Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

atchrlit

Anfänger

  • »atchrlit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Austattung: sport & style

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 22. April 2013, 11:44

RNS 310 SDHC Karte und Firmware

Hallo ,

habe Navi CD "Alps" auf eine SDHC Karte mit 32GB kopiert. Dies funktioniert auch super. Jetzt bekam ich eine Osteuropa CD .

Hat jemand Erfahrung , wenn ich diese CD zusätlich auf die SD-Karte kopiere ob ich hier Daten der ersten CD teilweise überschreibe ?

Ist dann ein Grenzüberschreitendes navigieren möglich ?

Vielen Dank im voraus.

L.g.

Christian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Der Onkel« (2. Juli 2014, 23:49)


Beiträge: 695

Danksagungen: 218 / 775

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 22. April 2013, 14:34

Hallo,

soweit mir bekannt geht nur eine Karte, ein Mischen von zwei Karten ist nicht möglich!

Gruß

atchrlit

Anfänger

  • »atchrlit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Austattung: sport & style

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 22. April 2013, 15:07

Danke.

SDHC Karte wäre nur eine in Betrieb. Die Frage ist ob ich auf diese mehrere Navi-CD kopieren kann. Von der Speicherkapazität der Karte ist es kein Problem. Nur kennt sich das Navi danach noch aus ?

L.g.

J-66

Profi

Beiträge: 890

Austattung: Sport&Style CUP, DSG, Xenon mit DLA, Pano-Dach, DCC, RNS 510, u. v. m.

Baujahr: 06/2014

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 4M 130 kW/177 PS

Danksagungen: 265 / 80

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 22. April 2013, 15:10

Moin,

doch man kann mehrere Karten auf die SD kopieren. Bei unserem Yeti sind auf dem Amundsen (=RNS 310) u. a. Deutschland gesamt, Alpen und BeNeLux. Einfach die neue CD ins Laufwerk und die Daten auf die vorhandene SD kopieren. Es wird nichts überschrieben und grenzüberschreitendes navigieren ist dann auch möglich.

Probleme kann es nur geben, wenn man schon einmal die Major Roads kopiert hat und eine neuere Version nochmal auf die SD kopiert.
Dann entweder die Daten der alten Major Roads drauflassen und die neuen Länder CDs dazukopieren oder alle Navidaten von der SD löschen und die neue, und aktuellere Major Roads (die meines Wissens jedem Ländersatz beiliegt) zusammen mit allen Länderkarten neu auf die SD kopieren. Genauso sollte man vorgehen, wenn man mal eine neue Softwareversion einer Länder-CD neu einspielt, die schon auf der SD ist.

Versch. Länder-CDs unterschiedlicher Softwarestände (z. B. V3 und V4) kann man auch zusammen auf eine SD kopieren/mischen.

Den massig übrigbleibenden Speicherplatz kann man natürlich mit Mp3 befüllen. Aber das sollte eigentlich bekannt sein, dass das auch zusammen mit den Navidaten funktioniert bzw. dass man von SD gleichzeitig navigieren und Mp3 hören kann.
Gruß

J-66

Dieser Beitrag wurde bereits 13 mal editiert, zuletzt von »J-66« (22. April 2013, 15:35)


vcds-red

Moderator Elektronik

Beiträge: 167

Wohnort: 45xxx

Austattung: ---

Baujahr: ---

Motor und Brennstoff: ---

Danksagungen: 24 / 0

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 23. April 2013, 10:19

Moin,

...
Probleme kann es nur geben, wenn man schon einmal die Major Roads kopiert hat und eine neuere Version nochmal auf die SD kopiert.
Dann entweder die Daten der alten Major Roads drauflassen und die neuen Länder CDs dazukopieren oder alle Navidaten von der SD löschen und die neue, und aktuellere Major Roads (die meines Wissens jedem Ländersatz beiliegt) zusammen mit allen Länderkarten neu auf die SD kopieren. Genauso sollte man vorgehen, wenn man mal eine neue Softwareversion einer Länder-CD neu einspielt, die schon auf der SD ist.

...


...es ist immer besser wenn man direkt alles NEU kopiert! Dann sind die möglichen Fehlerquellen geringer. Das ist jedenfalls meine Erfahrung!
VCDS-User - Interesse an Codierungen, Fehlerspeicher auslesen etc. ?!
... im Raum 44xxx, 45xxx und 59xxx ... und drum herum :)

Einfach per PN bei mir melden
;)

atchrlit

Anfänger

  • »atchrlit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Austattung: sport & style

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 14. Februar 2014, 12:47

RNS 310 + Telefonfreisprecheinrichtung

Hallo,

kann man ein RNS 310 erweitern zu einer Telefonfreisprecheinrichtung ?

L.g.

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 192

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 395 / 362

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 15. Februar 2014, 04:27

Hallo,

kann man ein RNS 310 erweitern zu einer Telefonfreisprecheinrichtung ?

L.g.

