Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Didisol

Fortgeschrittener

  • »Didisol« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 376

Wohnort: Solingen

Beruf: Kraftverkehrsmeister in einem mittelständischen Transportunternehmen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: Erstzulassung 26.07.12

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 81KW (110PS)

Danksagungen: 42 / 59

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 15. Juni 2014, 09:13

Frage an die Spiegelpaket - Besitzer

Guten Morgen,

am Dienstag ist die 1. Inspektion beim Tiguan fällig.

Eigentlich gibt's nichts zu bemängeln bis auf eine Kleinigkeit:

Wenn ich die Spiegel anklappe bewegt sich der Rechte deutlich später als der Linke.

Aufgefallen ist mir das erst vor einigen Wochen.

Ist das normal, oder gammelt da vielleicht ein wenig die Mechanik fest?

Gruß aus Solingen!
:thumbsup: 81 KW im Tiger sind gar nicht sooo wenig! :thumbsup:

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 184

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 394 / 360

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 15. Juni 2014, 09:47

Bei uns bewgen sich beide Spiegel gleichzeitg.

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Didisol (15.06.2014)

Beiträge: 1 088

Wohnort: Lübeck

Beruf: 46 Jahre Arbeit sind genug

Austattung: Sport &Style BMT

Baujahr: 04/2012

Motor und Brennstoff: 1,4 TSI Benziner 118 kW (160 PS)

Danksagungen: 483 / 271

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 15. Juni 2014, 12:04

Hallo,
Bei uns bewgen sich beide Spiegel gleichzeitg.
...dito...
Hartmut
Faulheit ist die Kunst sich auszuruhen, bevor man müde wird!
Sport &Style BM Technologie, 6-Gang, Pepper Grey Metallic, Xenon, ParkPilot, Climatronic, Spiegelpaket und noch div. andere Pakete, Multifunktions-Lederlenkrad, Navi RNS 315.
Abholung in WOB

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Didisol (15.06.2014)

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 15. Juni 2014, 13:11

Da deutet sich m.M. ein Defekt an...
Laufen beide Motore gleichzeitig an?
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Didisol (15.06.2014)

Didisol

Fortgeschrittener

  • »Didisol« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 376

Wohnort: Solingen

Beruf: Kraftverkehrsmeister in einem mittelständischen Transportunternehmen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: Erstzulassung 26.07.12

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 81KW (110PS)

Danksagungen: 42 / 59

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 15. Juni 2014, 18:06

Laufen beide Motore gleichzeitig an?


Hallo,

ehrlich gesagt hab ich darauf noch nicht geachtet, werde ich aber morgen mal tun!

Gruß aus Solingen!
:thumbsup: 81 KW im Tiger sind gar nicht sooo wenig! :thumbsup:

Michael

Profi

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 15. Juni 2014, 19:59

Spiegel klappen nicht synchron ab bzw. an

Bei mir ist der Vorgang auch nicht 100%ig synchron.

D.h., sowohl der An- also auch der Abklapp-Vorgang beginnt bei beiden Spiegeln gleichzeitig (beide Motoren laufen gleichzeitig an). Allerdings braucht der linke Spiegel in beiden Richtungen merkbar länger, bis der Vorgang abgeschlossen ist, als der rechte. Die exakte Messung der Zeitdifferenz habe ich mir geschenkt. Geschätzt wird sie im Bereich 0,5 s < t < 1 s liegen.

Da dieses Verhalten seit der Abholung in WOB besteht, habe ich mir deswegen keinen Gedanken gemacht. Und damit werden implizit ja auch die Eingangsfragen beantwort:

Offenbar ist dieses Verhalten "Stand der Technik" und kein "Gammeln der Mechanik".
Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Didisol (15.06.2014)

metehan

Fortgeschrittener

Beiträge: 287

Wohnort: NRW

Beruf: Anlagenmechaniker

Austattung: Sport & Style,Leder,Multimedia-anlage,automatisch an und ausklappende Außenspiegel mit FFB,Bi Xenon mit LED TFL und LED Rückleuchten,Automatische Heckklappe http://www.youtube.com/watch?v=nl8MRb1_bdo

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: TSI 147 KW

Danksagungen: 138 / 17

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 15. Juni 2014, 20:53

100 Prozentig Synchron können Spegel nicht anklappen oder ausklappen.Weil beide Aussenspiegel eigenen Spiegelmotor haben.Der Vorgang ist völlig Normal.Wenn extrem grosse unterschiede wären könnte man davon ausgehen das eine von beiden Motoren ausgeschlagen bzw.mehr Spiel zwischen den kleinen Zahnrädchen werden die sowieso aus Plastik bestehen.

Die Spiegelmotoren halten wirklich sehr lange und sind sehr Robust man kann auch als Einzelteil kaufen.
Bei mir arbeiten die seit 2009 und seit fast ein Jahr automatisch mit FFB mindestens am Tag 3-4 mal beim abschliessen und wieder beim Starten wieder ausklappen.

Abendliche Grüsse

Metehan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »metehan« (15. Juni 2014, 20:59)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Didisol (15.06.2014)

Michael

Profi

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 15. Juni 2014, 21:43

metehan,

die These, dass ein evtl. vorhandenes Spiel der Zahnräder in den Stellmotoren die An- bzw. Abklapp-Geschwindigkeit beeinflussen, halte ich für äußerst fragwürdig.

Wie auch immer, dein Beitrag enthält – obwohl dein Tiger offenbar mit dem Spiegelpaket ausgestattet ist – nur eine Einschätzung und keinen persönlichen Erfahrungswert. Warum? ?(


Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 15. Juni 2014, 21:58

Wenn ein Spiegel langsamer als der andere arbeitet, aber beide Motore gleichzeitig starten, deutet dies auf einen erhöhten Reibungswiderstand in der Mechanik hin.

Auch hier hilft z.B. Ballistol, WD40, oder bei Plastikgetrieben Siliziumfett... :thumbup:
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

metehan

Fortgeschrittener

Beiträge: 287

Wohnort: NRW

Beruf: Anlagenmechaniker

Austattung: Sport & Style,Leder,Multimedia-anlage,automatisch an und ausklappende Außenspiegel mit FFB,Bi Xenon mit LED TFL und LED Rückleuchten,Automatische Heckklappe http://www.youtube.com/watch?v=nl8MRb1_bdo

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: TSI 147 KW

Danksagungen: 138 / 17

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 15. Juni 2014, 22:04

Natürlich nicht nur wegen des spiels inden Motoren auch dass die Motoren mit der Zeit ermüden oder bischen an Leistung verlieren.Es sind keine Einschätzungen sondern eigene Erfahrungen.Es gibt nur wenige sachen was ich beim Tiguan aus Prinzip nicht mache (Lenkung,Bremsen und Motor).Ansonsten von Elektrk bis zum Elektronik greife ich ein aber bewusst.Guck mal mein Profil an dann weisst du ob alles Einschätzung oder eigene Erfahrungen sind.
Ohne hier grosskotzig zu werden. :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »metehan« (15. Juni 2014, 22:11)


Michael

Profi

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 15. Juni 2014, 22:23

Du bist ja offenbar ein ganz toller Hecht, natürlich ohne großkotzig rüberzukommen. :thumbsup: Deshalb war meine laienhafte Nachfrage nach Erfahrungswerten natürlich missverständlich formuliert. :wacko: Also gelobe ich Besserung und versuche es nochmal:

Dein Tiger ist, wenn ich deine Beiträge richtig verstanden habe, mit dem Spiegelpaket ausgestattet. Klappen die Spiegel jetzt synchron an oder nicht?

Nach meiner unmaßgeblichen Meinung hilft genau diese Antwort dem TE wohl bei seinem Problem. :D

Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

metehan

Fortgeschrittener

Beiträge: 287

Wohnort: NRW

Beruf: Anlagenmechaniker

Austattung: Sport & Style,Leder,Multimedia-anlage,automatisch an und ausklappende Außenspiegel mit FFB,Bi Xenon mit LED TFL und LED Rückleuchten,Automatische Heckklappe http://www.youtube.com/watch?v=nl8MRb1_bdo

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: TSI 147 KW

Danksagungen: 138 / 17

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 15. Juni 2014, 22:30

Danke für deine lobenswerte Worte ,wie ich schon geschrieben habe meine rechte Spiegel lahmt um knapp um halbe Sekunde .

Gruss

Hecht aber ohne Grosskotzigkeit 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Didisol (17.06.2014)

Michael

Profi

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 15. Juni 2014, 22:37

Da siehste mal, wie blöd ich bin. Das "Lahmen mit der halben Sekunde" muss ich doch tatsächlich überlesen haben. Der aufmerksame Leser wird das natürlich verifiziren können. :D

Wie auch immer, es deckt sich jedenfalls mit meinen Erfahrungen. :thumbsup:
Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

metehan

Fortgeschrittener

Beiträge: 287

Wohnort: NRW

Beruf: Anlagenmechaniker

Austattung: Sport & Style,Leder,Multimedia-anlage,automatisch an und ausklappende Außenspiegel mit FFB,Bi Xenon mit LED TFL und LED Rückleuchten,Automatische Heckklappe http://www.youtube.com/watch?v=nl8MRb1_bdo

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: TSI 147 KW

Danksagungen: 138 / 17

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 15. Juni 2014, 22:42

Da habe ja nochmal Glück gehabt. :thumbup:
Deswegen schrieb ich ja ganz oben meine 1.Post dazu das es 100 Prozent nicht Sychron ist,aber für dich habe ich Ausnahme gemacht und Ektra Zeit getopptt.

Der Hecht

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »metehan« (15. Juni 2014, 23:12)


Didisol

Fortgeschrittener

  • »Didisol« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 376

Wohnort: Solingen

Beruf: Kraftverkehrsmeister in einem mittelständischen Transportunternehmen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: Erstzulassung 26.07.12

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 81KW (110PS)

Danksagungen: 42 / 59

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 17. Juni 2014, 19:31

Update

Guten Abend zusammen,

erst mal vielen Dank für eure Kommentare und Tipps!

Heute habe ich die Inspektion machen lassen und natürlich auch die Spiegel reklamiert.

Es scheint aber alles ok zu sein, der Meister hat mir den gleichen Effekt an 2 anderen Fahrzeugen vorgeführt.
An einem 3. Fahrzeug klappten die Spiegel zeitgleich an.

Mal abwarten. Im Zweifelsfall hab ich auf dem Auftrag schriftlich, dass es überprüft wurde und ok ist.

Grüße aus Solingen!
:thumbsup: 81 KW im Tiger sind gar nicht sooo wenig! :thumbsup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

papa (17.06.2014), el Chupa Cabra (18.06.2014)