Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Toni_777

Schüler

  • »Toni_777« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Austattung: Tiguan - 4 Motion - R-Line

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI - 170PS

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 18. November 2013, 22:09

Bremslicht hinten links defekt - selber wechseln?

Hallo, kaum hab ich meinen tiguan, geht ein bremslicht kaputt.
Meldung kommt im cockpit...

Kann ich die selber wechseln? Woher bekomme ich eine ersatzlampe, kosten?
Grüße toni

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 182

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 394 / 359

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 19. November 2013, 19:21

Hi,
Ist eigentlich kein großer Akt, machst den Kofferaum auf und dann siehste eigentlich schon, wo Du hin musst! Lampen wird es wohl bei fast jedem Teiledealer geben. Ich muss meine mal wechseln, die sind schon beiderseitig obendrauf schwarz, so daß das Rücklicht im oberen viertel schon recht dunkel ist.

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

Toni_777

Schüler

  • »Toni_777« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Austattung: Tiguan - 4 Motion - R-Line

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI - 170PS

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 24. November 2013, 11:16

Da brauch ich erstmal nen torx schlüssel :-)
Bremslicht und ganz normales rücklicht sind tot. Sind das zwei birnen oder nur eine? Wie bekomme ich die genau modellnummer der birne(n) raus? Grüße toni

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk

metehan

unregistriert

4

Sonntag, 24. November 2013, 11:26

Da brauch ich erstmal nen torx schlüssel :-)
Bremslicht und ganz normales rücklicht sind tot. Sind das zwei birnen oder nur eine? Wie bekomme ich die genau modellnummer der birne(n) raus? Grüße toni

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
Hallo Toni, besorge die Torx Schlüssel die wirst immer wieder brauchen und gehe zum Freundlichen der gibt dir schon den richtigen(Leuchtmittel).
Gruss

RVO

Fortgeschrittener

Beiträge: 392

Austattung: Sport & Stile 4Motion 2,0 TSI, 210 PS, Deep Black, DSG, Business Premium-Paket, Fahrassistenzpaket, DCC, XDS, Climatronic, Multifunktionslenkrad, Park Assist, Rear Assist, Airbags hinten, RNS 315, Räder Boston

Baujahr: 2012/13

Motor und Brennstoff: Benzin, 2,0 TSI

Danksagungen: 107 / 31

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 24. November 2013, 11:29

Hallo,
kombiniertes Brems- und Schlußlicht, Typ: P, Leistung: 21 W
Gruß
RVO

holzwurm68

Schüler

Beiträge: 132

Danksagungen: 17 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 24. November 2013, 11:33

Wie bekomme ich die genau modellnummer der birne(n) raus? Grüße toni
Am einfachsten die Birnen demontieren. Auf der Birne steht dann der entsprechende Typ.

Könnte man hier nicht im Forum mal ne Aufstellung machen, welche Leuchtmittel für einen Tausch benötigt werden und diesen Beitrag dann einfach oben anpinnen?
Seit 22.11.13: Tiger mit 170 Pferde, Sonnendach, Sternengucker, Fell, automatischer Blick nach hinten, Holländerhacken, und vieles mehr.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

audifreund (24.11.2013)

metehan

unregistriert

7

Sonntag, 24. November 2013, 12:44

Wie bekomme ich die genau modellnummer der birne(n) raus? Grüße toni
Am einfachsten die Birnen demontieren. Auf der Birne steht dann der entsprechende Typ.

Könnte man hier nicht im Forum mal ne Aufstellung machen, welche Leuchtmittel für einen Tausch benötigt werden und diesen Beitrag dann einfach oben anpinnen?
Es gibt so viele ähnliche Threads mit verschiedensten Inhalte da bezweifle ich das man es wiederfindet.Aber nur eine erstellte Liste dass man es erweitern kann also keine Beiträge von Usern enthält.Abgesehen davon ist nicht jeder so geschicklich und es verbirgen sich grosse GEFAHREN .Nur wer sich mit die Materie auskennt sollte an so was dran gehen .Zb.Xenon Leuchtmittel !!!

Marty68

Schüler

Beiträge: 77

Beruf: IT-Systemtechniker

Austattung: Track&Style

Baujahr: 08/2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 46 / 23

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 24. November 2013, 13:09

Hallo zusammen,

zum herausfinden, welche "Birne" (bzw. welchen Typ von Lampe) man benötigt, gibt es von OSRAM ein nützliches Online-Tool ...

http://am_application.osram.info/publish/index_de.html

Einfach mal ausprobieren ... die Bremslichtlampe ist eine "P21W - 12V 21W BA15s" ... die Schlussleuchte ist abhängig ob FL oder nicht.

Gruß
Martin
Tiguan Track & Style 2.0TDI 103 kW inkl. DSG, RNS 315 (DAB+, FSE Premium), Technikpaket, Park Assist, Climatronic, AHK, Xenon, Acapulcoblau...
bestellt am 08.10.2011 :rolleyes: ... LT laut AB 3.Q 2012 ?( ... => Abholung war am 02.09.12 :D

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

papa (24.11.2013), Rabe (24.11.2013), audifreund (24.11.2013), DebianT (26.11.2013)

Toni_777

Schüler

  • »Toni_777« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Austattung: Tiguan - 4 Motion - R-Line

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI - 170PS

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 30. November 2013, 14:21

So Leucht ist ausgebaut... ist das kombinierte Schluss- und Bremslicht.

Hab jetzt mal die hier bestellt:
Osram 7506BLI2 Lampe, 12V, 21W, P21W, BA15s
Ausbau ging relativ gut, nur weiß ich nicht mehr wie Wagenheber, Warndreieck und Werkzeugbeutel in die Kofferraumniesche passen :)
Gibts da ne Anleitung :)

Beiträge: 1 088

Wohnort: Lübeck

Beruf: 46 Jahre Arbeit sind genug

Austattung: Sport &Style BMT

Baujahr: 04/2012

Motor und Brennstoff: 1,4 TSI Benziner 118 kW (160 PS)

Danksagungen: 483 / 271

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 30. November 2013, 15:32

Hallo,
'ne Anleitung gibts nicht, aber ich habe Bilder geschossen, wie's bei mir verpackt ist.
Bild 1 zeigt wie der Ursprung aussieht.
Bild 2 ist ohne Warndreieck, damit man sieht, wie der Wagenheber plaziert ist.
Bild 3 zeigt meine "Verfeinerung" - ich habe nämlich ein Tuch zwischen der Anlage/Auflage des Tigers, dem Wagenheber und dem Warndreieck gelegt.
Es vermeidet die Fahrt zum :) , weil im Kofferraum hinten links auf Kopfsteinpflaster etwas klappert... :D :D :D .
Vielleicht hilft es dir ja :S .
Gruß
Hartmut
»audifreund« hat folgende Dateien angehängt:
  • VW-Anordnung.JPG (141,06 kB - 55 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. Mai 2016, 10:13)
  • Ansicht ohne WD.JPG (136,24 kB - 54 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. Mai 2016, 10:14)
  • Mit Tuch.JPG (134,57 kB - 48 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. Mai 2016, 10:14)
Faulheit ist die Kunst sich auszuruhen, bevor man müde wird!
Sport &Style BM Technologie, 6-Gang, Pepper Grey Metallic, Xenon, ParkPilot, Climatronic, Spiegelpaket und noch div. andere Pakete, Multifunktions-Lederlenkrad, Navi RNS 315.
Abholung in WOB

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bab (30.11.2013), Skorpion (12.12.2013)