Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

  • »Fräsmaschine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Februar 2013, 17:59

Sind das die richtigen LED's???

Hallo,
wollte gerade die neuen LED Birnen bei mir in die Innenraumbeleuchtung vorne einbauen.
Zum Einen ist der Schlitz in der Fassung ziemlich dünn. Aber irgendwann hab ich sie reingezwängt.
Leuchten aber nicht ???
Ich habe mir folgende LEDs: W5W T10 CAN BUS 5x5050

Siehe Link.
http://www.ebay.de/itm/321066935793?ssPa…9#ht_3728wt_962



Sind das überhaupt die Richtigen?

Gruß
Fräsi

  • »Fräsmaschine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Februar 2013, 18:34

Kann es sein, das ich die ohne CAN-BUS hätte nehmen sollen?

Gruß
Fräsi

Flyer

Anfänger

Beiträge: 50

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 26. Februar 2013, 20:41

Ich habe mir folgende LEDs: W5W T10 CAN BUS 5x5050

Siehe Link.
http://www.ebay.de/itm/321066935793?ssPa…9#ht_3728wt_962



Sind das überhaupt die Richtigen?

Gruß
Fräsi
Hallo Fräsi!

Wenn o.a. link richtig ist dann werden dort LED`s für das Standlicht angeboten - Du schreibst aber von einer Innenraumbeleuchtung :?: ?(

LG
Harald

ghostbiker

Spritspar-Profi

Beiträge: 147

Beruf: Psychiatrie / Maßregelvollzug

Austattung: S&S, 1.4 TSI

Baujahr: 15.02.2013

Motor und Brennstoff: Benzin

Danksagungen: 5 / 1

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 26. Februar 2013, 20:49

Nabend fräsi

Canbus brauchst du wegen der Überwachung...

Die LEDs müssen so aussehen.
http://www.ebay.de/itm/1x-LED-T10-w5w-12…#ht_1684wt_1026





Grüße Heiko
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komme nur zu selten dazu

  • »Fräsmaschine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 26. Februar 2013, 20:53

Abend. Ja das stimmt, dachte W5W und T10 sei sei ausreichend.
Wo man die LED einsetzt ist doch egal oder?
Die LEDs die ich innen in der Mitte eingebaut habe, stand drauf "Kennzeichenbeleuchtung" und sie funktionieren einwandfrei.

Sollte ich für vorne also welche nehmen, mit der Bezeichnung "Innenraum" und W5W und T10?

Gruß
LED Fräse

  • »Fräsmaschine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 26. Februar 2013, 20:55

Ich war zu schnell......

Machine86

Fortgeschrittener

Beiträge: 307

Wohnort: Milower Land

Beruf: Senior Softwareentwickler

Austattung: Sport & Style, fast Vollausstattung

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI, 125kw

Danksagungen: 33 / 28

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 27. Februar 2013, 08:07

Tach,

LED sind polabhängig. Schonmal versucht die Birne rauszuziehen und andersrum einzusetzen?
Der Sockel ist afair der richtige.
Ab sofort auch VCDS vorhanden. Wer Codierungen / Fehlerauslesungen im Raum Brandenburg benötigt, kann sich gern melden!

  • »Fräsmaschine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 27. Februar 2013, 08:20

ich hab die LED´s ein paar mal rein und wieder raus, dabei habe ich sie (unbewusst) bestimmt auch mal gedreht.

Aber ohne Erfolg.

Ich hab mir jetzt die bestellt, die Heiko empfohlen hat.

Damit sollte es ja klappen

Gruß

Fräsi