Hi,
das geht natürlich! Dafür gibt es unzählige Anbieter, von günstig bis teuer.

z.B. KLICK

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

atchrlit (17.02.2014)

marcel.d

Fortgeschrittener

Beiträge: 530

Wohnort: Dortmund

Beruf: Selbständig

Austattung: Sport & Style R-Line Optik

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 205 PS

Danksagungen: 32 / 0

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 16. Februar 2014, 22:07

Ich hatte im Touran auch Fiscon Basic Plus mit dem RNS 310 laufen. Die Bedienung erfolgte ner die MFA+ und das MFL.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Gruß
Marcel

Tiguan 2.0 TDI 4motion
177 PS - Bi-Xenon mit DLA - Panoramadach - Climatronic - RNS 315 - Verkehrszeichenerkennung - Lane-Assist - RDK - 19" Mallory Felgen - uvm...

atchrlit

Anfänger

  • »atchrlit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Austattung: sport & style

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 17. Februar 2014, 12:54

Hallo,

wie kann ich beim RNS310 den Firewarestand abfragen bzw. updaten . Wo kann man entsprechende Software samt Anleitung bekommen ?

L.g.



Christian

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 150

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1376 / 453

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 17. Februar 2014, 13:13

RNS310 Firewarestand abfragen

wie kann ich beim RNS310 den Firewarestand abfragen ...

Wo kann man entsprechende Software samt Anleitung bekommen ?
Hallo Christian

Firmware-Version nicht Fire-ware ;)

10-15 sec. die setup Taste drücken, müsste so hinhauen.

Erst den FW-Stand und die HW-Version auslesen und dann posten.
Es gibt bei dem Gerät verschiedene Baustände (Hardware-Versionen) und nicht jede FW-Version darf da beliebig aufgespielt werden.

Die aktuelle Version bekommst du normalerweise bei deiner VW-Werkstatt

Grüße
Willi
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

atchrlit

Anfänger

  • »atchrlit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Austattung: sport & style

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 18. Februar 2014, 07:50

Hallo ,

Software Version 0212

Hardware Version H12

Auf welche Version kann bzw. darf man updaten.

L.g.

Christian

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 150

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1376 / 453

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 18. Februar 2014, 10:52

Auf welche Version kann bzw. darf man updaten.
Hallo Christian,

das kann ich dir nicht genau sagen.

Es gibt eine Aktualisierungs CD (K00 5001 36 99) die beinhaltet Updates:
OT-Nr RNS310 | SW (alt) ------------------| SW (neu)
--3C0 035 270 | 0042, 0212, 0227, 0231 | 0235
3C0 035 270 B | 0351, 0353 ---------------| 0357

welche Version auf dein Gerät aufgespielt wird (0235 oder 0357), entscheidet vermutlich der Update-Prozess selber. Es könnte auch sein, dass das Update in mehreren Stufen durchgeführt werden muss (0212 -> 0235 -> 0357).

Das Update dauert ca. 30 Minuten und könnte etwa so ablaufen:
- CD einlegen, warten, Bestätigen das die Firmware aktualisiert werden soll;
- Warnhinweis, dass der Strom nicht abgestellt wird und der Motor nicht gestartet wird, bestätigen und warten, es sollte eine Anzeige mit % Fortschritt erscheinen, Gesamtstatus, Firmware, ..., nach ca. 10-15min sollte dies beendet sein;
- CD wird ausgeworfen mit Hinweise, dass das Update fertig ist, bestätigen, das Radio startet neu, (die CD im Schacht lassen);
- Es erscheint ein grauer Bildschirm mit dem Titel Flash xyz ..., CD wird wieder eingezogen und es steht da Download ..., Flash 1\3 -> 2\3 -> 3\3, dauert nochmal ca. 10 Minuten.

Grüße
Willi
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

Beiträge: 695

Danksagungen: 218 / 775

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 18. Februar 2014, 11:54

Kleiner Hinweis:
Die Batterie sollte VOLLSTÄNDIG geladen sein und zur Sicherheit noch an einem Ladegerät hängen!

Schwächelnde Batterien können den Update-Prozess unterbrechen, und im schlimmsten Fall das
RNS310 schrotten - wenn das Update fehl schlägt.

Chappi

Anfänger

Beiträge: 3

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 2010

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 2. Juli 2014, 19:29

RNS 310 Firmware

Hallo,

hoffe es kann mir jemand helfen, den ich bin verzweifelt bei der suche nach einem Firmwareupdate fürs RNS 310.
das es das update gibt weiß ich mitlerweiler aber leider nicht wo.

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 150

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1376 / 453

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 3. Juli 2014, 19:57

das es das update gibt weiß ich mitlerweiler aber leider nicht wo.

Hallo Chappi,

normalerweise hat diese Updates nur der VW Vertragshändler und je nach dem wie gut du mit dem stehst, kostet dich das "nen fünfer in die Kaffekasse", oder bis zu 30,- Euro.

Grüße
papa
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK