Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

susamich

Meister

  • »susamich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 782

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 20. August 2012, 13:11

Anordung Knöpfe ESP, PDC, Park Assist ändern?

Hallo,

vor der Schaltung befinden sich bei meinem Tiguan die Knöpfe für ESP, ParkAssist und PDC.
Insgesamt gibt es dort 5 Positionen und ich würde meine aktuelle Anordung gerne ändern.

Akuell:
ESP - frei - ParkAssist - PDC - frei

Mein Wunsch:
PDC - frei - ParkAssist - frei - ESP

... find ich einfach ergonomischer.

Kann man die Anordnung ändern?

Gruß,
Micha
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs

djguru

tiger-pflege-guru

Beiträge: 1 316

Danksagungen: 83 / 64

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 20. August 2012, 13:35

nimm doch mal einen der freien heraus & guck drunter ;) möglicherweise sind die taster einfach nur gesteckt & problemlos zu tauschen ...

lg peter
Deepblack Perleffekt, Alcantara Black, Ambientepaket, Dachhimmel Black, DWA, FSE, Gepäckraumboden, GRA, MFL, Panoramadach, Parklenkassistent "PARK ASSIST", Radio "RCD 510", Rückfahrkamera "REAR ASSIST", Sound "DYNAUDIO CONTOUR", Spiegelpaket, Sportfahrwerk, Standheizung, USB, Winterpaket, Xenon incl. "LED TFL" :thumbsup:

susamich

Meister

  • »susamich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 782

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 20. August 2012, 13:53

Einfach heraushebeln?
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs

djguru

tiger-pflege-guru

Beiträge: 1 316

Danksagungen: 83 / 64

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 20. August 2012, 13:59

jepp ... ich würd's so machen ... aber bitte auf eigene gefahr -> möchte nicht schuld dran sein, wenn dabei was schief geht ;)
Deepblack Perleffekt, Alcantara Black, Ambientepaket, Dachhimmel Black, DWA, FSE, Gepäckraumboden, GRA, MFL, Panoramadach, Parklenkassistent "PARK ASSIST", Radio "RCD 510", Rückfahrkamera "REAR ASSIST", Sound "DYNAUDIO CONTOUR", Spiegelpaket, Sportfahrwerk, Standheizung, USB, Winterpaket, Xenon incl. "LED TFL" :thumbsup:

susamich

Meister

  • »susamich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 782

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 20. August 2012, 14:08

Schon klar, aber ggf. meldet sich noch jemand der das schon mal gemacht hat.
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs

R-Line

Schüler

Beiträge: 66

Wohnort: Bodensee

Austattung: R-Line Sport&Style

Baujahr: 2010

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 20. August 2012, 19:35

die aussenliegenden tasten kannst du eh nicht tauschen, weil die von der geometrie her nicht passen würden. das würde nur mit den drei tasten zwischendrin funktionieren, aber da hast du dann nur die eine möglichkeit mit pdc...das wäre doch schonmal was.
zum umstecken solltest du aber den kompletten halterahmen herausnehmen, weil die kabel ja auch mitwandern müssen. und beim halterahmen glaube ich, muß die mittelkonsole gelöst werden. da bin ich mir aber nicht sicher :huh:
Gruß, Michael
----------------------------------------------------------------------------
Tiguan 2.0l TDI, R-Line, Sport+Style, Deep Black Pearleffect

Sniff

Tiger Pflege Meister

  • »Sniff« wurde gesperrt

Beiträge: 721

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 20. August 2012, 20:42

Anordung Knöpfe ESP, PDC, Park Assist ändern?

Also ich kann manchmal nur staunen auf was für Ideen hier manche Leute kommen. Soll jetzt nicht negativ sein. Aber es ist schon erstaunlich.


Gruß Sniff :thumbup:
Tiguan S&S 1.4 TSI BMT DeepBlack
Leder, Xenon, CT, WP,TFL, SRA,PLA,PP,RVC,MFL,MTV"Premium",RCD 510,DWA,AP,

Ich war dabei:
Treffen am 5. Nov. 2011; 11. Juni 2012
Stammtisch am 11. Aug. 2012

susamich

Meister

  • »susamich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 782

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 20. August 2012, 21:06

Mittelkonsole wäre mir zuviel Arbeit... und wenn die äußeren anders sindbad sich das Thema sowieso erledigt.

Ich finde nunmal die Anordnung unglücklich... Köpfe die man am wenigsten braucht sind am erreichbarsten, und welche die man öfters drückt liegen hinter, bzw. links vom Knüppel.

Da ist die Frage nach dem Umstecken doch völlig legitim.
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs

Sniff

Tiger Pflege Meister

  • »Sniff« wurde gesperrt

Beiträge: 721

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 20. August 2012, 21:23

Da ist die Frage nach dem Umstecken doch völlig legitim.
Du, du kannst machen was du willst. Will ich nicht in Abrede stellen.

