Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

soe

Schüler

Beiträge: 153

Wohnort: Bayern

Beruf: Habe ich

Austattung: Sport & Style 2.0 TDI 130KW/177 PS. 7Gang DSG "Pepper Grey" Spiegelpaket, Winterpaket, Profesional.Paket, Ledersitze,RNS510,SignAssist, FSE Premium, DAB+, Park Pilot, Panoramadach :)

Baujahr: 05/2013

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 9 / 21

  • Private Nachricht senden

31

Sonntag, 20. Januar 2013, 14:36

..... mit Start/Stopp ist das eine nicht ganz unwichtige information.
Das wäre mir lieber wenn man das dauerhaft ausschalten könnte !

Oder gibt es die möglichkeit ?
.......................................
"a man's got to do what a man's
got to do."

32

Sonntag, 20. Januar 2013, 14:51

Kann ich im Cockpit ausschalten, ob das dann beim nächsten mal starten wieder automatisch an ist weiß ich nicht. Bei mir ist das immer an und funktioniert optimal.

normann

unregistriert

33

Sonntag, 20. Januar 2013, 15:21

Hi,
kann man nicht dauerhaft ausschalten! Nach Motorneustart muß/kann S & S wieder deaktiviert werden.
Bei Anhängerbetrieb wird S & S automatisch beim ankoppeln des Anhängers deaktiviert.
Gilt aber nur bei werksseitig gelieferten Anhängerv. und von VW nachgerüsteten Anhängervorrichtungen.
Bei Anhängervorrichtungen die nicht von VW nachgerüstet wurden muß S & S.
per Hand ausgeschaltet werden und während des Anhängerbetriebes auch bleiben .So steht es bei mir in der BA.

L.G. ,normann

soe

Schüler

Beiträge: 153

Wohnort: Bayern

Beruf: Habe ich

Austattung: Sport & Style 2.0 TDI 130KW/177 PS. 7Gang DSG "Pepper Grey" Spiegelpaket, Winterpaket, Profesional.Paket, Ledersitze,RNS510,SignAssist, FSE Premium, DAB+, Park Pilot, Panoramadach :)

Baujahr: 05/2013

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 9 / 21

  • Private Nachricht senden

34

Sonntag, 20. Januar 2013, 15:26

Hi,
kann man nicht dauerhaft ausschalten! Nach Motorneustart muß/kann S & S wieder deaktiviert werden.
.......
Das ist Schade,
aber der Motor stoppt doch nur wenn ich den Fuss von der Bremse nehme oder?


Wie sieht das dann aus wenn ich losfahre und dazu ja das Bremspedal verlasse ? Dann müsste er ja ausgehen und das wäre ja totaler Schmarrn.
.......................................
"a man's got to do what a man's
got to do."

normann

unregistriert

35

Sonntag, 20. Januar 2013, 16:11

Hi,
es gibt einen Unterschied zwischen Schalter u.Automat.Ich hab nen Schalter.
Bei mir ist es nach Stillstand des Tigers so,ich muß den Gang rausnehmen und den Fuß von der Kupplung.
Dann geht Motor aus.Zum Neustart des Motors Kupplung treten.
Imho ist es beim Automat so das nach Stillstand das Bremspedal getreten und gehalten werden muß.Motor geht aus.
Zum Neustart Fuß vom Bremspedal.In Wählhebelstellung P startet der Motor erst beim Einlegen einer anderen Fahrstufe.
Es gibt aber eine Reihe Kriterien die erfüllt sein müssen das S & S funzt.
Motortemperatur,Gurt angelegt,Fahrertür zu und vieles mehr.

MfG. ,normann

soe

Schüler

Beiträge: 153

Wohnort: Bayern

Beruf: Habe ich

Austattung: Sport & Style 2.0 TDI 130KW/177 PS. 7Gang DSG "Pepper Grey" Spiegelpaket, Winterpaket, Profesional.Paket, Ledersitze,RNS510,SignAssist, FSE Premium, DAB+, Park Pilot, Panoramadach :)

Baujahr: 05/2013

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 9 / 21

  • Private Nachricht senden

36

Sonntag, 20. Januar 2013, 16:21

........
Imho ist es beim Automat so das nach Stillstand das Bremspedal getreten und gehalten werden muß.Motor geht aus.
Zum Neustart Fuß vom Bremspedal.In Wählhebelstellung P startet der Motor erst beim Einlegen einer anderen Fahrstufe.
..........
Danke dir,

Das würde heißen wenn ich den Wahlhebel weiter auf "D" oder "S" stehen lasse bleibt der Motor an ?
.......................................
"a man's got to do what a man's
got to do."

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

37

Sonntag, 20. Januar 2013, 17:31

Imho ist es beim Automat so das nach Stillstand das Bremspedal getreten und gehalten werden muß.Motor geht aus.
Zum Neustart Fuß vom Bremspedal.In Wählhebelstellung P startet der Motor erst beim Einlegen einer anderen Fahrstufe.

