Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

76

Mittwoch, 11. Februar 2015, 10:27

Samet das kann ich nachvollziehen :thumbsup:
Es ist einfach der Hammer.
Mit den Türen muss ich mal schauen, reitzen tut es mich schon :whistling:

Xantino

Anfänger

Beiträge: 42

Wohnort: Berlin

Beruf: Anlagenfahrer, Schlosser

Austattung: 2.0 TDI DPF Sport & Style 4 Motion, Xenon, Standheizung, Panorama-Schiebedach

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 6 / 2

  • Private Nachricht senden

77

Samstag, 14. Februar 2015, 19:19

Habe mich von den tollen Fotos hier im Thread anstecken lassen. 8o
Dieses pixxgelbe Licht hat mir aber auch von Anfang an nicht gefallen. :wacko:

Mit freundlichen Grüßen
Xantino
»Xantino« hat folgende Dateien angehängt:
  • CAM00763.jpg (15,61 kB - 194 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. November 2016, 07:31)
  • CAM00767.jpg (15,52 kB - 166 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. November 2016, 07:31)
  • CAM00759.jpg (22,71 kB - 148 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. November 2016, 07:31)
  • CAM00761.jpg (26,92 kB - 138 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. November 2016, 07:31)
Mit freundlichen Grüßen
Xantino


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mato1967 (25.02.2015)

  • »SametOnline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 769

Wohnort: Fethiye [Türkei]

Beruf: Unternehmer

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Siehe Signatur

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 204 / 52

  • Private Nachricht senden

78

Montag, 16. Februar 2015, 02:13

Werden die LED auch gedimmt oder ist das Licht im Innenraum sofort aus?
Die LEDs (zumindest die im Fussraum) werden gedimmt. Sie werden sogar beim angehen gedimmt.
Andere LEDs habe ich im Innenraum noch nicht drin.

Alle dimmen.
Nur beim manuellen anschalten des Innenraumes und Handschuhfaches geht das Licht so assi auf einmal ein und aus. Ich hasse das total.
Doch beim öffnen der Türen, entriegeln, Schlüssen herausziehen usw ist alles ganz sanft.
Chrome Edition, Sugar White, R-Line Heckspoiler, RNS 510, RearView, Bluetooth Premium, MFL, Premium MFA, ParkPilot, Climatronic, Panoramadach, Tempomat, Licht- und Regensensor, Bedienelemente in Alu, R-Line Fusspedale, Einstiegsleisten, Bi-Xenon mit AFL, LED Rückleuchten, LED-Kennzeichenbeleuchtung, Türbeleuchtungen, Umfeldbeleuchtung, Innenraum komplett LED, Fussbeleuchtung Front/Fond, 18 Zoll "New York", XDS, DSR, EBD, EDL, MSR. usw.

79

Mittwoch, 25. Februar 2015, 16:10

Hallo Zusammen,

in Bezug auf mein Posting 70 habe ich noch einmal Bilder gemacht.
Das wechseln der Leuchtmittel ist dadurch erheblich einfacher.
Auf zwei der Bilder habe ich die "Nasen" markiert die ausgehebelt werden müssen.
»Pooh66« hat folgende Dateien angehängt:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

xxHx27 (25.02.2015), mato1967 (25.02.2015), Schillerone (20.03.2015)

xxHx27

Anfänger

Beiträge: 18

Austattung: Confortline

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: Disel 2.0 TDI / 140PS

Danksagungen: 1 / 5

  • Private Nachricht senden

80

Mittwoch, 25. Februar 2015, 22:02

Oh man! DANKE LARS!!

Ich komme gerade von meinem Tiguan wieder, da ich nicht wusste wie ich die Birnen da rausbekomme. Wollte nichts kaputt machen und habe es sein gelassen. Jetz weiß ich, dass man das auch aushebeln kann. Naja, ich probier es morgen. Mein Nachbar steht schon genervt am Fenster, weil ich dauernd die Tür und Kofferraum auf und zu mache ;) :D


Ich brauche noch 2 Tips:

Ich möchte auch gerne meine Kennzeichenbeleuchtung "erhellen". Welche muss ich kaufen?
Und kann ich das Licht am Seitenspiegel auch selber wechseln? Wenn ja, wie?


Ich habe mir das 10teilige Set von benzinfabrik gekauft und bis auf die Leuchten vorne, habe ich alles drin.

mato1967

Schüler

Beiträge: 99

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beruf: Irgendetwas mit Qualität ;-)

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style / RNS510 /R-Line / DSG / AHK /PureWhite / Leder

Baujahr: Produktionsdatum, 09.2014,Abholung 26.10.2014, MJ 2015

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 130KW/177PS

Danksagungen: 32 / 47

  • Private Nachricht senden

81

Mittwoch, 25. Februar 2015, 23:16

Hi, schau mal hier, sehr feine Anleitung um die Umfeldbeleuchtung in den Seitenspiegeln zu wechseln. Ich habe danach gearbeitet und es war echt einfach. :thumbsup:

Gruß
Markus
Erfahrung ist die Summe aller Misserfolge!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

xxHx27 (26.02.2015)

82

Donnerstag, 26. Februar 2015, 09:11

Hallo Zusammen,

@Markus

Hattest Du da ein Datei angehängt ?(
Ich sehe nichts ;(

@xxHx27

Für den Fall, das man Markus Datei nicht sieht, hier noch mal ein Link:
http://www.motor-talk.de/forum/meine-ers…=2#post21632100
Danach habe ich es auch gemacht! 10 min pro Seite, fertig!

