Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

bop99

Fortgeschrittener

  • »bop99« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 188

Austattung: Lounge, Lounge Plus, Parklenkassistent, Parksensoren vorne u. hinten, Bi-Xenon, Car-Net, App-Net, Navigation, anklappbare Außenspiegel inkl. Parkabsenkung

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 1.4TSI blue motion

Danksagungen: 5 / 2

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 15:07

Temperaturwarnung Multifunktionsdisplay

Hallo kann wer meine Beobachtung bestätigen?

Wenn die Temperatur eine gewisse Temperatur unterscheidet wird im Display ein Sternchen vor der Temperatur angezeigt. So weit so gut. Jetzt ist mir aber auch aufgefallen, dass manches Mal eine kurze Folge von Tönen ausgegeben wird und in diesem Augenblick das DISPLAY heller geschaltet wird.

Ich habe den Eindruck, dass diese Warnung nur erfolgt wenn die Tag-Nachtlichtschaltung Nachtlicht erkennt bzw. ich habe stets meinen Lichtschalter auf AUTO stehen, da ich sowieso ein Modell habe welches zwar ein Tag-Nacht-Regelung hat, aber Dauerfahrlicht hat. Da wirkt sich die Tag-Nachtlicht-Schaltung nur dadurch aus, dass die Displaybeleuchtung bzw. die ComingHome-Beleuchtung bzw. die Fußraumbeleuchtung bzw. die Scheinwerferreinigungsanlage entsprechend bei Dämmerung / Dunkelheit reagiert.

Ich glaube nun, dass dieser Signalton ebenfalls an dieser Schaltung gekoppelt ist.

Wer weiß mehr?

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 16:20

Moin!
Zu der Folge mehrer Töne kann ich nichts sagen - hatte das zwar auch schon in verschiedenen Modellen, weis aber nicht mehr warum und wieso.
Das Display wird immer heller, wenn ein Hinweis oder eine Warnung eingeblendet wird. Fällt am meisten auf wenn an alles etwas gedimmt betreibt. Wenn Gefahr besteht bzw. das Auto einen ernsthaften Defekt hat, dann erscheint dauerhaft eine Meldung in rot.
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

djguru

tiger-pflege-guru

Beiträge: 1 316

Danksagungen: 83 / 64

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 16:51

hi :)

Wenn die Temperatur eine gewisse Temperatur unterscheidet wird im Display ein Sternchen vor der Temperatur angezeigt.
Jetzt ist mir aber auch aufgefallen, dass manches Mal eine kurze Folge von Tönen ausgegeben wird und in diesem Augenblick das DISPLAY heller geschaltet wird.
wie kann eine temperatur eine temperatur unterscheiden? was meinst du damit? ?(

bei mir ist es so, dass ab 4°C abwärts vor der temperaturanzeige ein schneeflockensymbol erscheint & das ist imho eine frost-warnung!
gleichzeitig ertönt ein piepsen & möglicherweise wird auch das display kurzzeitig heller ... das muss ich demnächst aber erstmal beobachten.

lg peter 8)
Deepblack Perleffekt, Alcantara Black, Ambientepaket, Dachhimmel Black, DWA, FSE, Gepäckraumboden, GRA, MFL, Panoramadach, Parklenkassistent "PARK ASSIST", Radio "RCD 510", Rückfahrkamera "REAR ASSIST", Sound "DYNAUDIO CONTOUR", Spiegelpaket, Sportfahrwerk, Standheizung, USB, Winterpaket, Xenon incl. "LED TFL" :thumbsup:

Sniff

Tiger Pflege Meister

  • »Sniff« wurde gesperrt

Beiträge: 721

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 17:04

Hallo djguru
hi :)

Wenn die Temperatur eine gewisse Temperatur unterscheidet wird im Display ein Sternchen vor der Temperatur angezeigt.
Jetzt ist mir aber auch aufgefallen, dass manches Mal eine kurze Folge von Tönen ausgegeben wird und in diesem Augenblick das DISPLAY heller geschaltet wird.
wie kann eine temperatur eine temperatur unterscheiden? was meinst du damit? ?(

Das wird ein Schreibfehler sein. Er meint " unterschreitet "

Gruß Sniff index.php?page=Attachment&attachmentID=3335
Tiguan S&S 1.4 TSI BMT DeepBlack
Leder, Xenon, CT, WP,TFL, SRA,PLA,PP,RVC,MFL,MTV"Premium",RCD 510,DWA,AP,

Ich war dabei:
Treffen am 5. Nov. 2011; 11. Juni 2012
Stammtisch am 11. Aug. 2012

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sniff« (6. Dezember 2012, 17:11)


Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 17:44


bei mir ist es so, dass ab 4°C abwärts vor der temperaturanzeige ein schneeflockensymbol erscheint & das ist imho eine frost-warnung!
gleichzeitig ertönt ein piepsen & möglicherweise wird auch das display kurzzeitig heller ... das muss ich demnächst aber erstmal beobachten.

lg peter 8)

So ist es, aber ich bin mir sicher das Display wird dabei nicht heller, sondern die Temp blinkt + Sternchensymbol. Die Temperaturwarnung hat zwei Auslöser die so schon Ewigkeiten bei VW/Audi/Skoda so verankert sind: sinkt die Temp auf +4 Grad ab oder steigt sie auf -4 Grad wird man per "Ping" und blinkender Temp + Sternchensymbol gewarnt. Ebenso wenn beim Start die Temp zw. +4 und -4 Grad liegt. In diesem Bereich kann es rutschig und gefährlich sein.
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

djguru

tiger-pflege-guru

Beiträge: 1 316

Danksagungen: 83 / 64

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 20:13

hi leutz :)

