Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

  • »SametOnline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 769

Wohnort: Fethiye [Türkei]

Beruf: Unternehmer

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Siehe Signatur

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 204 / 52

  • Private Nachricht senden

31

Mittwoch, 14. Mai 2014, 20:10

Hier ist ein Foto.
Die Lampe sitzt zudem auch noch sehr schräg in Richtung Seitenwand.
Stelle mir vor, dass es auch schwierig wird die LED Fassung dort rein zu fummeln.

Dann nimm doch am besten das silberne Gehaeuse ab.
Chrome Edition, Sugar White, R-Line Heckspoiler, RNS 510, RearView, Bluetooth Premium, MFL, Premium MFA, ParkPilot, Climatronic, Panoramadach, Tempomat, Licht- und Regensensor, Bedienelemente in Alu, R-Line Fusspedale, Einstiegsleisten, Bi-Xenon mit AFL, LED Rückleuchten, LED-Kennzeichenbeleuchtung, Türbeleuchtungen, Umfeldbeleuchtung, Innenraum komplett LED, Fussbeleuchtung Front/Fond, 18 Zoll "New York", XDS, DSR, EBD, EDL, MSR. usw.

Andreas_HGW

Schüler

Beiträge: 52

Austattung: Tren & Fun

Baujahr: 4/2014

Motor und Brennstoff: 1.4 BENZINER

Danksagungen: 2 / 4

  • Private Nachricht senden

32

Mittwoch, 14. Mai 2014, 20:50

bin ein Stück weiter.
Hatte die Idee die Lampe mit einem Schlauch herauszuziehen, der gerade so über die Lampe passt und stram sitzt. Hatte zufälligerweise so einen Schlauch und es hat in Sekunden funktioniert.

Dann kam aber das nächste Problem. Beim Versuch die LED reinzustecken rutschte die Fassung nach hinten, so dass ich nicht mehr rankam. Dann habe ich erfolgreich versucht die Blende, die über den Fassungen war mit einem Plastikkeil rauszuhebeln. Ging auch super einfach.
Trotzdem komme ich nicht an die Fassung ordentlich ran.

siehe Bilder...
»Andreas_HGW« hat folgende Dateien angehängt:
  • ____0118.jpg (88,07 kB - 166 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. November 2016, 07:22)
  • ____0119.jpg (109,33 kB - 149 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. November 2016, 07:22)

J-66

Profi

Beiträge: 886

Austattung: Sport&Style CUP, DSG, Xenon mit DLA, Pano-Dach, DCC, RNS 510, u. v. m.

Baujahr: 06/2014

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 4M 130 kW/177 PS

Danksagungen: 265 / 79

  • Private Nachricht senden

33

Mittwoch, 14. Mai 2014, 21:17

Werden die LED auch gedimmt oder ist das Licht im Innenraum sofort aus?
Gruß

J-66

Andreas_HGW

Schüler

Beiträge: 52

Austattung: Tren & Fun

Baujahr: 4/2014

Motor und Brennstoff: 1.4 BENZINER

Danksagungen: 2 / 4

  • Private Nachricht senden

34

Mittwoch, 14. Mai 2014, 21:28

Trotzdem komme ich nicht an die Fassung ordentlich ran.

Habe es jetzt geschafft mit einer Hand (einem Finger) die Fassung so von hinten festzuhalten, dass sie nicht nach hinten rutscht. Schaffe es aber trotzdem nicht die LED reinzudrücken. Geht extrem schwer. Und ich will ja keine Gewalt anwenden.

Also doch irgendwie von hinten ran?
Aber dann muss ich alles abbauen. Bloss da sind ja bisher auch die Versuche (ohne Gewalt) gescheitert. Kennt nicht einer den richtigen Weg? Ich will ungerne meinen :) fragen.

  • »SametOnline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 769

Wohnort: Fethiye [Türkei]

Beruf: Unternehmer

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Siehe Signatur

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 204 / 52

  • Private Nachricht senden

35

Mittwoch, 14. Mai 2014, 21:33

Ich verstehe echt nicht, was bei Dir da genau passiert...


Bekommst Du die durchsichtige Plastikabdeckung nicht zu (also Leuchte zu lang) oder bekommst Du die Leuchte gar nicht in die Fassung?

Bei mir hat das ganze 5 min gedauert.
Chrome Edition, Sugar White, R-Line Heckspoiler, RNS 510, RearView, Bluetooth Premium, MFL, Premium MFA, ParkPilot, Climatronic, Panoramadach, Tempomat, Licht- und Regensensor, Bedienelemente in Alu, R-Line Fusspedale, Einstiegsleisten, Bi-Xenon mit AFL, LED Rückleuchten, LED-Kennzeichenbeleuchtung, Türbeleuchtungen, Umfeldbeleuchtung, Innenraum komplett LED, Fussbeleuchtung Front/Fond, 18 Zoll "New York", XDS, DSR, EBD, EDL, MSR. usw.

