Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

profimap

Anfänger

Beiträge: 45

Wohnort: Neustadt in Holstein

Beruf: Industriemeister Elektrotechnik

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style, Cityscape

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI, 177PS, DSG

Danksagungen: 6 / 9

  • Private Nachricht senden

91

Freitag, 20. März 2015, 21:13

Hallo an alle,
Heute sind meine LEDs von hypercolor angekommen.
Jetzt erstrahlt der Fußraum in einem schönem rot. :D

Der Kofferraum wird mit der PowerLED schön hell ausgeleuchtet.
Danke für den Tip! :thumbsup:
Deswegen mag ich Foren!

Gruß
Michael
»profimap« hat folgende Datei angehängt:
  • rotklein.jpg (100,91 kB - 159 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. August 2016, 20:30)
Es is ja wie´s is!

  • »SametOnline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 769

Wohnort: Fethiye [Türkei]

Beruf: Unternehmer

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Siehe Signatur

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 204 / 52

  • Private Nachricht senden

92

Samstag, 21. März 2015, 00:16

Hallo Michael,

irgendwo musst Du etwas falsch gemacht haben. Denn das Licht sieht aus wie das einer Discokugel.
Es ist total fleckig.

Wieso ist das so?
Chrome Edition, Sugar White, R-Line Heckspoiler, RNS 510, RearView, Bluetooth Premium, MFL, Premium MFA, ParkPilot, Climatronic, Panoramadach, Tempomat, Licht- und Regensensor, Bedienelemente in Alu, R-Line Fusspedale, Einstiegsleisten, Bi-Xenon mit AFL, LED Rückleuchten, LED-Kennzeichenbeleuchtung, Türbeleuchtungen, Umfeldbeleuchtung, Innenraum komplett LED, Fussbeleuchtung Front/Fond, 18 Zoll "New York", XDS, DSR, EBD, EDL, MSR. usw.

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

93

Samstag, 21. März 2015, 01:06

CU
Sieht bei mir ähnlich aus. Grund ist der fehlende "Diffusor" des Led Leuchtmittels. Man kann jede der einzelnen Led als Lichtpunkt erkennen. Man könnte evtl. Mit einer trüben Folie oder Butterbrotpapier experimentieren. Das Licht ist in jedem Fall hell genug dafür...
73
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

eduan

Profi

Beiträge: 1 670

Wohnort: Dresden

Austattung: Sport & Style

Baujahr: KW 41/2012

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 103 kW Diesel DSG

Danksagungen: 484 / 484

  • Private Nachricht senden

94

Samstag, 21. März 2015, 10:32

Hallo zusammen,

den Vorschlag mit dem Butterbrotpapier finde ich kreativ. Endlich mal eine individuelle Lösung. Könnte mir vorstellen, dass es mit gebrauchtem, durchfetteten Butterbrotpapier noch besser gelingen könnte, das Licht zu streuen :thumbsup:

Wozu wird die Fußraumbeleuchtung eigentlich benötigt? Um das Brems- und Gaspedal zu finden und im Fahrbetrieb nicht zu verwechseln? ?( Um zu erkennen, wann der Fußraum mal wieder gesaugt werden müsste? ?(

Bitte, klärt mich auf :D

Freundliche Grüße
eduan
S&S, 2,0 TDI, 103 kW, DSG, BSE, BMT, 4Motion, DeepBlackPerleffekt, Sportsitze, SR 17" Boston,WR 16" Stahl, RFDK, DLA, LA, RNS 510, Highline-Plus, Bi-Xenon, PSD, AHK, PLA, PP, RFK, StHz, Winterpaket, MFL, GRA, Climatronic, MTV Premium, Netztrennwand, unv. LT 10/2012

Hier geht´s zur Umfrage: Welche Farbe für Tiguan II bestellt?

profimap

Anfänger

Beiträge: 45

Wohnort: Neustadt in Holstein

Beruf: Industriemeister Elektrotechnik

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style, Cityscape

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI, 177PS, DSG

Danksagungen: 6 / 9

  • Private Nachricht senden

95

Samstag, 21. März 2015, 11:07

Hallo Michael,

irgendwo musst Du etwas falsch gemacht haben. Denn das Licht sieht aus wie das einer Discokugel.
Es ist total fleckig.

