA, RNS 510, Highline-Plus, Bi-Xenon, PSD, AHK, PLA, PP, RFK, StHz, Winterpaket, MFL, GRA, Climatronic, MTV Premium, Netztrennwand, unv. LT 10/2012

Hier geht´s zur Umfrage: Welche Farbe für Tiguan II bestellt?

  • »Fräsmaschine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 30. Juli 2014, 09:01

Hi, meiner ist Bj 2009, Garantie ist lange rum.

Auch die mitgekaufte Zusatz.Gebrauchtwagen-Garantie (12 Monte) war im Feb 2014 rum.

Ja, ich hol mir auf jeden Fall noch ein alternatives Angebot ein.

Momentan sind die Geräusche die der Kompressor von sich gibt minimal. Denke und hoffe, das geht noch 1-2 jahre gut bevors nervt, bzw. das Ding seinen Geist aufgibt.


Danke Euch



Gruß
Fräsi