Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

susamich

Meister

  • »susamich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 783

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Februar 2014, 11:08

LED Blinker im Tiguan

Hallo zusammen,

hat schon mal jemand erfolgreich LED-Blinker im FL-Tiguan verbaut?

Es müsste sich um PY21W- und WY21W-Sockel handeln (in Gelb).

(Bitte keine Diskussion über Legalität, es geht hier lediglich um die theoretische Machbarkeit ohne Fehlermeldung)

Danke,
Micha
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs

Marty68

Schüler

Beiträge: 77

Beruf: IT-Systemtechniker

Austattung: Track&Style

Baujahr: 08/2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 46 / 23

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Februar 2014, 23:08

Hallo Micha,

ja, ich hatte mich schon mal ans Testen gemacht (aber wie von dir schon erwähnt, leider nicht erlaubt). Die Helligkeit passt eigentlich ganz gut. 8)

Bei der Blinkerbirne für den Tiger handelt es sich um eine PSY24W.
In dem angehängten Video ist, wie man deutlich erkennen kann, auf der Fahrerseite die LED und auf der anderen Seite die original Birne.
Fehlermeldung kam keine, da der Strom den die LED(s) benötigt, groß genug ist, um beim Lampen-Check nicht "durchzufallen".

Wäre schön, wenn dies einmal erlaubt werden würde, damit auch "ältere" Fahrzeuge auf LED (egal, ob Blinker oder Bremslicht, etc.) umgerüstet werden können. Aber solange bleibt die LED eben in der Schublade. ;(
Es wäre bestimmt ein Leichtes für die großen Hersteller wie OSRAM oder Philips dies um- bzw. durchzusetzen, wenn sie den wollen würden.

Gruß
Martin
»Marty68« hat folgende Datei angehängt:
  • Blinker.zip (99,94 kB - 258 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. Oktober 2016, 17:45)
Tiguan Track & Style 2.0TDI 103 kW inkl. DSG, RNS 315 (DAB+, FSE Premium), Technikpaket, Park Assist, Climatronic, AHK, Xenon, Acapulcoblau...
bestellt am 08.10.2011 :rolleyes: ... LT laut AB 3.Q 2012 ?( ... => Abholung war am 02.09.12 :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

susamich (07.02.2014)

susamich

Meister

  • »susamich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 783

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 7. Februar 2014, 09:34

Hallo Martin,

vielen Dank für das Video und die Info wg. der richtigen Lampe PSY24W.

Welche Lampe ist hinten verbaut?

Danke,
Micha
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs

Marty68

Schüler

Beiträge: 77

Beruf: IT-Systemtechniker

Austattung: Track&Style

Baujahr: 08/2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 46 / 23

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 7. Februar 2014, 14:13

Hallo Micha,

hinten sind für Blinker und Brems-/Schlusslicht ganz normale P21W (BA15s) verbaut.
Das Schlusslicht ist die selbe Birne wie das Bremslicht, also keine Zweifadenbirne, und wird über PWM angesteuert. Ob das Pulsverhältnis (noch) übers BCM einstellbar ist, da bin ich noch am Suchen, dazu gibt es bei Dr. GOOGLE die verschiedensten Aussagen (Modellvielfallt im VAG Konzern eben ;( ).
Das innere Schlusslicht ist eine T10 W16W (W2,1x9,5d), also mit Stecksockel.

Gruß Martin
Tiguan Track & Style 2.0TDI 103 kW inkl. DSG, RNS 315 (DAB+, FSE Premium), Technikpaket, Park Assist, Climatronic, AHK, Xenon, Acapulcoblau...
bestellt am 08.10.2011 :rolleyes: ... LT laut AB 3.Q 2012 ?( ... => Abholung war am 02.09.12 :D

marcel.d

Fortgeschrittener

Beiträge: 530

Wohnort: Dortmund

Beruf: Selbständig

Austattung: Sport & Style R-Line Optik

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 205 PS

Danksagungen: 32 / 0

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 7. Februar 2014, 16:28

Beim FL kann man da nichts mehr einstellen. Beim VFL konnte man noch die Blinker als Standlicht setzen, die zweite NSL aktivieren und dann beide NSL als Bremslicht laufen lassen. Seitdem aber anstelle des BNSG das BCM verbaut wird gehts nicht mehr.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Gruß
Marcel

Tiguan 2.0 TDI 4motion
177 PS - Bi-Xenon mit DLA - Panoramadach - Climatronic - RNS 315 - Verkehrszeichenerkennung - Lane-Assist - RDK - 19" Mallory Felgen - uvm...

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 8. Februar 2014, 13:29

Wäre schön, wenn dies einmal erlaubt werden würde, damit auch "ältere" Fahrzeuge auf LED (egal, ob Blinker oder Bremslicht, etc.) umgerüstet werden können. Aber solange bleibt die LED eben in der Schublade. ;(
Es wäre bestimmt ein Leichtes für die großen Hersteller wie OSRAM oder Philips dies um- bzw. durchzusetzen, wenn sie den wollen würden.