Hallo djguru
Das wird ein Schreibfehler sein. Er meint " unterschreitet "
aaah ... das könnte sein ;)
übrigens ... was hast du mit deinen haaren gemacht :S sodass du ne weihnachtsmütze aufsetzen musst? :P

lgp
Deepblack Perleffekt, Alcantara Black, Ambientepaket, Dachhimmel Black, DWA, FSE, Gepäckraumboden, GRA, MFL, Panoramadach, Parklenkassistent "PARK ASSIST", Radio "RCD 510", Rückfahrkamera "REAR ASSIST", Sound "DYNAUDIO CONTOUR", Spiegelpaket, Sportfahrwerk, Standheizung, USB, Winterpaket, Xenon incl. "LED TFL" :thumbsup:

robert

Schüler

Beiträge: 121

Wohnort: Endlich Niedersachsen

Austattung: Sport&Style

Baujahr: August 2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 17 / 16

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 7. Dezember 2012, 22:45

Hi Mackson,
So ist es, aber ich bin mir sicher das Display wird dabei nicht heller, sondern die Temp blinkt + Sternchensymbol. Die Temperaturwarnung hat zwei Auslöser die so schon Ewigkeiten bei VW/Audi/Skoda so verankert sind: sinkt die Temp auf +4 Grad ab oder steigt sie auf -4 Grad wird man per "Ping" und blinkender Temp + Sternchensymbol gewarnt. Ebenso wenn beim Start die Temp zw. +4 und -4 Grad liegt. In diesem Bereich kann es rutschig und gefährlich sein.
kann ich bestätigen, aber bei meinem blinkt ein paarmal das Multifunktionsdisplay. Ich finds´nervig und würde es am liebsten ausschalten (lassen)

Viele Grüße
Robert

Unplanmäßige Werkstattaufenthalte (Garantiearbeiten):
3 x Fahrersitzbezug erneuert (Alcantara), 2 x Fahrersitzlehnenverstellung erneuert, 1 x Mittelarmlehne (Raste defekt), 1x Dieselfilter ersetzt (gebrochen, Rückruf), 1x Antriebswelle hinten links Ölverlust, DSG bei km 110.000 (4 Jahre alt) auf Kulanz ersetzt, Kühlmittelpumpe bei 110.000 km.
Garantieverlängerung PFLICHT !!

Beiträge: 1 658

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter

Austattung: NO Tiger

Baujahr: 2010

Motor und Brennstoff: Benziner

Danksagungen: 167 / 141

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 7. Dezember 2012, 23:08

Hallo,
nervig finde ich es nicht, eher sinnvoll. Hin und wieder achtet man selber ja gar nicht so auf die Temperatur draußen und schnell kann es an gewissen Stellen, wie Kreuzungen glatt sein und man ins rutschen geraten.
Habe ich zu Fuß auf dem Weg zur Arbeit erlebt, ganzer Weg nicht glatt, Kreuzung ( da fegt der Wind durch) angekommen, zwei Meter gegangen, dann gingen die Beine nach vorne weg und ich knallte mit dem Hintern und dem Rücken auf den Asphalt. War ja nicht kalt, wäre froh gewesen, davor gewarnt zu werden.
Ist halt nur ein Hilfsmittel und so doll stört es nicht.

Sniff

Tiger Pflege Meister

  • »Sniff« wurde gesperrt

Beiträge: 721

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 7. Dezember 2012, 23:26

Habe ich zu Fuß auf dem Weg zur Arbeit erlebt, ganzer Weg nicht glatt, Kreuzung ( da fegt der Wind durch) angekommen, zwei Meter gegangen, dann gingen die Beine nach vorne weg und ich knallte mit dem Hintern und dem Rücken auf den Asphalt. War ja nicht kalt, wäre froh gewesen, davor gewarnt zu werden.
Ist halt nur ein Hilfsmittel und so doll stört es nicht.
Gibt es dafür noch keine AP index.php?page=Attachment&attachmentID=3367 ( duckundweg )

Gruß Sniff
index.php?page=Attachment&attachmentID=3368
Tiguan S&S 1.4 TSI BMT DeepBlack
Leder, Xenon, CT, WP,TFL, SRA,PLA,PP,RVC,MFL,MTV"Premium",RCD 510,DWA,AP,

Ich war dabei:
Treffen am 5. Nov. 2011; 11. Juni 2012
Stammtisch am 11. Aug. 2012

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 8. Dezember 2012, 09:53

... wird man per "Ping" und blinkender Temp + Sternchensymbol gewarnt. Ebenso wenn beim Start die Temp zw. +4 und -4 Grad liegt.
Moin!
Was mir die Tage auffiel: genau das oben beschriebene macht er nicht, wenn die Temperatur beim Abstellen und beim Neustart im Bereich von -4 bis +4°C lag. Gestern waren es -3,5°C beim Start und es macht nicht "Ping". Ich schwöre, der Passat hat da immer ein "Ping" abgegeben. Evtl. wurde das Warnsystem erweitert - werde es beobachten. Heute bei -19°C wird's wohl ruhig sein... :whistling:
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.