Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Firefox

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 4. März 2011, 16:42

Standheizung defekt

Hallo,

Ich hatte vor 2 Wochen auch so ein Problem, die grüne LED blinkte kurz, Standheizung ging aber nicht an. Auch ein Batteriewechsel in der FB brachte nichts. Als ich der Sache nachging, musste ich feststellen, dass der gesamte Menüpunkt Standheizung in der MFA "verschwunden" war. In der Werkstatt wurde mir als Grund der Ausfall des Brennermoduls genannt. Ich habe das Auto Dienstag nachmittag abgegeben und Donnerstag mittag repariert zurückbekommen, alles wieder bestens jetzt. Lt. Werkstatt musste das gesamte Modul ersetzt werden.

Firefox
5N1252 2K2K TW WL5 PXE 9ZU WDD 7X6 R2D PJF

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Firefox« (4. März 2011, 22:08)


uwienand

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 4. März 2011, 17:57

Hallo Firefox,

...jetzt, wo Du es sagst:
Ich habe zwar derzeit einen Touran mit Standheizung, aber die Funktionen der Standheizungen in beiden Modellen sind gleich.

Mein Touran ist jetzt 6 Jahre alt und hat bereits die dritte Umwälzpumpe. Die Brennereinheit geht sofot wieder aus (bzw. springt gar nicht erst an), wenn die Pumpe nicht funktioniert (wegen Überhitzung und so).

Wenn man in einem solchen Fall mit der Funkfernbedienung die Standheizung einschaltet, blinkt es kurz grün, aber an der Standheizung passiert halt nix.

Ach ja: Die erste Pumpe ist kaputtgegangen, 5 Tage bevor das Auto aus der verlängerten Garantie herausgerutscht wäre. Die zweite Pumpe war letzten November defekt - eine Woche bevor die zweijährige Teilegarantie vorbei gewesen wäre. Der Austausch beider Pumpen hat mich nur jeweils einen Tag ohne Auto, aber kein Geld gekostet. 8)

cu
Uwe

Firefox

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 4. März 2011, 22:23

Standheizung

Meine letzten drei Autos (2 VW, 1Audi) waren TDIs. Die Webasto-Standheizung habe ich immer bei Neukauf nachrüsten lassen bzw. beim Tiguan gleich ab Werk bestellt. Bei allen gab es früher oder später Probleme mit dem Brenner, jedoch immer erst nach mehreren Jahren. Diesmal kam der Ausfall sehr früh, nach 9 Monaten. Meine Frau hat auch eine Webasto-Standheizung in ihrem VW und in knapp 8 Jahren überhaupt keine Probleme damit; allerdings ist das ein Benziner. Sind die Diesel-Webastos vielleicht anfälliger?

Firefox
5N1252 2K2K TW WL5 PXE 9ZU WDD 7X6 R2D PJF

Tommys Tiger

unregistriert

19

Samstag, 5. März 2011, 07:15

Standheizung

Hallo,

bei meinem Golf Plus 1.9 TDI seit 2006 überhaupt keine Probleme mit der Standheizung. Funktioniert alles tadellos! Vermutlich treten die Probleme nur bei einzelnen Fahrzeugen auf.

Gruß Tommy

bruke

Anfänger

  • »bruke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 9. März 2011, 13:56

wieder das gleiche Problem

hatte den Tiguan vor 11 Tagen in der Werkstatt. Im Fehlerspeicher war wohl nichts zu erkennen. Angeblich war die FB defekt. Diese wurde dann ausgetauscht und neu angelern.
Es hat auch alles 11 Tage problemlos funktioniert, aber seit heute habe ich aber wieder das gleiche Problem.
Dann kann es folglich nicht die FB gewesen sein. Also wieder in dei Werkstatt. Es nervt!!! :-(

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

21

Mittwoch, 9. März 2011, 15:42

... Es nervt!!! :-(

Ja, das glaube ich gerne.
Tut mir ja leid, kann ich aber nicht nachvollziehen; weiß wohl, hilft Dir auch nicht weiter

Viel Erfolg :thumbup:

auru*2604*

unregistriert

22

Freitag, 11. März 2011, 23:15

Fernbedienung Heizung

ei Gute!

habe die Batterie in der FB auch schon getauscht und mußte diese danach nicht anlernen. Die einzige Erklärung ist, das Sender und Empfänger nich miteinander komunizieren. Schlage vor, daß Du dir von der Werkstatt eine neue FB geben lässt, da ja wohl noch Garantieanspruch besteht. Sollte das auch nicht helfen lass den Empfänger tauschen aber auf keinen Fall die Heizung ausbauen den die Heizung geht ja über die Manuelle Bedienung wenn ich das richtig verstanden habe.

Viel Erfolg wünscht

*auru2604*

bruke

Anfänger

  • »bruke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 12. März 2011, 09:52

Moin,
hatte zuerst auch die Batterie ausgetauscht. Danach wurde die Fernbedienung in der Werkstatt erneuert.
Nach 11 Tagen das gleiche Problem wieder.
Die FB bekommt jetz null Kontakt zum Empfänger.
Wollte sie eigentlich nochmal neu anlernen, hab aber nicht so recht die Ahnung wie das geht.
Ich denke ja auch, daß das Empfängermodul hinüber ist. Die glauben mir aber in der Werkstatt nicht und meinten, man müsse die ganze Standheizung ausbauen.
Aber wie gesagt, sie funktioniert ja manuell und auch genau so lange wie voreingestellt.

