Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Popeye

Anfänger

  • »Popeye« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Austattung: Life, Xenon, AHK, Navi

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. Februar 2014, 18:33

PDC Anzeige sehr ungenau

Hallo zusammen,

hab neulich auf der Straße gewendet, auf einmal gab es lautes Piepen und die Distanzanzeige im Navi auf der Seite komplett rot. Bin voll erschrocken und erst einmal stehen geblieben - vielleicht hab ich ja ein Wildschwein gerammt. War aber absolut nichts. Die Dinger haben einfach überreagiert. Die Fahrbahn war auch nur leicht geneigt, also nix mit starkem Gefälle und auch keine weiteren Hindernisse wie Gras oder so. Dann wieder wenn ich aus dem Carport fahre piept die PDC bei einem Pfosten, ist soweit korrekt. Aber ich bin dann schon lange vorbei und die Anzeige ist immer noch rot. Hier ist das Ding also sehr träge.
Sind bei euch die PDC auch so ungenau?

Fluxo

Fortgeschrittener

Beiträge: 226

Danksagungen: 10 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 14. Februar 2014, 12:15

Hallo Popeye,

ich hatte dasselbe Phänomen bei meinem ersten Tiguan: Ich fuhr langsam aus der Parklücke raus und war gerade Wenden, auf einmal piept das Ding komplett los.
War aber gar nichts in der Nähe. Mein Händler meinte "Stand der Technik". Habs dann auch nicht weiter verfolgt.
Ich hatte das Gefühl, es tritt besonders häufig auf, wenn die Räder voll eingeschlagen sind und ich relativ schnell rückwärts gefahren bin.

Was die Verzögerung angeht habe ich noch nichts dergleichen mitbekommen.
Fahrzeug:
Tiguan Sport & Style 4Motion 2.0 TDI mit 177 PS DSG, Lederausstattung Vienna, Felge Savannah 19", Deep Black Perleffekt, RNS 315, Rückfahrkamera, Bi-Xenon, Pornoramaschiebedach, Parklenk-Assistent, Keyless Acces, Ambientepaket, Verkehrszeichenerkennung, Schaltwippen, Elektrische Sitzverstellung, Sitzheizung, Mobiltelefon Premium, Dynaudio, Dynamic Light Assist, GRA, Kurvenfahrlicht, Lane Assist, Sportausführung, Winterreifen.