Andreas_HGW

Schüler

Beiträge: 52

Austattung: Tren & Fun

Baujahr: 4/2014

Motor und Brennstoff: 1.4 BENZINER

Danksagungen: 2 / 4

  • Private Nachricht senden

36

Mittwoch, 14. Mai 2014, 21:36

Bekommst Du die durchsichtige Plastikabdeckung nicht zu (also Leuchte zu lang) oder bekommst Du die Leuchte gar nicht in die Fassung?

Ich kriege die Lampe nicht in die Fassung.
Man kann ja leider auch nichts sehen was innen in der Fassung passiert oder wie die LED in die Fassung rutscht (oder eben nicht). Vielleicht ist ja was "verbogen".Man sieht halt nichts von dieser Position aus.

J-66

Profi

Beiträge: 886

Austattung: Sport&Style CUP, DSG, Xenon mit DLA, Pano-Dach, DCC, RNS 510, u. v. m.

Baujahr: 06/2014

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 4M 130 kW/177 PS

Danksagungen: 265 / 79

  • Private Nachricht senden

37

Mittwoch, 14. Mai 2014, 21:36

Bau doch das ganze Teil aus, hier siehst du wie es geht: Beleuchtung im Himmel vorn ausbauen ... Hilfe
Gruß

J-66

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Andreas_HGW (14.05.2014)

  • »SametOnline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 769

Wohnort: Fethiye [Türkei]

Beruf: Unternehmer

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Siehe Signatur

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 204 / 52

  • Private Nachricht senden

38

Mittwoch, 14. Mai 2014, 21:41

Bau doch das ganze Teil aus, hier siehst du wie es geht: Beleuchtung im Himmel vorn ausbauen ... Hilfe

Genau...Ich denke bei Dir stört da etwas. Am besten komplett ausbauen, dann wirst Du auch mehr sehen können.
Chrome Edition, Sugar White, R-Line Heckspoiler, RNS 510, RearView, Bluetooth Premium, MFL, Premium MFA, ParkPilot, Climatronic, Panoramadach, Tempomat, Licht- und Regensensor, Bedienelemente in Alu, R-Line Fusspedale, Einstiegsleisten, Bi-Xenon mit AFL, LED Rückleuchten, LED-Kennzeichenbeleuchtung, Türbeleuchtungen, Umfeldbeleuchtung, Innenraum komplett LED, Fussbeleuchtung Front/Fond, 18 Zoll "New York", XDS, DSR, EBD, EDL, MSR. usw.

Andreas_HGW

Schüler

Beiträge: 52

Austattung: Tren & Fun

Baujahr: 4/2014

Motor und Brennstoff: 1.4 BENZINER

Danksagungen: 2 / 4

  • Private Nachricht senden

39

Mittwoch, 14. Mai 2014, 21:46

ja. Das werde ich am Freitag probieren. Jetzt wo ich den Weg gesehen habe...

Gruss Andreas

Andreas_HGW

Schüler

Beiträge: 52

Austattung: Tren & Fun

Baujahr: 4/2014

Motor und Brennstoff: 1.4 BENZINER

Danksagungen: 2 / 4

  • Private Nachricht senden

40

Mittwoch, 14. Mai 2014, 21:53

Werden die LED auch gedimmt oder ist das Licht im Innenraum sofort aus?
Die LEDs (zumindest die im Fussraum) werden gedimmt. Sie werden sogar beim angehen gedimmt.
Andere LEDs habe ich im Innenraum noch nicht drin.

  • »SametOnline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 769

Wohnort: Fethiye [Türkei]

Beruf: Unternehmer

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Siehe Signatur

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 204 / 52

  • Private Nachricht senden

41

Mittwoch, 14. Mai 2014, 21:56

Werden die LED auch gedimmt oder ist das Licht im Innenraum sofort aus?

Die von hypercolor werden gedimmt. Kofferraum, Handschuhfach und Schminkspiegel aber nicht.

Da unsere Innenleuchten keine Ein-und Ausbutton haben, gehen die beim anmachen sofort an und auch aus.
Chrome Edition, Sugar White, R-Line Heckspoiler, RNS 510, RearView, Bluetooth Premium, MFL, Premium MFA, ParkPilot, Climatronic, Panoramadach, Tempomat, Licht- und Regensensor, Bedienelemente in Alu, R-Line Fusspedale, Einstiegsleisten, Bi-Xenon mit AFL, LED Rückleuchten, LED-Kennzeichenbeleuchtung, Türbeleuchtungen, Umfeldbeleuchtung, Innenraum komplett LED, Fussbeleuchtung Front/Fond, 18 Zoll "New York", XDS, DSR, EBD, EDL, MSR. usw.