Hmmm..... da kommt mir gerade ein sicherheitstechnischer Gedanke. Du fährst (in D) aufn Parkplatz, hälst an, bist uffe Bremse, Motor geht aus. Du reißt die Tür auf aus rennst raus... Motor geht an und Karre fährt alleine führerlos davon.... Das is irgendwie suboptimal, oder?

Beim Schalter is das wie Du beschrioeben hast, so isses auch beim Mini und früher beim 3-er von meiner Süßen.

normann

unregistriert

38

Sonntag, 20. Januar 2013, 18:27

Hi,

ich denke mal du mußt bevor der Motor aus geht vorher auch noch auf P gestellt haben.
Wie gesagt ich meine es seiner Zeit so wie in Beitrag 35 beschrieben in meiner BA gelesen zu haben.
Aber die,habe ich feststellen müssen ist nicht immer richtig. :(
Ich hab nen Schalter.Und Papa mit seiner B-Klasse u.Automat hat kein S & S.

L.G. ,normann

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

39

Sonntag, 20. Januar 2013, 19:09

Auf P? Na das wär ja gnadenloser Mumpitz :cursing: Das is ja dazu da daß an der Ampel und so kurz mal das Motörchen ausgeht. Aber keiner schaltet an der Ampel auf P nur damit der Motor ausgeht. Damit wär das ganze System ja völlig sinnlos.... (ok, isses im Endeffekt sowieso, ich glaub nicht daß Du damit unterm Strich was sparst).

Min ma n 2 verschienene X3´e mit Automatik probegefahren (gräßliche Automatik :!: ), und ohne irgendwas zu schalten oder rühren ist da so kurz vorm Stillstand der Motor ausgegangen... das schien mir sinnvoll geregelt zu sein.

40

Sonntag, 20. Januar 2013, 19:13

Hi,

bei meinem Vater läuft es so: du steigst an der Ampel auf die Bremse -> bei Stillstand wird Auto Hold aktiviert und der Motor geht aus.

Steigt er wieder auf das Gas geht der Motor wieder an.

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

41

Sonntag, 20. Januar 2013, 19:25

Auch n VW? oder was fährt Dein Vater?

So is das ja sinnvoll geregelt.

Was passiert wenn er nach Stillstand von der Bremse geht ? Bleibt aus? Bis man am Gas spielt?

42

Sonntag, 20. Januar 2013, 19:51

Natürlich VW - sonst hätte ich es hier nicht erklärt. ^^

Im Stillstand kannst du natürlich von der Bremse gehen - zudem hat man ja eben Auto Hold.

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

43

Sonntag, 20. Januar 2013, 19:54

Hätt ja sein können daß er Seat oder Skoda fährt :D

Ahjo, naaja... das is schon logisch. Aber so manches an Autos is ja eben gerade nicht logisch gemacht :S

Anton

Anfänger

Beiträge: 43

Wohnort: D

  • Private Nachricht senden

44

Sonntag, 20. Januar 2013, 21:37

Hallo,

bei DSG mit Start/Stopp und aktiviertem AutoHold ist es recht komfortabel.
Komme ich an eine Ampel, die schon länger rot ist, bremse ich bis zum Stillstand und gehe dann gleich wieder von der Bremse. Motor geht dann nicht aus, AutoHold hält das Auto fest.

Komme ich an eine Ampel, die grad rot geworden ist, bremse ich und halte das Bremspedal fest, dann geht der Motor aus und ich warte, bis es grün wird. Eigentlich recht simpel. Durch die AutoHold-Funktion kann ich recht flexibel entscheiden, ob Start/Stop zum Zuge kommen soll oder nicht.
Ist nur noch etwas neu für mich und manchmal bin ich nicht schnell genug, so daß der Motor grad ausgegangen ist und die Ampel auf grün springt. Dann macht Start/Stopp für die paar Sekunden keinen Sinn. Im Stop&Go macht ich Start/Stop und AutoHold gern mal aus und fahre dann wie ein normales Automatik-Auto nur via Bremspedal und etwas Gas.

/Anton
Tiguan Track&Style 4Motion BM 2,0l TDI 130 kW (177 PS) DSG, Titatium Beige Metallic, MJ 2013
Spiegel-, Ambiente-, Winterpaket, Boston Ganzjahresreifen, MFL mit Schaltwippen, RCD 510, Komfortsitze, GRA, Climatronic, Gepäckraumboden, Reifenfülldruck-Kontrollsystem, Seitenairbags und Gurtstraffer hinten, Mobiltelefonvorbereitung Premium, Xenon, Parklenkassistent, Geschwindigkeitsregelanlage, Rear Assist. 8o
http://www.youtube.com/watch?v=EqnwPF4zZt4

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

45

Sonntag, 20. Januar 2013, 22:38

Ähm... hieß es nicht gerade der Motor bleibt aus auch wenn Du den Fuß von der Bremse nimmst? ?(