Wieso ist das so?
Was soll man da falsch machen? Lämpchen raus, LED rein, zusammenbauen fertig.
Die Streuscheibe ist scheinbar nicht für die punktuelle Bestrahlung einer LED gemacht.
Vielleicht gibt es ja auch unterschiedliche Streuscheiben. Ich weiß es nicht, warum es bei dir ander aussieht.
Es wirkt auch nur bei voller Beleuchtungsstärke wie eine Diskokugel.
Gedimmt passt es wieder.
Ich werde mal versuchen einen Difusor einzubaun. Ob nun mit Butterbrotpapier oder anderen Materialien, mal sehen.


Wozu wird die Fußraumbeleuchtung eigentlich benötigt? Um das Brems- und Gaspedal zu finden und im Fahrbetrieb nicht zu verwechseln? ?( Um zu erkennen, wann der Fußraum mal wieder gesaugt werden müsste? ?(

Bitte, klärt mich auf :D

Genau aus den besagten Gründen!
Und zweitrangig wegen dem schönen Ambiente. 8) :D

Spricht da der Neid der Besitzlosen? :P ;) ;) ;)

Gruß
Michael
Es is ja wie´s is!

  • »SametOnline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 769

Wohnort: Fethiye [Türkei]

Beruf: Unternehmer

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Siehe Signatur

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 204 / 52

  • Private Nachricht senden

96

Samstag, 21. März 2015, 11:30

Bei mir sieht man gar nichts.
Dann liegt es am rot.
Chrome Edition, Sugar White, R-Line Heckspoiler, RNS 510, RearView, Bluetooth Premium, MFL, Premium MFA, ParkPilot, Climatronic, Panoramadach, Tempomat, Licht- und Regensensor, Bedienelemente in Alu, R-Line Fusspedale, Einstiegsleisten, Bi-Xenon mit AFL, LED Rückleuchten, LED-Kennzeichenbeleuchtung, Türbeleuchtungen, Umfeldbeleuchtung, Innenraum komplett LED, Fussbeleuchtung Front/Fond, 18 Zoll "New York", XDS, DSR, EBD, EDL, MSR. usw.

Sausefritz

Schüler

Beiträge: 116

Wohnort: Ostwestfalen

Beruf: Rentner

Austattung: Sport&Style

Baujahr: 09/2011

Motor und Brennstoff: 2,0L TDI 140PS

Danksagungen: 25 / 13

  • Private Nachricht senden

97

Samstag, 21. März 2015, 12:18

Hallo,
ich habe auch auf rote Led´s umgerüstet. Sieht man aber sehr wohl. Gibt irgendwie einen wohnlichen Eindruck. Natürlich nur Spielerei, aber mir gefällt es. Gruß Fritz
Sport&Style, 2,0L TDI, 4Motion, BlueMotion, DSG, Silber Leaf, Spiegelpaket, Ambientepaket, Multif. Lenkrad, Dynam. Ligth, Lane Assist, Park Assist, RNS510, Top-Pak., Winterpaket, Xenon, GSR, Climatronic, Gep.Bod., Keyless-Entr.

eduan

Profi

Beiträge: 1 670

Wohnort: Dresden

Austattung: Sport & Style

Baujahr: KW 41/2012

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 103 kW Diesel DSG

Danksagungen: 484 / 484

  • Private Nachricht senden

98

Samstag, 21. März 2015, 17:26

Spricht da der Neid der Besitzlosen?