Für die Kennzeichenbeleuchtung habe ich auch was.
Habe ich irgendwo im INet gefunden, aber ohne Copyright ^^
ABER VORSICHT! Nicht im Sinne der StVO!
»Pooh66« hat folgende Datei angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pooh66« (26. Februar 2015, 11:16)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

xxHx27 (26.02.2015)

xxHx27

Anfänger

Beiträge: 18

Austattung: Confortline

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: Disel 2.0 TDI / 140PS

Danksagungen: 1 / 5

  • Private Nachricht senden

83

Donnerstag, 26. Februar 2015, 14:23

Vielen Dan Lars!

Den Link von Markus kann man irgendwie nur mit dem iPhone sehen. Am PC sieht man nichts. Es ist ein Youtube Video wie man den Außenspiegel auseinander nimmt.

Danke euch beiden!

Beiträge: 56

Beruf: Projektmanager

Austattung: Track & Style, Pepper Grey, 4Motion BM, DSG, Prof-/Bus-/Fahrassipaket, Standheizung, AHK, DCC, Multifunzlenker, RNS 510 Dynaudio, Keyless, Parkassi, Notrad

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI, 130 KW

Danksagungen: 34 / 26

  • Private Nachricht senden

84

Donnerstag, 26. Februar 2015, 18:13

Für den Fußraum habe ich rote LED's genommen, diese sind auf 20% noch relativ hell aber in rot kaum störend. Der Rest sind hell weiße in 6500K.
Ich habe bei Hypercolor gesucht. Diese LED´s sehen alle gleich aus. Kann mir jemand empfehlen, mit welchen von diesen Scheißerchen ich den Fußraum rot ausleuchten kann?
Verbindlichen Dank!

xxHx27

Anfänger

Beiträge: 18

Austattung: Confortline

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: Disel 2.0 TDI / 140PS

Danksagungen: 1 / 5

  • Private Nachricht senden

85

Donnerstag, 26. Februar 2015, 19:05

Ach mist! Nachdem ich die Beleuchtungen vorne, dank Lars' Bilder, eingebaut habe, wollte ich eben ein schönes Foto schießen. Leider musste ich feststellen, dass die LED am Schminkspiegel an der Fahrerseite nicht mehr funktioniert. Die LED habe ich ausgebaut und rechts an der Beifahrerseite eingesteckt. Funktioniert. Scheint wohl irgendwas anderes kaputt zu sein :(

86

Donnerstag, 26. Februar 2015, 19:25

Hallo Kilometerfresser,

schau Dir bitte bei Hypercolor mal die Artikel Nr. 155 an ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kilometerfresser (26.02.2015)

87

Donnerstag, 26. Februar 2015, 19:28

Hallo xxHx27,

schau Dir die Kontakte an. ;)
Nimm evtl. mal einen schmalen Streifen Schmirgelpapier und reinige diese am Schminkspiegel.

xxHx27

Anfänger

Beiträge: 18

Austattung: Confortline

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: Disel 2.0 TDI / 140PS

Danksagungen: 1 / 5

  • Private Nachricht senden

88

Donnerstag, 26. Februar 2015, 22:03

Hallo xxHx27,

schau Dir die Kontakte an. ;)
Nimm evtl. mal einen schmalen Streifen Schmirgelpapier und reinige diese am Schminkspiegel.
Habe mir die Kontakte angesehen und nichts festgestellt ^^ Ich versuchs mit nem Schleifpapier, vermute die Ursache aber woanders. Es hat ja gestern Abend noch funktioniert -.-


Nachtrag: Bin eben nochmal ins Auto und habe die komplette Lampe abgesteckt und getauscht. Also das komplette Gehäuse vom Schminkspiegel der Beifahrerseite abgezogen und bei der Fahrerseite reingesteckt. Funktioniert nicht. Also irgendwas wohl mit dem Kabel kaputt. !? :/
»xxHx27« hat folgende Datei angehängt:
  • tigu.jpg (135,93 kB - 95 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Februar 2016, 15:58)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »xxHx27« (26. Februar 2015, 22:15)


  • »SametOnline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 769

Wohnort: Fethiye [Türkei]

Beruf: Unternehmer

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Siehe Signatur

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 204 / 52

  • Private Nachricht senden

89

Freitag, 27. Februar 2015, 03:12

Halt mal Spannungsprüfer oder Zunge ran...
Chrome Edition, Sugar White, R-Line Heckspoiler, RNS 510, RearView, Bluetooth Premium, MFL, Premium MFA, ParkPilot, Climatronic, Panoramadach, Tempomat, Licht- und Regensensor, Bedienelemente in Alu, R-Line Fusspedale, Einstiegsleisten, Bi-Xenon mit AFL, LED Rückleuchten, LED-Kennzeichenbeleuchtung, Türbeleuchtungen, Umfeldbeleuchtung, Innenraum komplett LED, Fussbeleuchtung Front/Fond, 18 Zoll "New York", XDS, DSR, EBD, EDL, MSR. usw.

90

Freitag, 27. Februar 2015, 10:05

Hallo Zusammen ;)

@Samet

Du Schelm :laugh:

@xxHx27

Nimm Du bitte den Spannungsprüfer und check die Kabel.
Schau Dir auch die ganze Konstruktion der Lampe an :bindafuer:
UND schau Dir den SCHIEBESCHALTER vom Spiegel an!!
Da liegt bestimmt der Hase im Pfeffer!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pooh66« (27. Februar 2015, 12:32)