Glaube mir: Die LED Hersteller würden nichts lieber tun!

Dagegen sprich aber das Gesetz! Genauer die Straßenverkehrszulassungsordnung.
Alle Fahrzeuge die vor einem bestimmten Zeitpunkt ihre Betriebszulassung erhielten dürfen m.W. keine LED Signallichter benutzen.
Erst nach diesem Zeitpunkt (müsste 2009/2010 gewesen sein) konstruierte und Bauartgeprüfte Wagen haben "legale" LED Blinker.

Nachrüstungen von LED werden aber offensichtlich von TÜV und Polizei großzügig ignoriert. Jedenfall sehe ich dies recht häufig.
(Allerding vermutlich nicht von den Sachverständigen der Versicherungen...)
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

marcel.d

Fortgeschrittener

Beiträge: 530

Wohnort: Dortmund

Beruf: Selbständig

Austattung: Sport & Style R-Line Optik

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 205 PS

Danksagungen: 32 / 0

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 8. Februar 2014, 17:57

Für den Golf 3 gibt es schon seit Jahren Led Frontblinker zum nachrüsten. Das sind zwar komplette Einheiten, aber ab Werk gab es das damals nie.

Ich meine aber, dass led Leuchtmittel nicht veränderbar, tauschbar sein dürfen. Alle Nachrüstlösungen an verschiedenen Fahrzeugen sind komplette Einheiten.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Gruß
Marcel

Tiguan 2.0 TDI 4motion
177 PS - Bi-Xenon mit DLA - Panoramadach - Climatronic - RNS 315 - Verkehrszeichenerkennung - Lane-Assist - RDK - 19" Mallory Felgen - uvm...

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 9. Februar 2014, 18:11

Das ist korrekt.
Nachrüstsätze bekommen eine Sonderzulassung, zumeist dort in der EU wo man es "nicht so genau nimmt"... (gilt dann überall in der EU)
Allerdings muss die Gesamte Baugruppe geändert werden, dh. beim Tiguan z.B der gesamte Frontscheinwerfer.
Einfach nur die Birne gegen LED tauschen geht (offiziell) nicht, auch wenn die LED eine "E-Nummer" besitzen.
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

marcel.d

Fortgeschrittener

Beiträge: 530

Wohnort: Dortmund

Beruf: Selbständig

Austattung: Sport & Style R-Line Optik

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 205 PS

Danksagungen: 32 / 0

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 10. Februar 2014, 11:16

Sag ich ja. Bei den nachrüstteilen kommt man so ohne weiteres nicht an die Leuchtmittel und selbst wenn sind die noch zusätzlich verklebt.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Gruß
Marcel

Tiguan 2.0 TDI 4motion
177 PS - Bi-Xenon mit DLA - Panoramadach - Climatronic - RNS 315 - Verkehrszeichenerkennung - Lane-Assist - RDK - 19" Mallory Felgen - uvm...

Marty68

Schüler

Beiträge: 77

Beruf: IT-Systemtechniker

Austattung: Track&Style

Baujahr: 08/2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 46 / 23

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 30. April 2014, 16:42


Beim FL kann man da nichts mehr einstellen. Beim VFL konnte man noch die Blinker als Standlicht setzen, die zweite NSL aktivieren und dann beide NSL als Bremslicht laufen lassen. Seitdem aber anstelle des BNSG das BCM verbaut wird gehts nicht mehr.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Hallo Marcel,

es hat mir irgendwie keine Ruhe gelassen, dass man seit Einsatz des BCM da nichts mehr einstellen kann.

Mitlerweile ist es mir gelungen, das PWM Verhältnis bei den äußeren Schlusslichtern zu ändern. Um mich nicht vom optischen Eindruck oder evtl. unterschiedlicher "Birnen" täuschen zu lassen, habe ich versucht dies auch messtechnisch nachzuvollziehen (s. Anhänge) ...

Der Regelbereich (welchen man einstellen kann) könnte nach unten hin "größer" sein, um die Pulsweite noch mehr verkleinern zu können ... aber zumindest hat es überhaupt funktioniert :) ... da ich nicht weiß, wie groß der mögliche Bereich ist, habe ich es mal bei Werten zwischen 2 und 12 beim "Dimming" belassen, bevor ich mein BCM zerschstöre ;( .


Martin
»Marty68« hat folgende Dateien angehängt:
Tiguan Track & Style 2.0TDI 103 kW inkl. DSG, RNS 315 (DAB+, FSE Premium), Technikpaket, Park Assist, Climatronic, AHK, Xenon, Acapulcoblau...
bestellt am 08.10.2011 :rolleyes: ... LT laut AB 3.Q 2012 ?( ... => Abholung war am 02.09.12 :D