Nein, ich streite nur über guten Geschmack. Obwohl: Ihr wisst ja, über Geschmack kann man nicht streiten, entweder hat man ihn oder nicht. :thumbsup:

Fußraumbeleuchtung habe ich wohl serienmäßig in dezenter, stimmiger weißer Beleuchtung. Reicht aus, um zu erkennen, wann mal wieder gesaugt werden muss.
S&S, 2,0 TDI, 103 kW, DSG, BSE, BMT, 4Motion, DeepBlackPerleffekt, Sportsitze, SR 17" Boston,WR 16" Stahl, RFDK, DLA, LA, RNS 510, Highline-Plus, Bi-Xenon, PSD, AHK, PLA, PP, RFK, StHz, Winterpaket, MFL, GRA, Climatronic, MTV Premium, Netztrennwand, unv. LT 10/2012

Hier geht´s zur Umfrage: Welche Farbe für Tiguan II bestellt?

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michael (21.03.2015), Der Onkel (21.03.2015)

Michael

Profi

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

99

Samstag, 21. März 2015, 18:34

Spricht da der Neid der Besitzlosen?
Fußraumbeleuchtung habe ich wohl (...) in dezenter, stimmiger weißer Beleuchtung. Reicht aus, um zu erkennen, wann mal wieder gesaugt werden muss.
:thumbsup:
Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

100

Samstag, 21. März 2015, 23:18

Eine "Ambientebeleuchtung" ist bei gehobenen Ausstattungen führender Hersteller heute normal.
Zumeist ist sie rot (Audi, BMW) oder sie lässt sich im Farbton verändern (Mercedes, Jaguar, Mini)
Das VW immer noch Glühbirnen dafür einsetzt, zeigt wie technisch veraltet der Tiguan bereits ist.
Dies lässt sich mit geringem Auffand verbessern.
Auch bei mir ist das Ambientelicht während der Fahrt auf den minimalsten Wert (20%) eingestellt.
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

  • »SametOnline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 769

Wohnort: Fethiye [Türkei]

Beruf: Unternehmer

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Siehe Signatur

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 204 / 52

  • Private Nachricht senden

101

Sonntag, 22. März 2015, 00:53

Wozu wird die Fußraumbeleuchtung eigentlich benötigt? Um das Brems- und Gaspedal zu finden und im Fahrbetrieb nicht zu verwechseln? ?( Um zu erkennen, wann der Fußraum mal wieder gesaugt werden müsste? ?(

Wie sinnvoll es im Front ist, muss jeder für sich entscheiden. Viel nützt es mir ehrlich gesagt nicht. Bei Langfahrten wo es stockdunkel ist stört mich sogar das minimale 20%ige "vorsichhindimmen".

Aber im fond (war eines der ersten Sachen, was ich original "nachgetunt" habe) sieht es schick aus (weil es direkt unterm Sitz ist und nicht wie in der front quer angebracht) und ist für die Passagiere einfacher, etwas auf dem Boden zu finden. Meine Sippenmitglieder sind der Meinung, alles im Fussraum abzustellen :D

PS: Hab 4000'er LEDs drin.
PPS: VW war der Meinung, Fussraumbeleuchtung sei im Fond nicht möglich :)
Chrome Edition, Sugar White, R-Line Heckspoiler, RNS 510, RearView, Bluetooth Premium, MFL, Premium MFA, ParkPilot, Climatronic, Panoramadach, Tempomat, Licht- und Regensensor, Bedienelemente in Alu, R-Line Fusspedale, Einstiegsleisten, Bi-Xenon mit AFL, LED Rückleuchten, LED-Kennzeichenbeleuchtung, Türbeleuchtungen, Umfeldbeleuchtung, Innenraum komplett LED, Fussbeleuchtung Front/Fond, 18 Zoll "New York", XDS, DSR, EBD, EDL, MSR. usw.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

eduan (22.03.2015)

schneemann

Anfänger

Beiträge: 4

Austattung: Sp&Sty 4motion DSG weiß

Baujahr: 2012 01

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 210

  • Private Nachricht senden

102

Sonntag, 22. März 2015, 11:33

Hallo. Nach langem überlegen hab ich letzte Woche bei hypercolor die komplette Innenbeleuchtung bestellt und muss euch sagen, sieht wirklich spitze aus. Bei einem weißen tiguan mit Xenonlicht komm das echt gut rüber. Schnell eingebaut und der Wagen sieht topaktuell aus. Fußraum hab ich weiß gelassen. Hatte zuvor die erste tiguanserie und kann rotes innenlicht nicht mehr sehn