Ich finde nunmal die Anordnung unglücklich... Köpfe die man am wenigsten braucht sind am erreichbarsten, und welche die man öfters drückt liegen hinter, bzw. links vom Knüppel.
So ein großer Veränderter Bewegungsablauf ist das nun ja wirklich nicht. Wir reden hier von Zentimeter.
Und Bewegung tut immer gut. ;)

Gruß Sniff :thumbup:
Tiguan S&S 1.4 TSI BMT DeepBlack
Leder, Xenon, CT, WP,TFL, SRA,PLA,PP,RVC,MFL,MTV"Premium",RCD 510,DWA,AP,

Ich war dabei:
Treffen am 5. Nov. 2011; 11. Juni 2012
Stammtisch am 11. Aug. 2012

Tiguser

Schüler

Beiträge: 68

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 21. August 2012, 00:26

Bei meinem Skoda Octavia sind die Taster mit einem "Schlüssel" versehen damit sie nur an der "richtigen" Position eingebaut werden können. Wenn man mit Feile und Seitenschneider umgehen kann, kriegt man die Taster jedoch entgegen dem Willen vom Hersteller eingebaut.

Viel Spaß beim Basteln.

permanoch

Schüler

Beiträge: 61

Wohnort: Würzburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 2011 EZ 01/2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125KW

Danksagungen: 6 / 0

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 21. August 2012, 21:48

Da ist die Frage nach dem Umstecken doch völlig legitim.
Du, du kannst machen was du willst. Will ich nicht in Abrede stellen.

Ich finde nunmal die Anordnung unglücklich... Köpfe die man am wenigsten braucht sind am erreichbarsten, und welche die man öfters drückt liegen hinter, bzw. links vom Knüppel.
So ein großer Veränderter Bewegungsablauf ist das nun ja wirklich nicht. Wir reden hier von Zentimeter.
Und Bewegung tut immer gut. ;)

Gruß Sniff :thumbup:

Es ist in erster Linie nicht der Bewegungsablauf, vielmehr ist es so, dass wenn ich bspw. vorwärts auf ein hindernis zu fahre hab ich meist schon den ersten Gang drin. und dann ist gerade der Taster für den PDC vom Schaltknüppel verdeckt und man muss ihn suchen. Schätze mal, das ist mit ein Grund für die Neuordnung (mir wäre auch lieber, PDC - PLA- Rest...)

Gruß
Perma
Tiguan Sport & Style 4MOTION 2.0i TDI 125 kW, Pepper Grey Metallic, RCD 510, DynAudio, Ambiente, Light-Assist, Climatronc, PLA, Seitenairbags hinten, Spiegelpaket

susamich

Meister

  • »susamich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 782

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 22. August 2012, 07:42

Zitat

...und dann ist gerade der Taster für den PDC vom Schaltknüppel verdeckt und man muss ihn suchen


Genau DAS ist es!

Nach allen Informationen muss offensichtlich die Mittelkonsole ausgebaut werden um an die Schalter zu kommen. Der Aufwand hält sich zwar in Grenzen, aber a.) habe ich gerade nicht die Zeit dafür und b.) ist es einfach zu heiss um freiwillig am Auto zu schrauben.

Meine Hoffnung war, das die Knöpfe nur von oben eingeklippst sind und an einzelnen Kabeln hängen.
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs

Beiträge: 153

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 23. August 2012, 09:56

Beim nächsten Tiger einfach Keyless Access bestellen und die Knöppe sitzen weiter oben ;) Das war für mich der eigentliche Grund für Keyless! :thumbsup:
Vielleicht kann man die Module ja tauschen? Da muss man vielleicht mehr basteln (Kabel neu verlegen?), aber ich fand das im Vorführer echt unangenehm, dass die Knöpfe so weit unten direkt vor dem Schaltknüppel lagen. Mit Keyless wandern sie dann eine Etage höher und sind super zu erreichen.
»WaitinForDSG« hat folgende Datei angehängt:
  • VW-Tiguan-9.jpeg (39,71 kB - 130 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. September 2015, 11:36)
Vg von WaitinForDSG

susamich

Meister

  • »susamich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 782

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 23. August 2012, 11:35

Nee, das wäre für mich kein Grund gewesen, auch wenn es "nur" 360€ Aufpreis sind.

Ich frage mich nur warum die Hersteller mittlerweile alles verkomplizieren?
Früher wäre es ein einfacher Einbaurahmen gewesen und die Schalter wären eingeklappt.
Bei def. Schalter hätte man ihn herausgezogen, gewechselt und gut ist...

Mit ist der Grund schon klar... man will ja nicht nur beim Verkäufen verdienen.
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs

Beiträge: 153

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 23. August 2012, 14:00

Ich frage mich nur warum die Hersteller mittlerweile alles verkomplizieren?
Höchst spekulative Vermutung: Der Kunde soll wegen jeder Kleinigkeit in die Werkstatt MÜSSEN. Und wenn ihm ein Schalter nicht passt, dann doch bitte einfach ein neues Auto kaufen! :D

Ich bin auch mal gespannt, wie sehr ich diese Dinge wie Keyless, Parklenkassi usw. im Alltag wirklich nutzen werde. Leider ist man ab und zu zu technikverliebt und will das alles haben 8) . Und bei einer Summe von knapp 42 k€ tun 360 € für ein weiteres Feature auch nicht mehr wirklich weh, der Preisschock war da schon überwunden.

BTT: Seid ihr sicher, dass die Schalter Außen eine andere Form haben als die mittleren? Hier auf dem Bild (ist allerdings ein Vor-FL) sehen die von der Form her identisch aus...
»WaitinForDSG« hat folgende Datei angehängt:
  • 94015.jpeg (42,87 kB - 84 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. September 2015, 11:36)
Vg von WaitinForDSG