bruke

Anfänger

  • »bruke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 30. März 2011, 14:30

neuer Versuch

habe gerade den Tiguan aus der Werkstatt bekommen.
Laut Aussage des Elektrikers ist dieses Problem bei VW bekannt und schon des Öfteren vorgekommen.
War jetzt in einer anderen Werkstatt.Er hat eine neue Software aufgespielt und das System zurückgesetzt. Jetzt funktioniert wieder Alles.
Bin einmal gespannt wie lange.
Wenn es eine entgültige Lösung von VW gibt, will er mir Bescheid geben X( X(
Allerdings habe ich jetzt ein neues Problem. Der Mechaniker hat die automatische Öffnung und Schließung von Fenstern und Panoramadach über Fernbed. ausgeschaltet, da in 4 Monaten 3 x die Fenster und zwar alle morgends einen Spalt (ca 5cm) offen standen. Das ist natürlich nicht ganz im Sinne des Erfinders, da ich ständig vergesse die Fenster zu zu machen. Kann mir jemand sagen wie ich die Funktion wieder einstelle??

Danke und nen schönen Tag

bruke

Anfänger

  • »bruke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 8. September 2011, 17:15

ich hätte nicht gedacht, daß ich nochmals das gleiche Problem bekomme.

Ihr werdets nicht glauben, ich habe wieder das gleiche Problem. Die Standheizung funktioniert, aber die FB nicht.
Habe morgen einen Werkstatttermin. Es kann doch nicht sein, daß das Problem offenbar bekannt ist und an der Software liegen soll und ich der Einzige bin, dem es ständig passiert. Habe auch schon nach Wolfsburg geschrieben, aber noch keine Antwort bekommen. Der Tiguan ist so klasse und die Standheizung auch. Aber wenn ich die FB nicht nutzen kann, nervt das schon gewaltig. Im Sommer habe ich einige Male die FB ausprobiert und sie hat immer funktioniert. Erst seit ca. 3 Wochen tut sie es nicht mehr.
Wenn es ein bekanntes Problem sein soll, muß doch noch irgend jemand hier das gleiche Problem und vielleicht eine Lösung haben.
  • [img]wcf/images/smilies/confused.png[/img] X( X( ?(

Tommys Tiger

unregistriert

26

Donnerstag, 8. September 2011, 22:13

FB für Standheizung

@bruke,

habe es nach deinem Posting auch Mal ausprobiert. Der gleiche Effekt!!! Standheizung läßt sich nicht über die Fernbedienung einschalten, manuell aber schon. :(
Problem hat sich aber ganz schnell gelöst: nach dem manuellen einschalten der Standheizung (komplettes System hochgefahren), funktionierte plötzlich das ausschalten über die Fernbedienung! Weiß nicht warum. Habe dann über die FB eingeschaltet, ausgeschaltet, eing.-ausge., funktioniert alles bestens.

Meine Vermutung ist, jemand hat mit der FB "gespielt", meine Nichte? Nach dem Motto, drück'n wir Mal den Knopf, und den Knopf...?! Wenn der "Empfänger" (Standheizung) außer Reichweite ist, schaltet irgenwann die FB auf aus?! Vielleicht probierst du es Mal aus. Zum :) kannst du immer noch gehen!

Gruß Tommy 8)

bruke

Anfänger

  • »bruke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

  • Private Nachricht senden

27

Freitag, 9. September 2011, 09:29

Hab ich schon probiert

Moin Tommy,

hab ich alles schon durch. Das war Anfang des Jahres bei mir auch so. Dann ging die FB wieder für ca. 4 Stunden und dann war wieder das gleiche Problem.
Habe den Tiguan gerade in der Werkstatt abgegeben.
Mal sehen, was die heute finden.

Gruß bruke :thumbup:

man sollte die Hoffnung ja nicht aufgeben ^^

Tommys Tiger

unregistriert

28

Freitag, 9. September 2011, 16:56

Hallo bruke,

bin schon gespannt auf deine Info vom :) . Meine Standheizung funktioniert wohl nur über die FB wenn ich nicht allzuweit vom "Tiger" entfernt bin.
Bei meinem "alten Golf-Plus" funktionierte das "Teil" aus einer Entfernung von ca. 100Mtr. Wenns nicht besser wird, werde ich auch den :) aufsuchen müssen.
Bin schon sehr gespannt auf deine Info wenn du deinen "Tiger" wieder hast ;)

Gruß Tommy 8)

bruke

Anfänger

  • »bruke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 9. September 2011, 17:59

Hi Tommy,

ich hab ihn wieder. Die FB funktioniert auch wieder, aber wie lange ist leider auch bei VW nicht bekannt. Laut Elektriker ist das Problem jetzt auch in Wolfsburg bekannt, aber noch nicht gelöst. Es gibt wohl schon etliche Fälle die immer wieder auf Garantie behoben werden mußten.
Bei meinem Tiguan wurde das System resettet. Danach funktioniert wieder alles. Aber es kann jeder Zeit wieder vorkommen, daß die FB ausfällt.
Dann muß das System immer wieder resettet werden, bis eine endgültige Lösung gefunden wurde.
Übrigends, wenn meine FB funktioniert, dann hat sie auch über ca. 300 Meter funktioniert.

Viele Grüße

bruke 8)

Reimund

Fortgeschrittener

  • »Reimund« wurde gesperrt

Beiträge: 558

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 9. September 2011, 19:33

Reichweite? Wir haben mal getestet - über 500 Meter und sie funzt! 8o
Laut Bedienungsanleitung soll sie ja bis 1000 Meter reichen.
Es grüßt der Reimund aus Osnabrück!