Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Josl

Schüler

  • »Josl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Wohnort: Niederbayern

Austattung: Highline

Baujahr: 09/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI/150 PS, 2WD, DSG

Danksagungen: 50 / 19

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 15. Oktober 2012, 18:19

Update der Fahrzeugelektronik

Hallo Tiguanfreunde,

unser Tiger steckt ja voller Elektronik, die von VW sicher ständig weiterentwickelt/verbessert wird. Hat jemand schon Erfahrungen gesammelt, ob z. B. beim Kundendienst die Fahrzeugelektronikauf den neuesten Stand gebracht wird. Geht das überhaupt? Muß man das Update besonders in Auftrag geben?
Bitte teilt mir dazu Eure Erfahrungen mit.

Josl

skyfool

Fortgeschrittener

Beiträge: 174

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 15. Oktober 2012, 18:27

Du meinst aber ein Update der Software und nicht Hardware, oder?

susamich

Meister

Beiträge: 1 782

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 15. Oktober 2012, 18:49

.... was soll erst sonst meinen? Natürlich Software Update....

BTT:
Interessante Frage, weiß das jemand?
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs

djguru

tiger-pflege-guru

Beiträge: 1 316

Danksagungen: 83 / 64

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 15. Oktober 2012, 18:57

Du meinst aber ein Update der Software und nicht Hardware, oder?
update der hardware gibt's schon ;) aber erst, wenn diese kaputt ist ...
bzgl. software-update -> das würde mich auch interessieren :rolleyes:

lg peter 8)
Deepblack Perleffekt, Alcantara Black, Ambientepaket, Dachhimmel Black, DWA, FSE, Gepäckraumboden, GRA, MFL, Panoramadach, Parklenkassistent "PARK ASSIST", Radio "RCD 510", Rückfahrkamera "REAR ASSIST", Sound "DYNAUDIO CONTOUR", Spiegelpaket, Sportfahrwerk, Standheizung, USB, Winterpaket, Xenon incl. "LED TFL" :thumbsup:

Josl

Schüler

  • »Josl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Wohnort: Niederbayern

Austattung: Highline

Baujahr: 09/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI/150 PS, 2WD, DSG

Danksagungen: 50 / 19

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 15. Oktober 2012, 21:10

Natürlich habe ich die Software/Firmware der verschiedenen elektronischen Baugruppen gemeint. Alles andere gibt auch keinen wirklichen Sinn.

Josl

Spotty

Anfänger

Beiträge: 35

Austattung: nicht alles - aber vieles :)

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: T&S 2.0TDI 4MOTION BM

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 16. Oktober 2012, 12:05

Hallo zusammen,

beim Tiguan kann ich noch nicht mitreden, aber beim Golf VI wurde, als er beim :) war, immer (angekündigt) die/eine Software aktualisiert. Beim letzten Mal war vom Update der Motorsteuerung die Rede, seit dem wandert die Uhrzeit in der MFA von zentriert nach links, sobald der Motor läuft... 8|
(aber nicht mehr lange... :whistling: )

Grüße
Spotty
- Tiguanbesitzer -
BE 18.07.2012 - AB 02.08.2012 - LT 12/2012 : vorauss. KW49 - jetzt 05.12.2012 - abgeholt :thumbsup: