Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Bruchpilot

Schüler

Beiträge: 94

Wohnort: nördlich von München, südlich von Frankfurt ;-)

Beruf: Han isch

Austattung: Trend&Fun

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: 2.0Tdi

Danksagungen: 17 / 5

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 18. Januar 2014, 12:56

Das kann doch nicht sein daß man zum Birnchenwechsel die Stoßstange abbauen muß....
Hallo Wetterauer
Doch leider ist das so ......
Hab ich beim Einbau der AHK gesehen.
Der Kabelstrang geht auf der rechten Seite in den Innenraum.
Sichtbar wird er beim Abbau der rechten Innenverkleidung,
da nur die Rückfahrscheinwerfer in der Stoßstange sind sollte es nicht schwer sein die richtigen leitungen zu finden. :D

Gruß
Bruchpilot
Träume nicht dein Leben , lebe deinen Traum !
Trend & Fun, 2.0 CR, TDI, 103 KW, Bj 6/2009 ,6 Gang HS
Ab Werk:
MFA, RNS 510 mit RFK, Ambientepaket, SRA, StHz, Klima, Biscayne-Blue :)
Nachgeüstet:
GRA, FSE, AHK, DWA, Fussraumbeleuchtung, Kofferraumflutlicht :), Türwarnleuchten, Umfeldbeleuchtung (ohne Spiegeltausch) :whistling:.

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 18. Januar 2014, 13:47

hm, stimmt, die Rück-Scheinwerfer sind beim Tiguan so komisch unten in der Stoßstange... aber vielleicht kriegt man ja raus wo das Kabel langgeht und kommt da unterwegs irgendwann dran. Das Kabel dürfte ja relativ schnell irgendwo innen rein geführt sein...

Bruchpilot

Schüler

Beiträge: 94

Wohnort: nördlich von München, südlich von Frankfurt ;-)

Beruf: Han isch

Austattung: Trend&Fun

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: 2.0Tdi

Danksagungen: 17 / 5

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 18. Januar 2014, 14:17

hm, stimmt, die Rück-Scheinwerfer sind beim Tiguan so komisch unten in der Stoßstange... aber vielleicht kriegt man ja raus wo das Kabel langgeht und kommt da unterwegs irgendwann dran. Das Kabel dürfte ja relativ schnell irgendwo innen rein geführt sein...
Jepp ist es !
Hab grad mal nachgeschaut es ist wenn man die rechte klappe im Kofferaum öffnet zu sehen.
Da ist ein Stecker mit einem braunen und einer grau schwarzen Litze, ich würde Testen ob da die 12 V, bei Rückfahrscheinwerfer an,
drauf sind. (br = - gr/sw = +)

Gruß
Bruchpilot
Träume nicht dein Leben , lebe deinen Traum !
Trend & Fun, 2.0 CR, TDI, 103 KW, Bj 6/2009 ,6 Gang HS
Ab Werk:
MFA, RNS 510 mit RFK, Ambientepaket, SRA, StHz, Klima, Biscayne-Blue :)
Nachgeüstet:
GRA, FSE, AHK, DWA, Fussraumbeleuchtung, Kofferraumflutlicht :), Türwarnleuchten, Umfeldbeleuchtung (ohne Spiegeltausch) :whistling:.

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 18. Januar 2014, 15:13

Na also, dann sind wir ja n entscheidenden Schritt weiter ;)

eschi

Schüler

  • »eschi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Wohnort: Niederbayern

Austattung: so ziemlich alles (Leder ,Pano, DSG7 RNS 510,Sitzheizung, AHK klapp,Schwarzmet. BiXenon/Kurvenlicht

Baujahr: Aug 2011

Motor und Brennstoff: 2,0 TSI 4 Motion

Danksagungen: 4 / 8

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 18. Januar 2014, 18:24

Hallo Wetterauer
danke für die rasche Rückmeldung auch wenn sie mir nicht weiterhilft.
Aber es ist wohl so, dass man an die Leitung nur herankommt, wenn man die Stoßstange abbaut. Zumindest gibt es im Forum unter "defekte rechte Rückfahrleuchte" vom 10. Okt 2012 von "Maschine 86" den Hinweis, dass man zum Austauschn einer defekten Birne bei der Rückfahrleuchte IMMER die Stoßstange abbauen muß. Wenn das stimmt - und ich habe nichts gegenteiliges gefunden, wäre das ja eine tolle Lösung beim TIGUAN und vermutlich wissen die meisten Besitzer nichtmal, welches Super-Ei VW uns allen mit in´s Nest gelegt hat..
Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass DER FREUNDLICHE das unter 150 Teuro machen wird. Wäre dann eine super Einnahmequelle, denn das Birnchen kostet ca 5€ .Oder hat doch noch jemand im Forum einen Hinweis, wie es ohne Ausbau der Stoßstange geht ??

Grüße von
eschi

eschi

Schüler

  • »eschi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Wohnort: Niederbayern

Austattung: so ziemlich alles (Leder ,Pano, DSG7 RNS 510,Sitzheizung, AHK klapp,Schwarzmet. BiXenon/Kurvenlicht

Baujahr: Aug 2011

Motor und Brennstoff: 2,0 TSI 4 Motion

Danksagungen: 4 / 8

  • Private Nachricht senden

21

Samstag, 18. Januar 2014, 18:34

Hallo Bruchpilot,

hatte deine Infomation glatt übersehen.
Also doch eine von VW eingebaute prima Einnahmequelle für "Freundlichen" und blöde für mein Problem.
Werde mal sehen, wie man die rechte Innenverkleidung herausbekommt und was da an Leitungen liegt. Eigentlich müßen tatsächlich nur die Kabel zu den Rückfahrleuchten dort zu finden sein.
Im übrigen weiß ich eines : Sollte ein Lämpchen des Rückfahrscheinwerfers mal defekt sein, werde ich es so schnell wohl nicht ersetzen !! Ist eigentlich eine Unverschämtheit von VW soetwas auf den Markt zu bringen. Wir sollten uns allesamt beschweren !!

grüße
eschi

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 18. Januar 2014, 21:15

Gabs da nicht mal ne riesen Aufruhr bei irgendeinem Golf? Da mußte man zum Starndlichtbirnchen-Wechsel vorne die ganze Stoßstange abbauen...

Schon irgendwie idiotisch...

Aber Du weißt doch jetzt wo die Kabel laufen, da kommst Du ja ran...

Bruchpilot

Schüler

Beiträge: 94

Wohnort: nördlich von München, südlich von Frankfurt ;-)

Beruf: Han isch

Austattung: Trend&Fun

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: 2.0Tdi

Danksagungen: 17 / 5

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 18. Januar 2014, 21:32

Werde mal sehen, wie man die rechte Innenverkleidung herausbekommt und was da an Leitungen liegt. Eigentlich müßen tatsächlich nur die Kabel zu den Rückfahrleuchten dort zu finden sein.
Hallo Eschi
Du brauchst die Innenverkleidung gar nicht rausnehmen !
Das Kabel ist hinter der Klappe wo das Pannenset liegt !
Wenn du das Fach leerst stolperst du über das Kabel !
Im
übrigen weiß ich eines : Sollte ein Lämpchen des Rückfahrscheinwerfers
mal defekt sein, werde ich es so schnell wohl nicht ersetzen !! Ist
eigentlich eine Unverschämtheit von VW soetwas auf den Markt zu bringen.
Wir sollten uns allesamt beschweren !!
Da wirst du lange warten müssen .... :rolleyes:
Da ich neugierig bin hab ich mir die Lampen angesehen (beim AHK einbau) das sind long life Birnen. :D
Wenn du die nicht zerdeppers geh die nicht kaputt, zumal das BCM (Bordnetzsteuergerät) die Spannung auf 13V begrenzt... :)

Bruchpilot
Träume nicht dein Leben , lebe deinen Traum !
Trend & Fun, 2.0 CR, TDI, 103 KW, Bj 6/2009 ,6 Gang HS
Ab Werk:
MFA, RNS 510 mit RFK, Ambientepaket, SRA, StHz, Klima, Biscayne-Blue :)
Nachgeüstet:
GRA, FSE, AHK, DWA, Fussraumbeleuchtung, Kofferraumflutlicht :), Türwarnleuchten, Umfeldbeleuchtung (ohne Spiegeltausch) :whistling:.

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

24

Samstag, 18. Januar 2014, 22:00

Na elbst wenn da mehrer Kabel langlaufen kann man ja fix diejenigen suchen die zur Rückfahrleuchte gehören...

eschi

Schüler

  • »eschi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Wohnort: Niederbayern

Austattung: so ziemlich alles (Leder ,Pano, DSG7 RNS 510,Sitzheizung, AHK klapp,Schwarzmet. BiXenon/Kurvenlicht

Baujahr: Aug 2011

Motor und Brennstoff: 2,0 TSI 4 Motion

Danksagungen: 4 / 8

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 19. Januar 2014, 11:59

Danke Bruchpilot,
ja, du hattest recht, man "stolpert" drüber".
Werde mich nächste Woche mal dran machen.

