Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Volkswagen

Anfänger

  • »Volkswagen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 20.07.2011

Motor und Brennstoff: Benzin 1,4 Tsi

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 28. Juli 2012, 14:49

Halogen Umbau in Xenon...

Hallo erstmal!! :D 8) :D

Ich bin neu in diesem Forum und habe gleich eine Frage.
Wir haben einen Tiguan gekauft Modell 07/11 der ist jetzt
über 1 Jahr und 8 Tage alt.Leider hat er nur Halogen Scheinwerfer.
Ich weis das der Umbau von Halogen in Xenon sehr kostenspielig ist und man eine ALWR und SWR einbauen muss,
da hab ich mich erkundigt(2200Euro ca. nur Teile kosten alles zusammen mit Scheinwerfer und aLWR +Kabelsalat)und dann kommt noch Montagekosten :C
Außerdem will das keine Vw Werkstatt bei uns machen....

Deshalb frag ich mich ob es wenigstens irgendwie möglich ist an die schönen LED Tagfahrlichter ranzukommen die bei der Xenon variante dabei sind.

Mein Plan wäre-- Xenon-scheinwerfer kaufen Xenon ausbauen Halogen rein? und LED Normal anschließen. Ist das möglich??
DAnke im Vorraus

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 180

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 394 / 359

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 28. Juli 2012, 20:57

Hallo und herzlich Willkommen hier,
Ich will Dir nicht den Wind aus den Segeln nehmen, meine aber, daß jeder Scheinwerfer nur mit dem für ihn vorgesehenen Leuchtmittel zulässig ist.
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

susamich

Meister

Beiträge: 1 782

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 28. Juli 2012, 21:56

... naja, ich finde LEDs für die reine Optik viel zu teuer. Ja, sieht nett aus... aber Du hast davon nix.
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs

Janbol

Anfänger

  • »Janbol« wurde gesperrt

Beiträge: 4

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 30. Juli 2012, 14:09

Mir wäre es zu teuer, der Unterschied ist zwar schon groß, auch vom Licht selbst, aber ist ja nicht so als ob man mit den halos blind durch die Nacht fahren würde :P

So als Legitimation vielleicht doch noch wenns billiger als von VW direkt gewesen wäre? Was kostet normal ab Werk Xenon aus dem Konfigurator? Oder ist das Teil eines Austattungspaketes?

The Grinch

Fortgeschrittener

  • »The Grinch« wurde gesperrt

Beiträge: 270

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 30. Juli 2012, 14:28

Was kostet normal ab Werk Xenon aus dem Konfigurator? Oder ist das Teil eines Austattungspaketes?

Na dann konfigurier Dir nen Tiger mit Xenon, dann weiss Du es ganz genau!

Nachträgliches Umrüsten ist IMMER teurer, und bei der Lichtanlage kommt auch noch der TÜV dazu,
bitte nicht vergessen.

Sniff

Tiger Pflege Meister

  • »Sniff« wurde gesperrt

Beiträge: 721

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 30. Juli 2012, 14:35


Was kostet normal ab Werk Xenon aus dem Konfigurator? Oder ist das Teil eines Austattungspaketes?

Bi-Xenon-Scheinwerfer für Abblend- und Fernlicht, mit LED-Tagfahrlicht
Leuchtweitenregulierung dynamisch, mit dynamischem Kurvenfahrlicht
Scheinwerfer-Reinigungsanlage 1325,- €

Gruß Sniff:thumbup:
Tiguan S&S 1.4 TSI BMT DeepBlack
Leder, Xenon, CT, WP,TFL, SRA,PLA,PP,RVC,MFL,MTV"Premium",RCD 510,DWA,AP,

Ich war dabei:
Treffen am 5. Nov. 2011; 11. Juni 2012
Stammtisch am 11. Aug. 2012

EnigmA

Anfänger

Beiträge: 2

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 30. Juli 2012, 14:57

Hi, sieh Dir mal www.dectane.de an. Dort Dlite Schenwerfer. Dort findest Du für den vor Facelift Tiguan Scheinwerfer mit Led Tagfahrlicht. Kosten 409 ?
LG Enigma

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

Tommys Tiger

unregistriert

8

Montag, 30. Juli 2012, 16:50

Hallo Volkswagen+EnigmA

glaube mal irgendwo gelesen zu haben das diese Scheinwerfer mit der Zeit leider nicht ganz dicht sind ;(
Außerdem nur für das Vor-Fl Modell zu bekommen!!!
Modell 07/11 ist das schon das "neue" oder noch das "alte" Modell. Weiß es leider nicht ganz genau ?(

