Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Bruno

Anfänger

  • »Bruno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Mülsen

Austattung: R-Line

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: Diesel

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 8. Oktober 2013, 23:40

Luxus 0815

Kann es sein man kauft ein Fz. für rund 40000,- € u.es hat keine Sonnenblendspiegelbeleuchtung und A-Säulenblenden ohne Beflockung nur Hartplastik im R-line. Hab ich was verpasst mein letzter hatte das alles noch vor Jahren wo der Tiger auf den Markt kam oder?Oder ist bei meinen Neuen was schiefgelaufen?

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 00:09

[ironie an]

Ich kann mir nicht vorstellen, das jemand so "leichtfertig" sein könnte, 40.000,-€ auszugeben und nicht zu wissen, was er dafür erhält...
Selbst für 10,-€ Artikel gibt es im Internet Foren, die jeden erdenklichen Aspekt der Invetition ausführlich diskutieren.
Hersteller geben für jeden Toaster Unsummen aus, um technisch und sachlich 100% belastbare "Whitepapers" dazu herauszugeben, damit jeder Kunde vor dem Kauf den Schaltplan nachvollziehen kann.
Für jeden Katzenkratzbaum für 50,-€ gibt es 100 verschiedene Testberichte aus 50 Fachzeitschriften.
Und jeder noch so billige gebrauchte Dacia wird stundenlang Probegefahren und auf der Hebebühne begutachtet.

Da kann ich mich beim besten willen nicht vorstellen, das sich jemand über eine fehlende Beflockung an der A-Säule wundert.
(Ich hoffe es fällt nicht auf, das am Türrahmen das blanke Blech der Tür zu sehen ist, welches bei Audi, BMW und Benz mit einer schwarz genarbten Folie verdeckt wird.)


[ironie aus]

;) :)
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rabe (09.10.2013), bab (09.10.2013)

eduan

Profi

Beiträge: 1 670

Wohnort: Dresden

Austattung: Sport & Style

Baujahr: KW 41/2012

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 103 kW Diesel DSG

Danksagungen: 484 / 484

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 22:49

Mensch, djguru, gibt´s dich auch noch.

Aber welche Laus ist dir denn hier über die Leber gelaufen?
Ich bin froh, dass mavo in seinen Texten mit ss sparsam umgeht :thumbsup: Regelmäßige Leser werden mich verstehen.

Freundliche Grüße
eduan

PS: Ironie müsst ihr selber herausfinden.
S&S, 2,0 TDI, 103 kW, DSG, BSE, BMT, 4Motion, DeepBlackPerleffekt, Sportsitze, SR 17" Boston,WR 16" Stahl, RFDK, DLA, LA, RNS 510, Highline-Plus, Bi-Xenon, PSD, AHK, PLA, PP, RFK, StHz, Winterpaket, MFL, GRA, Climatronic, MTV Premium, Netztrennwand, unv. LT 10/2012

Hier geht´s zur Umfrage: Welche Farbe für Tiguan II bestellt?

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 23:31

da binich abba fro daas die teutsche spraache hiär so geschetzt wirt das es soggaar obaleerer gibbt di baim posten hälfen.
;)
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Peterchen25451 (10.10.2013)

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 199

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 397 / 364

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 18:29

BTT, die Basisaustattung im Tiger ist wirklich ein bisschen karg! Hintere Türverkleidung gänzlich aus Hartplaste, keine beleuchteten Schminkspiegel, das hatte ich seit 10 Jahren in meinen Autos nichtmehr. Andere deutsche Hersteller sind da günstiger und haben nen deutlich wertiger verarbeiteten Innenraum. Aber in der Not frisst der Teufel Fliegen ;)

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

ALF229

Fortgeschrittener

Beiträge: 273

Austattung: T&S, Titanium-Beige-Metallic, Highline+ (Xenon), RNS510, XDS, Climatronic, 18" New York, AHK, Ambiente-Paket, Winter-Paket, Winter-Räder, GRA, Park Assist, Telefonvorbereitung,

Baujahr: Produktion am 03.12.11, zugelassen am 15.12.11; Injektoren Zylinder 1+2 bei km 94.700 ausgefallen, Injektor Zylinder 4 bei km 111.470 ausgefallen; hinten rechts Fahrwerkfeder gebrochen bei km 130.031, Lagerbock hinten links gerissen bei km 149.300

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 19:21

'namd,

mensch Leute ihr fahrt einen SUV. Das tun nur die ganz harten Kerle die den ganzen Tag im Schlamm schuften und tagtäglich ganz ganz schlimm offroadige Wege meistern müssen, denen der Schlamm an den Stiefeln klebt und die richtig dreckige Hände vom täglichen Schuften bekommen. Und damit wir harten Kerle nicht vorm Einsteigen in den Tiger durch eine menschliche Kärcher-Anlage müssen, sondern einfach nach dem getanen harten Tagwerk ohne ausführlichste Reinigung in den Tiger klettern um schnellstmöglich bei der trauten Familie im kuschligen Heim anzukommen ... genau deswegen hat der Tiger nacktes Blech, echtes Hartplaste usw. ... das lässt sich dann auch ganz einfach vom groben Dreck befreien bevor wir mit unseren Liebsten dann ausnahmsweise mal auf asphaltierten topfebenen Straßen fahren und dabei im feinsten Sonntagszwirn im Tiger hocken.

Gruß ALF

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 199

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 397 / 364

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 19:32

echtes Hartplaste

joaaa,
vorn an der Türverkleidung ist besagte Stelle im oberen Bereich schon schön weich....hinten siehts genau so aus, ist aber so knochenhart wie der Innenraum von nem Chevrolet Spark :S

mensch Leute ihr fahrt einen SUV. Das tun nur die ganz harten Kerle die den ganzen Tag im Schlamm schuften und tagtäglich ganz ganz schlimm offroadige Wege meistern müssen, denen der Schlamm an den Stiefeln klebt und die richtig dreckige Hände vom täglichen Schuften bekommen.

doch nicht mit dem Hausfrauenpanzer *duck und schnell weg*.....dafür gibts andere Autos :thumbup:! Der Tiguan ist eher ein Weichspül-Wohlfühl SUVchen, was ihm auch einigermaßen gut gelingt.

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

Michael

Profi

Beiträge: 728

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 279 / 180

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 19:43

Naja, für mich ist das mal wieder ein Jammern auf hohem Niveau.

Wer braucht schon Schminkspiegel, geschweige denn beleuchtete. ;) Dass in meinem Tiger die illuminierte Version vorhanden ist , habe ich erst heute – also nach über einem Jahr und ausgelöst durch diesen Thread – bewusst zur Kenntnis genommen. Welchem Extra ich diese Version implizit verdanke, weiß ich gar nicht. Übrigens schaltet sich die Beleuchtung erst dann ein, wenn man die Spiegelabdeckung zur Seite schiebt.

Und dass das Interieur des Tigers wegen der A-Säulenverkleidung aus Hartplastik im Vergleich zur beflockten Verkleidung meiner alten C-Klasse weniger wertig wirkt, ist mir doch tatsächlich noch nicht in den Sinn gekommen.

djguru,
was hast Du denn für Heckenblätter geraucht? Von jemandem, der in seinen bisherigen Beiträgen die Groß-/Kleinschreibung i.d.R. konsequent ignoriert hat, ist diese, als Ironie getarnte Art der Belehrung wohl voll daneben! :thumbdown:

Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael« (10. Oktober 2013, 19:48)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bab (10.10.2013), foxtrott (11.10.2013)

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 20:56

Andere deutsche Hersteller sind da günstiger und haben nen deutlich wertiger verarbeiteten Innenraum. Aber in der Not frisst der Teufel Fliegen ;)
Welchen anderen "deutschen" Hersteller meinst Du?
Den in Korea, von einem amerikanischen Konzern zusammengehauenenPolyethylenklumpen ?
Oder den von einer anderen Firma in Detroit konstruierten und in Spanien gebastelten, bei dem selbst die echten Aluminiumblenden aus
Polyvinylchlorid bestehen?
:pinch:
Alle anderen sind leider bedeutend teurer als ein Tiguan...
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

bab

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: zwischen Köln-Bonn-Euskirchen

