Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

franzjoh

Anfänger

  • »franzjoh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Austattung: VW TIGUAN 2,0 TDI 4 MOTION SKY

Baujahr: 2010

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 6 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 15. Juni 2014, 09:37

Was kann das sein?

Guten Morgen!


Bin seit zwei Tagen stolzer Besitzer eines gebrauchten Tiguan 2,0 TDI 4 Motion SKY!
Baujahr: 11/2010
Kilometerstand: 62 020
Gestern wollte ich mein Boot zum See bringen, da der Anhänger einen 7-Poligen Stecker hat habe ich einen Adapter 13/7 besorgt.
Nach Prüfung der Beleuchtung wobei alles OK war wollte ich wegfahren, beim Einschalten der Zündung blieb die Batterie-Kontrolle und der Anlasser dreht nicht!
Habe eine Batteriespannung von 12,5 V gemessen.
Was kann das sein?

Grüße, Franz

Beiträge: 1 088

Wohnort: Lübeck

Beruf: 46 Jahre Arbeit sind genug

Austattung: Sport &Style BMT

Baujahr: 04/2012

Motor und Brennstoff: 1,4 TSI Benziner 118 kW (160 PS)

Danksagungen: 483 / 271

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 15. Juni 2014, 11:51

Hallo,
sei nicht böse, wenn ich 2 Fragen stelle :rolleyes: :
1. Hattest du die Kupplung ganz durchgetreten zum Anlassen?
2. Warst du angeschnallt, als du starten wolltest?
Ich weiß, ist doof, soetwas zu fragen - aber manchmal sind es die einfachen Dinge im Leben.
Also ich habe gerade in der letzten Zeit viel mit einem Anhänger 7/13-polig transportiert - ohne Probleme. Die MFA zeigte mir sogar an, dass die linke Blinkerbirne vom Anhänger defekt ist (stimmte sogar :thumbup: ).
Gruß aus Lübeck
Hartmut
Faulheit ist die Kunst sich auszuruhen, bevor man müde wird!
Sport &Style BM Technologie, 6-Gang, Pepper Grey Metallic, Xenon, ParkPilot, Climatronic, Spiegelpaket und noch div. andere Pakete, Multifunktions-Lederlenkrad, Navi RNS 315.
Abholung in WOB

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 15. Juni 2014, 13:14

Noch eine Frage: Ist die AHK original, oder nachgerüstet? (Siehe Ausstattungscode)
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

franzjoh

Anfänger

  • »franzjoh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Austattung: VW TIGUAN 2,0 TDI 4 MOTION SKY

Baujahr: 2010

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 6 / 0

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 15. Juni 2014, 13:38

Hallo!
Zuerst DANKE für die raschen Antworten!
Bisher bin ich immer alte Autos mit wenig Elektronik gefahren, der Tiguan ist das erste moderne Auto!
Bin nach meinem Post nochmals hinaus gegangen und selbst darauf gekommen! " KUPPLUNG TRETEN " hat die Anzeige gesagt!
Dann war alles OK!!
SORRY bin anscheinend zu DUMM für den TIGUAN!!! :D
Ob die Anhängekupplung original ist muss ich erst schauen.
Es ist eine versenkbare Anhängekupplung mit Seilzug.

Danke und Grüße,
Franz

Beiträge: 1 088

Wohnort: Lübeck

Beruf: 46 Jahre Arbeit sind genug

Austattung: Sport &Style BMT

Baujahr: 04/2012

Motor und Brennstoff: 1,4 TSI Benziner 118 kW (160 PS)

Danksagungen: 483 / 271

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 15. Juni 2014, 14:40

Hallo,
Es ist eine versenkbare Anhängekupplung mit Seilzug.
...dann ist's eine originale AHK :thumbup: .
SORRY bin anscheinend zu DUMM für den TIGUAN!!! :D
Nee, nee, man muss das Auto erstmal mit seinen Eigenheiten (Elektronik) kennenlernen. Hier gabs mal einen User, der versperrte mit seinem "nicht mehr losfahren wollenden Tiger" eine Einfahrt in die Siedlung (Stau :D ). Ursache war, dass er schon vorher den Sicherheitsgurt gelöst hatte (Gewohnheit von seinem vorherigen nicht elektronisierten Auto :rolleyes: ). Der Tiger verweigert die Weiterfahrt! Selbst wenn man in die Garage fahren möchte, man steigt aus, Motor läuft noch, das Tor wird geöffnet, man steigt wieder ein und möchte losfahren - geht nicht - erst anschnallen!!! Seitdem habe ich mir einen elektr. Garagentoröffner eingebaut :D .
C'est la vie!
Gruß
Hartmut

