Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

1

Dienstag, 1. Juli 2014, 18:15

Gibts Handyschalen noch

Hallo zusammen, ich weiss in dem Zeitalter von BT braucht man diese Handyschalen nicht mehr aber man hat alles in Sichtweite und das Handy läd parallel auch gleich

Gibt es das nicht mehr bei VW, lt dem Verkäufer wohl nícht

Ansonsten müsste mir einer sagen wo man die bestellen kann

metehan

Fortgeschrittener

Beiträge: 287

Wohnort: NRW

Beruf: Anlagenmechaniker

Austattung: Sport & Style,Leder,Multimedia-anlage,automatisch an und ausklappende Außenspiegel mit FFB,Bi Xenon mit LED TFL und LED Rückleuchten,Automatische Heckklappe http://www.youtube.com/watch?v=nl8MRb1_bdo

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: TSI 147 KW

Danksagungen: 138 / 17

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 1. Juli 2014, 18:58

Hallo Extrem,


Handy -Schalen und Halterungen mit Aufladefunktionen im Auto gibts fast jedes Smartphone und & Co.


Aufladen über Zigarettenanzünder,unter der Mittelarmablage,oder mit ab Werk bestellten 23 V Steckdose oder man legt sich selber eine Leitung,


falls man man möchte daß die kabel nicht sichtbar sind.In dem Fall muss man auch bedenken das man von 12 V auf 5V reduzierien oder das geignete Handykabel zum aufladen

verlegen..Dazu gibt es eine riesen Vielfalt von möglichkeiten, was ein zwingt das richtige für sich auch durch Suchen ermittelln kann.

Die meisten Smartphones haben fast alle schon alles dabei oder kann man sich die teile wie Halterungen und Kabel dazu kaufen.


Gruss
Metehan

Golfyarmani

Fortgeschrittener

Beiträge: 183

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Autobauer VW

Austattung: Sports & Style R-Line

Baujahr: 08.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 23 / 21

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 1. Juli 2014, 19:00

Hallo, für welches Handymodel brauchst du einen Ladeschale. Natürlich hat der Teilehändler Ladeschalen im Angebot, voraus gesetzt, du hat ein gängiges Handymodel.
Schau doch einfach hier mal:

http://www.volkswagen-zubehoer-shop.de/s…html&XTCsid=846

4

Sonntag, 6. Juli 2014, 09:40

Das ist doch mal nen guter Link gewesen,

leider ist da nur das Blackberry 9900 und nicht das Z10 oder Q10, für die brauch ich die Schale, leider

Golfyarmani

Fortgeschrittener

Beiträge: 183

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Autobauer VW

Austattung: Sports & Style R-Line

Baujahr: 08.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 23 / 21

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 6. Juli 2014, 12:01

sonst schaue mal in der Bucht, nach einer sehr billigen/defekten Schale. Bei der baust du dann die Metallkontakte aus, damit du nur noch einen Dummy hast, auf diesen schraubst du dann eine passende Schale für dein Handy drauf und hast dann wenigsten einen (etwas originalen) Halter im Auto. leider aber ohne Ladefunktion. Aber immer schön im Sichtfeld.
Ich hoffe du verstehst was ich so damit meine.

6

Sonntag, 6. Juli 2014, 12:07

Jipps, ich verstehe es,

reicht auch irgendwo aus, ich sehe gerne direkt auf dem Handy wer anruft die Ladefunktion an sich wäre halt auch schön aber mal gucken was es dann wird

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 6. Juli 2014, 15:05

Hallo, für welches Handymodel brauchst du einen Ladeschale. Natürlich hat der Teilehändler Ladeschalen im Angebot, voraus gesetzt, du hat ein gängiges Handymodel.
Schau doch einfach hier mal:

http://www.volkswagen-zubehoer-shop.de/s…html&XTCsid=846

Wow...
Die Ladeschale für mein Galaxy S3 inklusive Adapter ist teurer als das Telefon selbst!
Respekt!
Das ist echter Luxus... :rolleyes:
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 147

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1374 / 453

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 6. Juli 2014, 15:59

Das ist echter Luxus... :rolleyes:

Tja, es war schon immer etwas teurer einen besonderen Geschmack zu haben ^^

Ich weiß zwar nicht ob das bei den aktuellen Schalen noch immer so ist, bei meiner, für das Nokia das ich im Passat hatte, war die ganze BT Elektronik in der Schale integriert, was sich dann natürlich auch im Preis niederschlägt. Da das 3109-c bereits obsolete war (Halbwertszeit bei Handys, ist glaube ich bei zwei Jahren) und nicht mehr den Design Vorstellungen der Kunden entsprach, habe ich damals eine original VW Schale für 25,- EURO und das Nokia für 35,- EURO in der Bucht gekauft.

Grüße
papa
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 147

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1374 / 453

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 6. Juli 2014, 16:08

... leider ist da nur das Blackberry 9900 und nicht das Z10 oder Q10,

Das Z10 und das Q10 sind ja keine Handys mehr.
Auch für mein Tablet gibt es keine original VW Ladeschale, ob wohl ich mit dem telefonieren (und mehr) kann. :rolleyes:

Gruß
papa
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK