Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

riezlern

Anfänger

  • »riezlern« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Austattung: Sport & Style 4M BM R-Line, Candy-Weiß, Xenon, AHK, elektr. Diff.-Sperre, Keyless, Panoramdach, Navi 510, Parklenkassi, Soundsystem, Rückfahrkamera mit Verkehrszeichenerkennung, Bluetooth, DCC, Leder, MFL mit Wippen, Fernlichtassi, Standheizung, Parklenkasssistent incl. ParkPilot, Seitenairbags hinten, Faherassistenspaket, Climatronic

Baujahr: 5/2012

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI BM 140 PS mit DSG

Danksagungen: 4 / 6

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 1. Januar 2013, 18:07

Standheizung mit ThermoCall

Hallo Forumsmitglieder,

zuerst einmal ein Gutes Neues Jahr.

Und nun zu meiner Frage: habe im August 2012 einen R-Line mit Vollausstattung bekommen. Ich möchte die serienmäßige Standheizung (Webasto) zusätzlich zur Funkfernbedienung mit einem ThermoCall TC3 nachrüsten. Der Nachteil der FB ist die sehr geringe Reichweite. Deshalb möchte in mit meinem Smartphone die Heizung starten können. :P Bei meinem Händler bekomme ich keine verbindliche Auskunft ob das funktioniert.

Wer von euch hat schon einen ThermoCall eingebaut und Erfahrungen damit gesammelt?

2

Dienstag, 1. Januar 2013, 18:09

Hi,

ich bin schon sehr gespannt auf Antworten, ich stehe vor genau dem selben Problem!

Preis würde mich auch interessieren.

3

Dienstag, 1. Januar 2013, 19:00

Da klinke ich mich auch mal mit ein. Mal schauen ob sich das für die restlichen 2,5 Jahre noch lohnt.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Bemba

Anfänger

Beiträge: 41

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 1. Januar 2013, 19:03

Hallo,

ich stehe gerade auch vor dem selben Problem. Ich habe eine ThermoCall 2.0 und habe mir jetzt dieses Kabel bestellt. http://www.ersatzteilbox.com/product_inf…-VW-TC-1-1.html

Wenn das Kabel geliefert und eingebaut ist, kann ich gerne einen Einbaubericht schreiben.



Gruß

Ralf
Gruß
Ralf

125 KW, Mountain Grey Metallic, Standheizung Lederausstattung Vienna, Xenon-Licht, Climatronic, Park Assist, Anhängekupplung,

riezlern

Anfänger

  • »riezlern« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Austattung: Sport & Style 4M BM R-Line, Candy-Weiß, Xenon, AHK, elektr. Diff.-Sperre, Keyless, Panoramdach, Navi 510, Parklenkassi, Soundsystem, Rückfahrkamera mit Verkehrszeichenerkennung, Bluetooth, DCC, Leder, MFL mit Wippen, Fernlichtassi, Standheizung, Parklenkasssistent incl. ParkPilot, Seitenairbags hinten, Faherassistenspaket, Climatronic

Baujahr: 5/2012

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI BM 140 PS mit DSG

Danksagungen: 4 / 6

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 1. Januar 2013, 19:09

Hallo,

das wäre super!!!! Mir ist es nur wichtig, dass ich mit dem ThermoCall die Standheizung mit dem Smartphone starten und beenden kann. Weitere Einstellungen brauche ich eigentlich nicht, da ich die Laufzeit ohnehin fix eingestellt habe. Die Temparatur wird ohnehin auf Maximal gestellt.

Auf Deinen Bericht bin ich sehr gespannt.

Gruß Werner

Beiträge: 62

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 1. Januar 2013, 21:00

Hallo zusammen,

das klingt wirklich sehr interessant.
Zum Verständnis:
Ich bräuchte das Kabel und den Thermocall so wie es aussieht, oder?
Also irgendwas um die 350 Euro für die Umrüstung?!?

Beste Grüße

FetterCharlie

Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2

moritzn

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: Dießen / Ammersee

Austattung: S&S, MFL, FSE Premium Plus, Panoramadach, RNS 510, OPS, Toffee Braun Metallic, ..

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM DSG 4motion 103kw

Danksagungen: 1 / 2

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 1. Januar 2013, 21:35

Guten Abend!

Das von Bemba bestelle Kabel sollte es tun. Es wird zwischen den TeleStart T91 und die -dann neue- Thermo Call eingeschleift (Spannungsversorgung und Schaltleitung). Hat bei mir 1A funktioniert. GSM-Antenne ankleben, Kabelwust verstauen (Kabelbinder können nicht schaden, das TC Kabel ist recht lang).

Der Ort für den EInbau ist übrigens hinter der rechten Seitenabdeckung im Kofferraum.

Grüße,
Moritz
Tiguan Sport & Style DSG BM 2.0 TDI - Seit 11.10.2012 :-)

Beiträge: 62

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. Januar 2013, 12:01

Hi,

und Du kannst es dann einwandfrei nutzen?
Habe bei meiner Recherche gestern von einem eingeschränkten Funktionsumfang gelesen?!?

Beste Grüße

FetterCharlie

Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2

moritzn

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: Dießen / Ammersee

Austattung: S&S, MFL, FSE Premium Plus, Panoramadach, RNS 510, OPS, Toffee Braun Metallic, ..