Gruß
Hartmut
Faulheit ist die Kunst sich auszuruhen, bevor man müde wird!
Sport &Style BM Technologie, 6-Gang, Pepper Grey Metallic, Xenon, ParkPilot, Climatronic, Spiegelpaket und noch div. andere Pakete, Multifunktions-Lederlenkrad, Navi RNS 315.
Abholung in WOB

franzjoh

Anfänger

  • »franzjoh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Austattung: VW TIGUAN 2,0 TDI 4 MOTION SKY

Baujahr: 2010

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 6 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 15. Juni 2014, 15:39

Hallo Hartmut!
Danke!
Ja, da ist eben vieles anders! Anschnallen auch auf kurzen Strecken trägt zur Sicherheit bei!
Muss mehr auf die Anzeige achten!
Bei den neuen Autos sind für mich akustische Signale ein Problem > ich höre leider nichts mehr und kann daher solche Signale nicht wahrnehmen!
Gibt es beim Tiguan in dieser Richtung etwas?

Gruß,
Franz

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 150

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1376 / 454

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 15. Juni 2014, 17:28

SORRY bin anscheinend zu DUMM für den TIGUAN!!!
Hallo Franz,

denk dir nichts, bei der nächsten Auto-Generation müssen so wie so alle erst einmal einen Lehrgang absolvieren, bevor man damit fahren darf. Das Abholen in der Autostadt dauert dann vielleicht zwei Tage (und wer die Prüfung nicht besteht muss nochmal kommen). :D

Du wirst vermutlich noch so ein paar Ungereimtheiten (von der Bedienung & Co.) bei deinem Tiguan feststellen, aber dafür gibt es doch das Tiguanforum wo man Fragen kann. :thumbsup:

Merke: es gibt keine dummen Fragen, höchstens mal dumme Antworten.

Grüße
Willi
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

aramis (16.06.2014)

franzjoh

Anfänger

  • »franzjoh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Austattung: VW TIGUAN 2,0 TDI 4 MOTION SKY

Baujahr: 2010

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 6 / 0

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 15. Juni 2014, 17:46

Du wirst vermutlich noch so ein paar Ungereimtheiten (von der Bedienung & Co.) bei deinem Tiguan feststellen, aber dafür gibt es doch das Tiguanforum wo man Fragen kann.
Keine SORGE! Bin auf einiges gefasst!
Ihr brauch nicht vorsichtig fragen sondern könnt alles beim Namen nennen und ruhig Lachen! :D
Bin nicht beleidigt wenn mich wer auf meinen Wissensnotstand hinweist! Im Gegenteil, bin für jeden Tipp dankbar!
Grüße, Franz

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Handeloh (16.06.2014)

metehan

Fortgeschrittener

Beiträge: 287

Wohnort: NRW

Beruf: Anlagenmechaniker

Austattung: Sport & Style,Leder,Multimedia-anlage,automatisch an und ausklappende Außenspiegel mit FFB,Bi Xenon mit LED TFL und LED Rückleuchten,Automatische Heckklappe http://www.youtube.com/watch?v=nl8MRb1_bdo

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: TSI 147 KW

Danksagungen: 138 / 17

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 15. Juni 2014, 20:36

Ein Happy End. :thumbup: :thumbup:

dbtommy

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Themar

Beruf: Lagerist

Austattung: Sport-Style Farbe schwarz

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI (140 PS )

Danksagungen: 1 / 2

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 15. Juni 2014, 21:06

Sicherheitsgurt

Hallo,
Ich kann anfahren ohne den Sicherheitsgurt angelegt zu haben.

Ab welches Bj. ist das so ?