Habe da noch eine "blöde" Frage. Im Kofferraum ist ja zur Rückwand hin eine Plastikabdeckung mit zwei Inbusschrauben gesichert. Die wollte ich abnehmen (muß ja irgendwie das Kabel dann zum Nummernschild führen) aber negativ, denn die Schrauben drehen sich "in sich" (obwohl ich den passenden Inbus drauf habe). Muß man da etwas mit Gewalt rangehen oder ist irgendwo noch eine versteckte Verschraubung ?
Danke für die bisher sehr hilfreichen Infos.
grüße eschi :D

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 19. Januar 2014, 12:21

Miß einfach mal nach... das ist ja schnell festzustellen ob das das richtige Kabel ist (R einlegen, Spannung liegt an / R wieder raus, Spannung aus).

Du willst die Blende da abmachen um dann das Kabel zur Kamera zu legen? oder wozu? Wo ist die Kamera eigentlich angebracht? Am Kennzeichenhalter?

Bruchpilot

Schüler

Beiträge: 94

Wohnort: nördlich von München, südlich von Frankfurt ;-)

Beruf: Han isch

Austattung: Trend&Fun

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: 2.0Tdi

Danksagungen: 17 / 5

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 19. Januar 2014, 13:20

Habe da noch eine "blöde" Frage. Im Kofferraum ist ja zur Rückwand hin eine Plastikabdeckung mit zwei Inbusschrauben gesichert. Die wollte ich abnehmen (muß ja irgendwie das Kabel dann zum Nummernschild führen) aber negativ, denn die Schrauben drehen sich "in sich" (obwohl ich den passenden Inbus drauf habe). Muß man da etwas mit Gewalt rangehen oder ist irgendwo noch eine versteckte Verschraubung ?

Blöde fragen gibts nich, nur blöde Antworten :)
Kleiner kniff:
Inbus rein etwas verkanten dann beim drehen ziehen ggf mit nem flachen Plasteteil (alte Kreditkarte) unter den Kopf.

ABER !
Du willst zum Nummernschild !

Tipp:
Bleib Außen !

Mach das Nummernschild ab, dahinter verbergen sich 2 Vertiefungen an den auch die Stoßstange befestigt ist.
Bock den Wagen hinten auf, löse die unteren 2 Befestigungen der Stoßstange, dann kannst du bis vorn (hinten) greifen.
Auf der rechten Fahrzeugseite wirst du das Kabel ertasten können.
Das Kabel ist simpel in der Stoßstange angeklipst wenn du 1-2 Klipse löst solltest du das Kabel bis draußen ziehen können.
Das Kabel der Kamera würde ich durch eine der Vertiefungen schieben (Loch Bohren)
Wenn das Videokabel nach vorn muss, die Durchführung des Rückfahrscheinwerferkabels benutzen.


Gruß
Bruchpilot
Träume nicht dein Leben , lebe deinen Traum !
Trend & Fun, 2.0 CR, TDI, 103 KW, Bj 6/2009 ,6 Gang HS
Ab Werk:
MFA, RNS 510 mit RFK, Ambientepaket, SRA, StHz, Klima, Biscayne-Blue :)
Nachgeüstet:
GRA, FSE, AHK, DWA, Fussraumbeleuchtung, Kofferraumflutlicht :), Türwarnleuchten, Umfeldbeleuchtung (ohne Spiegeltausch) :whistling:.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bruchpilot« (19. Januar 2014, 13:44)


Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

28

Sonntag, 19. Januar 2014, 13:31

Mit´m Plasteteil... :laugh: :LOL: :laugh:

Womit wir wieder beim alten Klischee wären :pfeif:

Hihi... :weg:

Bruchpilot

Schüler

Beiträge: 94

Wohnort: nördlich von München, südlich von Frankfurt ;-)

Beruf: Han isch

Austattung: Trend&Fun

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: 2.0Tdi

Danksagungen: 17 / 5

  • Private Nachricht senden

29

Sonntag, 19. Januar 2014, 13:49

Mit´m Plasteteil... :laugh: :LOL: :laugh:

Womit wir wieder beim alten Klischee wären :pfeif:

Hihi... :weg:
Jepp, obwohl ich "Niederrheiner" bin ist das mit einer der Worte die ich gern aus den neuen Bundesländern übernehme!

Ich lach ja auch nicht über die "Rentnergegend" Bodensee !!!! :weg:
Träume nicht dein Leben , lebe deinen Traum !
Trend & Fun, 2.0 CR, TDI, 103 KW, Bj 6/2009 ,6 Gang HS
Ab Werk:
MFA, RNS 510 mit RFK, Ambientepaket, SRA, StHz, Klima, Biscayne-Blue :)
Nachgeüstet:
GRA, FSE, AHK, DWA, Fussraumbeleuchtung, Kofferraumflutlicht :), Türwarnleuchten, Umfeldbeleuchtung (ohne Spiegeltausch) :whistling:.

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

30

Sonntag, 19. Januar 2014, 13:51

Ach so.... hier ist das eher die Broilerkeule so zur Belustigung :whistling:

Bodensee? 8| Wer kommt denn hier vom Bodensee ?(