Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Matschko

Anfänger

  • »Matschko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Wohnort: Insel Rügen

Austattung: 4 x 4

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140 PS

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 4. Januar 2013, 19:46

Mittelkonsole mit Wechselrichter

Hallo an die Gemeinde, vorliegend habe ich bei meinem Tiger nunmehr den geplanten Umbau der Mittelkonsole in Angriff genommen. Original ist in meinem Tiger eine Konsole ohne Armlehne verbaut. Über die Bucht habe ich mir vor kurzer Zeit eine Mittelkonsole mit Armlehne geordert. Bei der Auswahl habe ich mich für ein Model mit Wechselrichter gentschieden. Da alle Stromkabel abgeschnitten waren (scheinen wohl alle Wiederverwerter so zu machen) habe ich schon mal alle Kabel in Vorbereitung zum Einbau wieder verlängert. Der Anschluss von Lüfterdüsen und 12 V Steckdosen stellt keine Hürde dar. Nun zum Problem: ;( Hat jemand einen Stromanschlussplan für eine derartige Konsole mit Wechselrichter bzw. kann mir jemand beschreiben wie der "Wechselrichter-230V" anzuschließen ist? Für konstruktive Hinweise oder Hilfestellungen bedanke ich mich schon jetzt im Voraus.

Matschko

Anfänger

  • »Matschko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Wohnort: Insel Rügen

Austattung: 4 x 4

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140 PS

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 12. Januar 2013, 14:29

Hallo an die Gemeinde
in der Sache 230 V Wechselrichter habe ich eine
Lösung gefunden. Über den Online Auftritt der Zeitschrift "Gute Fahrt".
Da gibt es diverse Bauanleitungen auch für den Tiger. Hab die 1,50
Euronen zum Herunterladen gerne investiert.
Gruß Matschko