Diver72

Schüler

Beiträge: 74

Wohnort: Sankt Augustin

Austattung: Lounge Plus Paket Sport & Style kryptongrau metallic

Baujahr: 03/2015

Motor und Brennstoff: Diesel 2.0 BM TDI 140 PS (103KW)

Danksagungen: 11 / 83

  • Private Nachricht senden

103

Donnerstag, 9. April 2015, 16:06

Umbau Lampen auf LED innen und Umfeldbeleuchtung - Komplettanleitung gesucht

Nachdem ich mich nun recht lange durch dieses Forum gesucht habe stelle ich fest, das jeder so seinen Tipp zur optimalen Umrüstung - teils pro einzelner Lampe - abgegeben hat. Was mir fehlt ist eine kompakte Anleitung für alle 12 relevanten Lampen inkl. und vor allem der korrekten und sicheren Ausbauanleitung für die verschiedenen Lampentypen. Es gab wohl mal ein PDF - dieser Link ist aber leider nicht mehr gültig. Hat vielleicht jemand etwas? Vielen Dank, würde mir echt helfen. Im Zweifelsfall auch nur Fotos mit Stichworten. Für Tiguan aus 2015, Drei-Tasten Feld im Himmel vorhanden, Umfeldbeleuchtung als Lampe bereits vorhanden, Kennzeichenbeleuchtung ab Werk mit LED.
Parkpilot, Parklenkassistent, Geschwindigkeitsregelanlage, Anhängerkupplung anklappbar, Handy-Premium-Modul, Radio/Navi RNS 315, Mallory 8 J x 18, Volkswagen R, Xenon-Scheinwerfer mit Kurvenfahrlicht und LED-Tagfahrlicht.

zbsi

Anfänger

Beiträge: 12

Austattung: T & S

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 170 PS 4MOTION

Danksagungen: 0 / 2

  • Private Nachricht senden

104

Mittwoch, 15. April 2015, 13:52

Bei mir sieht man gar nichts.
Dann liegt es am rot.

Den "Diskokugel-Effekt" habe ich im Fussraum auch, trotz weisser LEDs (nicht von Hypercolor). Auch, wenn auf minimale Lichtstärke gedimmt. Vielleicht einfach ein Stück Tesa-Packband (das halbdurchsichtige) von innen an die Streuscheibe kleben?

  • »SametOnline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 769

Wohnort: Fethiye [Türkei]

Beruf: Unternehmer

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Siehe Signatur

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 204 / 52

  • Private Nachricht senden

105

Mittwoch, 15. April 2015, 14:38

Gibt es evtl. verschiedene Versionen der Halterungen?
Bei mir sieht man keinen "Discoeffekt" weder bei voller Pulle noch bei gedimmtem Licht.
Chrome Edition, Sugar White, R-Line Heckspoiler, RNS 510, RearView, Bluetooth Premium, MFL, Premium MFA, ParkPilot, Climatronic, Panoramadach, Tempomat, Licht- und Regensensor, Bedienelemente in Alu, R-Line Fusspedale, Einstiegsleisten, Bi-Xenon mit AFL, LED Rückleuchten, LED-Kennzeichenbeleuchtung, Türbeleuchtungen, Umfeldbeleuchtung, Innenraum komplett LED, Fussbeleuchtung Front/Fond, 18 Zoll "New York", XDS, DSR, EBD, EDL, MSR. usw.