Austattung: Life, RCD510,AHK

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: Benzin, 160 PS

Danksagungen: 2 / 18

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 22:36

Kann es sein man kauft ein Fz. für rund 40000,- € u.es hat keine Sonnenblendspiegelbeleuchtung und A-Säulenblenden ohne Beflockung nur Hartplastik im R-line. Hab ich was verpasst mein letzter hatte das alles noch vor Jahren wo der Tiger auf den Markt kam oder?Oder ist bei meinen Neuen was schiefgelaufen?
Ich denke mir gerade, was hatte ich doch für einen guten Verkäufer!
Denn ich bin nach Probefahrt, Preislist-Recherche, nochmal zum Händler, denn ich hatte mir mein Wunschauto zusammnen "gebastelt".

Mein Berater vor Ort bekam im stundenlangen Gespräch heraus, was ich wollte und beriet mich, was für mich ferner wichtig sein könnte und worauf man(n) verzichten kann.
Ich habe ihm vertraut bzw ich habe ihm auch zugehört.
Nochmal, ich bin richtig froh, ein gutes Autohaus gefunden zu haben, meinem Verkäufer gebe ich die Note 1.
Schade, das du anscheinend schlechter beraten wurdest. Denn ein guter Verkäufer hätte erkannt, was dir wichtig ist.

schmunzel
vlG bab

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 23:28

.....aus Hartplaste, ....

Hi Silvio,

aus Plaste... pruuuuust.... ich schmeiß mich weg... hihi.... köstlich...

Bin ich hier im Osten? :D

Sorry, das mußte jetzt raus... :thumbup:

mit s... äh: mit s... s.... schönem Gruß... :whistling:

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 11. Oktober 2013, 12:59

"Plaste und Elaste aus Schkopau"
Siehe:
http://de.wikipedia.org/wiki/Buna-Werke

Noch so ein Laden mit "ambivalentem historischen Hintergrund", also stark Zensurgefährdet!
8) ;)
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 11. Oktober 2013, 13:34

Hi.

Ja, da hab ich auch sofort dran gedacht.... ach is das herrlich :thumbsup:

Ich eß jetzt erst mal ne Broilerkeule :D

Tschüssi... (sagt man doch im Osten so, gell?)

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 199

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 397 / 364

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 11. Oktober 2013, 16:09

Andere deutsche Hersteller sind da günstiger und haben nen deutlich wertiger verarbeiteten Innenraum. Aber in der Not frisst der Teufel Fliegen ;)
Welchen anderen "deutschen" Hersteller meinst Du?

Den, den ich fahre(siehe meine Signatur, erstes Auto dieser Marke, da ich ja schon eher VWler war)....BMW, Mercedes oder Audi sind ja preislich ein anderes Niveau!

Kostetete 2010 bei uns sage und schreibe knapp 18t€ mit sehr guter Austattung.....da konfigurier mir mal nen Golf für(Xenon, Leder, Klimaautimatik alle Beleuchtungspakete usw......keine Sorge, ich habs hier schon mehrfach probiert).

Ganz ehrlich, ich bin ja nicht der Neuwagenmensch, aber wenn ich müsste: Bei der Kohle, die ein Tiguan mit guter Austattung in Deutschland kostet(teils über 50t€) würd ich mir davon lieber nen nagelneuen X3 oder gut gebrauchten X5/X6 hinstellen ;) aber nen Volkswagen...Neeeee ;).

Den Tiger fahrn wir jetzt noch so 3-4 Jahre, wenn er keine Mucken macht, dann schaun wir mal wieder nach nem Auto. Wir werden in Zukunft gut ohne 4 Motion durch die Welt kommen, da unser Wohngebiet mittlerweile gut gefüllt ist und die Straße sich daduch besser frei hält bzw. auch Räumfahrzeuge durchfahren.

Gruß
Silvio

P.S. Plaste meinte ich als Mehrzahl von Plastik.....okay, dann änderts halt in "überall harte böse Kunststoffe" oder lasst es bleiben ;) :P
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 11. Oktober 2013, 17:33

P.S. Plaste meinte ich als Mehrzahl von Plastik.....

Genosse Silvioewitsch,

ist Plaste nicht Singular, und Plasten dann Plural? 8| Du verwirrst uns....

до свидания! doswidania