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

42

Donnerstag, 15. Mai 2014, 09:14

Bei den Fußraum LED möchte ich noch vorschlagen eine "Streuscheibe" oder ähnliches um das Leuchtmittel herum zu bauen. Ansonsten tritt ein "Diskokugel-Effekt" auf, weil die einzelnen LED helle Lichtpunkte auf dem Boden erzeugen.

Auch sollte die mit LED bestückte Fußraumbeleuchtung maximal (20%) gedimmt werden, da sie sonst während der Fahrt imho zu hell ist und eher stört. Auch aus diesem Grund habe ich rote LED für den Fußraum gewählt.

(Jetzt sieht es nachts bei mir ein wenig aus wie auf U96 bei Schleichfahrt... :D ;) )

Da LED nicht nur heller sind als Glühbirnen, sondern auch schneller ein und ausschalten, sieht man beim herauf- und herunterdimmen der Fußraum- Innen- und Umfeldbeleuchtung deutlich, wie die einzelnen Stufen der Dimmung "durchgefahren" werden. Dies müsste mit einem parallel geschalteten Kondensator zu beheben sein...

Bei mir werden auch die Innenraumlampen, mit Ausnahme der Schminkspiegel und Handschufachbeleuchtung "gedimmt" ein und ausgeschaltet, wenn sie nicht über den Innenraumlichtschalter bedient werrden.
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mavo« (15. Mai 2014, 09:21)


Andreas_HGW

Schüler

Beiträge: 52

Austattung: Tren & Fun

Baujahr: 4/2014

Motor und Brennstoff: 1.4 BENZINER

Danksagungen: 2 / 4

  • Private Nachricht senden

43

Donnerstag, 15. Mai 2014, 10:17

Nochmal zum Thema Fussraumbeleuchtung:

Seit dem ich die Hypercolor LEDs drin habe ist mir aufgefallen, dass manchmal (nicht immer) wenn ich die Zündung einschalte (oder starte --> das weissich nicht mehr genau)
beide Fussraum-LEDs ganz kurz ganz schwach flackern. Da muss irgendwie kurzzeitig Spannung anliegen. LEDs reagieren da ja sofort drauf im Gegensatz zu trägen Lampen.
Hat jemand anders das Phänomen auch schon bemerkt?

Ich hatte das schon ein paar mal und es liegt nicht daran, dass die LEDs nicht ordentlich gesteckt sind.

Andreas

  • »SametOnline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 769

Wohnort: Fethiye [Türkei]

Beruf: Unternehmer

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Siehe Signatur

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 204 / 52

  • Private Nachricht senden

44

Donnerstag, 15. Mai 2014, 11:15

Nochmal zum Thema Fussraumbeleuchtung:

Seit dem ich die Hypercolor LEDs drin habe ist mir aufgefallen, dass manchmal (nicht immer) wenn ich die Zündung einschalte (oder starte --> das weissich nicht mehr genau)
beide Fussraum-LEDs ganz kurz ganz schwach flackern. Da muss irgendwie kurzzeitig Spannung anliegen. LEDs reagieren da ja sofort drauf im Gegensatz zu trägen Lampen.
Hat jemand anders das Phänomen auch schon bemerkt?

Ist bei mir bei jedem anschalten der Zündung. Das ist denke ich, die "Kalte kontrolle"
Das selbe ist auch bei den LED's in den Scheinwerfern. Die werden auch mit einem "Blinken" abgefragt.
Bei BMW ist es genauso.

Hatte mal dazu ein Video gemacht (siehe letzten Beitrag)

Fußraumbeleuchtung
Chrome Edition, Sugar White, R-Line Heckspoiler, RNS 510, RearView, Bluetooth Premium, MFL, Premium MFA, ParkPilot, Climatronic, Panoramadach, Tempomat, Licht- und Regensensor, Bedienelemente in Alu, R-Line Fusspedale, Einstiegsleisten, Bi-Xenon mit AFL, LED Rückleuchten, LED-Kennzeichenbeleuchtung, Türbeleuchtungen, Umfeldbeleuchtung, Innenraum komplett LED, Fussbeleuchtung Front/Fond, 18 Zoll "New York", XDS, DSR, EBD, EDL, MSR. usw.

Klausen

Schüler

Beiträge: 88

Wohnort: Berlin

Beruf: Gas Wasser Installateur

Austattung: Trend & Fun

Baujahr: 2014

Motor und Brennstoff: 1,4 TSI 160PS Bluemotion - DSG 6

Danksagungen: 20 / 25

  • Private Nachricht senden

45

Donnerstag, 15. Mai 2014, 11:41

Hallo SametOnline

Erst einmal Danke für die Bilder. Da ich die Beleuchtung wirklich gut finde, habe ich mir gerade über deinen Link das Komplettset gekauft.
Als Neukunde gab es sogar noch 5,- € Rabbat. Also das ganze für 85,-€.

Nochmals Danke für die Info
MfG
Klaus