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM DSG 4motion 103kw

Danksagungen: 1 / 2

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. Januar 2013, 12:05

Hi FetterCharlie,

An/aus geht problemlos, ja! Die erweiterten Funktionen wie Heizdauer gehen (glaube ich) nicht - dafür fehlt imho die Anbindung an den CAN/W-Bus.

Grüße,
Moritz
Tiguan Sport & Style DSG BM 2.0 TDI - Seit 11.10.2012 :-)

Bemba

Anfänger

Beiträge: 41

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 4. Januar 2013, 18:53

Hallo,

ich habe das Kabel heute erhalten. Nun ein kleiner Einbaubericht. Der Einbau hat allerhöchstens 5 Min. gedauert und ich kann nun meine Standheizung per ThermoCall ein- oder ausschalten. IPhone App funktioniert nicht, außer ein- oder ausschalten funktionieren keinerlei Funktionen. Aber mehr als Aus- Ein hätte ich eh nicht genutzt.

Nun zum Einbau:

Das Kabel mit der Nummer 9011125B.27612 kommt direkt an das Steuergerät von VW welches in der rechten hinteren Seite verbaut ist. Das Kabel das jetzt in der Steuerbox steckt wird am anderen Ende des neuen Kabels gesteckt. Der viereckige Kabelschuh von der ThermoCall wird ebenfalls in dem neuen Kabel gesteckt. Alles Plug und Play.

Die Antenne habe ich von unten an der hinteren kleinen Scheibe ganz unten angebracht, ist nur beim genauen Hinsehen zu sehen, da die Scheibe abgedunkelt ist. Und von innen durch die Verkleidung versteckt ist. Also für mich nicht störend. Und das war es schon.

Gruß

Ralf
»Bemba« hat folgende Dateien angehängt:
Gruß
Ralf

125 KW, Mountain Grey Metallic, Standheizung Lederausstattung Vienna, Xenon-Licht, Climatronic, Park Assist, Anhängekupplung,

riezlern

Anfänger

  • »riezlern« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Austattung: Sport & Style 4M BM R-Line, Candy-Weiß, Xenon, AHK, elektr. Diff.-Sperre, Keyless, Panoramdach, Navi 510, Parklenkassi, Soundsystem, Rückfahrkamera mit Verkehrszeichenerkennung, Bluetooth, DCC, Leder, MFL mit Wippen, Fernlichtassi, Standheizung, Parklenkasssistent incl. ParkPilot, Seitenairbags hinten, Faherassistenspaket, Climatronic

Baujahr: 5/2012

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI BM 140 PS mit DSG

Danksagungen: 4 / 6

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 4. Januar 2013, 19:31

Hei,

tolle Nachricht. Dann steht ja einer Nachrüstung meinerseits nichts mehr im Weg. Nachträglich noch ein gutes neues Jahr.

Gruß Werner

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 4. Januar 2013, 19:34

Hi!

Wie sind die Gesamtkosten um vom Werkszustand auf die Handylösung zu kommen? Teileliste zur Übersicht für alle? :thumbup:
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Bemba

Anfänger

Beiträge: 41

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 4. Januar 2013, 20:29

Hallo,

die ThermoCall 2 habe ich aus meinem vorherigen Fahrzeug ausgebaut, kostete damals 350 Euro. Das Kabel hat mich jetzt inkl. Porto 27 Euro gekostet. Mit Sicherheit kein billiger Spaß.

Das Kabel für die Nachrüstung habe ich hier gekauft. http://www.ersatzteilbox.com/product_inf…-VW-TC-1-1.html
Gruß
Ralf

125 KW, Mountain Grey Metallic, Standheizung Lederausstattung Vienna, Xenon-Licht, Climatronic, Park Assist, Anhängekupplung,

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 5. Januar 2013, 11:52

Aber so wie das jetzt klingt, ist's einfach nachzurüsten. Eine Werkstatt braucht man nicht zwingend, oder?

Da scheint es ja fast besser, eine Standheizung mit Uhr (also ohne FFB) zu bestellen und dann die GSM-Lösung nachzurüsten.
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Bemba

Anfänger

Beiträge: 41

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 5. Januar 2013, 14:02

Nein, eine Werkstatt ist auf keinen Fall notwendig. Es sind 2 Steckverbindungen die auch nur so gesteckt werden können. Unmöglich dort etwas falsch zu machen. Ich habe überhaupt gar keine Ahnung von Elektrik oder sonstiges und habe das ganze in nicht einmal 5 Min. zum laufen gebracht. Zeitaufwändiger ist es alles sauber zu verstauen im Fahrzeug. Das kostet noch mal zirka 15 Min. Es muss auch nachher nicht neu codiert werden.

Anders bei den Funkfernbedienungen. Ich hatte noch 2 Stück aus meinem alten Fahrzeug die wollte ich heute mal eben anlernen. Sicherung von der Webasto rausgenommen Sicherung nach 10 Sek. Sicherung wieder rein, off Knopf der Fernbedienung gedrückt ..und.... nichts passiert.

Also ab zum Freundlichen, höfflich gefragt was ich falsch gemacht habe, und der erklärte mir dann das die Codiert werden müssen. Nach 25 Min. Wartezeit und 40 Euro ärmer funktionieren nun auch diese beiden Fernbedienungen.
Gruß
Ralf

125 KW, Mountain Grey Metallic, Standheizung Lederausstattung Vienna, Xenon-Licht, Climatronic, Park Assist, Anhängekupplung,

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bemba« (5. Januar 2013, 14:09)