Danke

metehan

Fortgeschrittener

Beiträge: 287

Wohnort: NRW

Beruf: Anlagenmechaniker

Austattung: Sport & Style,Leder,Multimedia-anlage,automatisch an und ausklappende Außenspiegel mit FFB,Bi Xenon mit LED TFL und LED Rückleuchten,Automatische Heckklappe http://www.youtube.com/watch?v=nl8MRb1_bdo

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: TSI 147 KW

Danksagungen: 138 / 17

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 15. Juni 2014, 21:22

Das wüsste ich ganz gern? Beim Tiguan was wir hier fahren? ?( ?(

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 150

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1376 / 454

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 15. Juni 2014, 22:32

Wenn der Gurt nicht angelegt, dann löst sich die Handbremse nicht mehr automatisch.
Fußbremse betätigen, Handbremsschalter nach unten drücken, losfahren.

Viel Spaß beim Ausprobieren, es funktioniert.

Grüße
papa
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

metehan

Fortgeschrittener

Beiträge: 287

Wohnort: NRW

Beruf: Anlagenmechaniker

Austattung: Sport & Style,Leder,Multimedia-anlage,automatisch an und ausklappende Außenspiegel mit FFB,Bi Xenon mit LED TFL und LED Rückleuchten,Automatische Heckklappe http://www.youtube.com/watch?v=nl8MRb1_bdo

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: TSI 147 KW

Danksagungen: 138 / 17

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 15. Juni 2014, 22:40

Das ist alles vollkommen richtig trotzdem kann man ohne Gurt fahren .Es wird ja vom Auto nicht abgeblockt sondern piept. Natürlich immer angurten und den Gurtwarner nicht deaktivieren. :thumbup:

Post Nummer 5 trifft nicht zu von audidreund

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »metehan« (15. Juni 2014, 22:59)


der_heiko

Anfänger

Beiträge: 22

Wohnort: Bayern

Beruf: Altersteilzeitler

Austattung: Sport & Style, RNS-510, Xenon, Winterpaket, Climatronic, AHK, Verkehrszeichenerkennung

Baujahr: 2014

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI BlueMotion

Danksagungen: 1 / 1

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 16. Juni 2014, 11:20

Hallo,
Wenn der Gurt nicht angelegt, dann löst sich die Handbremse nicht mehr automatisch.
Das ist bei mir trotz angelegtem Gurt auch manchmal der Fall wenn ich Rückwästs aus einer Parcklücke fahren will!

Heiko

Beiträge: 1 088

Wohnort: Lübeck

Beruf: 46 Jahre Arbeit sind genug

Austattung: Sport &Style BMT

Baujahr: 04/2012

Motor und Brennstoff: 1,4 TSI Benziner 118 kW (160 PS)

Danksagungen: 483 / 271

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 16. Juni 2014, 11:41

Hallo,
Wenn der Gurt nicht angelegt, dann löst sich die Handbremse nicht mehr automatisch.
Fußbremse betätigen, Handbremsschalter nach unten drücken, losfahren.
genau das meinte ich :thumbup: . Jetzt stellt euch vor, ihr habt 100 m vor dem Zielort an einer roten Ampel bereits den Gurt abgelegt :thumbdown: . Es wird grün, ihr wollt losfahren - geht nicht ?(, Handbremse löst nicht X(, jetzt kommt Schweiß auf die Stirn, der Hintermann hupt schon (denkt sich, "wieder so ein alternder Tiguanfahrer!" :D ).
Da soll man noch an die Reihenfolge denken, die "papa" oben aufgezählt hat, um den Tiger zum Laufen zu animieren??? Da kommt man doch Hektik und möchte am liebsten aussteigen... :D :D !
Post Nummer 5 trifft nicht zu von audidreund
Hallo metehan, ein bisschen trifft es also doch zu... :D
Entspannte Grüße aus dem schönen Lübeck
Hartmut
Faulheit ist die Kunst sich auszuruhen, bevor man müde wird!
Sport &Style BM Technologie, 6-Gang, Pepper Grey Metallic, Xenon, ParkPilot, Climatronic, Spiegelpaket und noch div. andere Pakete, Multifunktions-Lederlenkrad, Navi RNS 315.
Abholung in WOB