Gruß Tommy 8)

lieberbub

Fortgeschrittener

Beiträge: 331

Wohnort: 727**

Austattung: S+S

Baujahr: 07/2011

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 31. Juli 2012, 18:19

Vorstellung des Facelift im Markt war am 25.06.2011 - somit sind alle ab 07 gebauten Fahrzeuge FL Fahrzeuge.
Ab Werk: VW Tiguan S&S 2.0 TDI 170 PS Deep Black - Facelift Climatronic, Xenon+LED, Panoramadach, RNS510, USB,
AHK, Winterpaket, Keyless Access, Ambientepaket, Parklenkassistent, Rückfahrkamera , MFL, Ladeboden, GRA,
Bastelbude: LED Innenraum, Video in Motion, LED Ladebodenbeleuchtung, OEM Rückfahrkamera mit Steuergerät,Kartenupdate auf V9 West



bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 180

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 394 / 359

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 1. August 2012, 08:31


Nachträgliches Umrüsten ist IMMER teurer, und bei der Lichtanlage kommt auch noch der TÜV dazu,
bitte nicht vergessen.

Im ersten Punkt stimm ich Dir zu. Aber der zweite Punkt wird nicht auffallen, wenn alles original gemacht wird.
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

The Grinch

Fortgeschrittener

  • »The Grinch« wurde gesperrt

Beiträge: 270

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 1. August 2012, 09:36

Ob das Auffällt, oder nicht, ist dabei unerheblich!
Änderungen an der Lichtanlage sind IMMER gem §19.3 oder §21 StVo abzunehmen.

Geschieht das nicht, erlischt die Betriebserlaubnis des gesamten Fahrzeugs.
Die Folgen wäre:
- 3 Punkte in Flensburg (altes Punktesystem) + 75€
- der Versicherungsschutz für das Fahrzeug erlischt
- ev. vorhandene Garantie erlischt (bei Do-It-Yourself)

In andere Staaten mag man das anders sehen.

Und dann kommt noch etwas:
Werde ich in einem Unfall durch solch ein Fahrzeug zum Geschädigten bleibe ich möglicher Weise auf meinem
Schaden sitzen, respektive meine Versicherung muss für meinen Schaden aufkommen.
Die damit verbundene Lauferei, der Ärger, und die Kosten trägt NICHT der Dödel der ohne Abnahme sein
Fahrzeug umgebaut hat und ev. Zahlungsunfähig ist.

Ganz ehrlich?!
Wenn jemand wirklich so einen gravierenden Umbau tätigt, der sollte genügend Geld anfassen
das dies auch ordentlich gemacht wird - Bastelkisten fahren doch nun wirklich genug auf den Strasse herum,
ohne das wir noch mehr Murks benötigen.

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 180

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 394 / 359

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 1. August 2012, 11:23

Bastelkisten fahren doch nun wirklich genug auf den Strasse herum,
ohne das wir noch mehr Murks benötigen.

Das stimmt. Ich war jetzt grad 2 Wochen in DE und hab sogar dort Leute gesehen, die Xenonbrenner in normale H4 Scheinwerfer reingebastelt hatten :thumbdown:. Russische Verhältnisse im goldenen Westen :D.

Ich verstehe Deine "Paragraphenreiterei" und die Folgen auf jeden Fall, bin auch kein Freund von Pfusch.....ABER, wenn ich einen komplett originalen Lichtumbau mache, dann ist doch quasi alles durch VW schon vorher geprüft/genemigt und somit okay. In den Fahrzeugpapieren steht doch nichts über die Beleuchtungseinrichtungen, oder? Da müsste man ja dann die Austattungsliste kontrollieren, das hab ich noch nicht erlebt. Hat ja niemand dabei ;).
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

The Grinch

Fortgeschrittener

  • »The Grinch« wurde gesperrt

Beiträge: 270

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 1. August 2012, 11:39

Ob da jemand eine Liste dabei hat? Keine Ahnung!

Im Fall eines Unfalls, und wenn ich da Bedenken hätte, würde ich auf die Untersuchnung eines Sachverständigen BESTEHEN!
Mir kann das wirklich vollkommen egal sein, ob da jemand seinen Gurkenhoben umbaut.

Und ein Originalumbau, dass wird keiner ernsthaft machen!
Der Kostenrahmen ist jenseits von Gut und Böse.

Ach ja, und ob dann die Steuergeräte des H7/H4 Originalzustandes zum Umbau auf XENON noch passt?
Ich hab da meine Bedenken.
Da wird dann ggf. auch noch das eine oder andere Steuergerät fällig :P

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 180

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 394 / 359

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 1. August 2012, 11:55

Billig ist die Nachrüstung keinesfalls. Von daher geh ich bei der Autosuche auch keine Kompromisse ein ;).
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung