Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Tomk19

Anfänger

  • »Tomk19« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Austattung: SuS Cup R-line Pearlef. 515 RNS Tempom. Highline Pre.

Baujahr: 2014

Motor und Brennstoff: Diesel 2.0 TDI 140 PS

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 31. Mai 2014, 14:02

Scheibenwischer

Hallo, ich habe meinen Tiguan im Mai 2014 in der Autostadt abgeholt und habe nun im Regen festgestellt das der rechte Wischer nicht direkt ganz nach unten fährt ( ca 2-3cm Luft) und nach einer Verzögerung von 1-2 Sekunden dann ganz runter zieht.
Stimmt da was nicht oder ist das bewusst so, wenn ja, warum.

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 1. Juni 2014, 01:17

Das halte ich für normal.
Der Wischer wird bei Nichtgebrauch in eine aerodynamisch günstigere Parkposition gefahren um Windgeräusche zu vermeiden.
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 198

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 396 / 364

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 1. Juni 2014, 05:45

Ich versteh aber auch nicht, warum er nicht gleich dort unten stehen bleibt. Da der Wischermotor eh nur im Kreis dreht, muss der Wischer sowieso bei jeder Umdrehung bis ganz runter.
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

Galluppi

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Mittelfranken

Austattung: Cup

Baujahr: 2014

Motor und Brennstoff: 103 kW/ 2.0 dti

Danksagungen: 0 / 5

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 1. Juni 2014, 08:34

Das liegt, soweit ich weis, am Regensensor. Die Scheibenwischer bleiben "in Bereitschaft". Erst wenn der Regensensor keinen Regen mehr meldet, gehen die beiden Wischerblätter wiederfinden die Ruhestellung.

Tomk19

Anfänger

  • »Tomk19« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Austattung: SuS Cup R-line Pearlef. 515 RNS Tempom. Highline Pre.

Baujahr: 2014

Motor und Brennstoff: Diesel 2.0 TDI 140 PS

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 1. Juni 2014, 08:56

Das passiert aber bei jedem mal wischen, auch wenn es leicht regnet. Es ist nicht so, dass er länger da stehen bleibt. Er macht das bei jedem Wischen, im Intervall.

metehan

Fortgeschrittener

Beiträge: 287

Wohnort: NRW

Beruf: Anlagenmechaniker

Austattung: Sport & Style,Leder,Multimedia-anlage,automatisch an und ausklappende Außenspiegel mit FFB,Bi Xenon mit LED TFL und LED Rückleuchten,Automatische Heckklappe http://www.youtube.com/watch?v=nl8MRb1_bdo

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: TSI 147 KW

Danksagungen: 138 / 17

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 1. Juni 2014, 12:16

Das liegt, soweit ich weis, am Regensensor. Die Scheibenwischer bleiben "in Bereitschaft". Erst wenn der Regensensor keinen Regen mehr meldet, gehen die beiden Wischerblätter wiederfinden die Ruhestellung.
Sehr gut erklärt. :thumbup: :thumbup: