Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Comfort_Paket

unregistriert

1

Samstag, 23. Juni 2012, 18:46

Greenhorn-Fragen

Seit gestern ist der Tiger da und ich habe zwei Fragen:

1. Ich parke auf einem sogen. Doppelparker/Hebevorrichtung (ein Auto unten, mein Tiger oben). Als ich gestern die Anlage in Bewegung gesetzt habe (anheben), ging die Alarmanlage los; ich nehme an, die hat es als Abschleppversuch gewertet. Kann man die Alarmanlage deaktivieren? Habe im Menü nichts gefunden.

2. Vom Passat kenne ich die Funktionen "Verriegeln beim Losfahren". Habe ich im Menü auch nicht finden können. Gibt es die beim Tiger?

Beiträge: 1 088

Wohnort: Lübeck

Beruf: 46 Jahre Arbeit sind genug

Austattung: Sport &Style BMT

Baujahr: 04/2012

Motor und Brennstoff: 1,4 TSI Benziner 118 kW (160 PS)

Danksagungen: 483 / 271

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 23. Juni 2012, 19:43

...unten an der Fahrer-B-Säule ist der Schalter zum Deaktivieren.
Faulheit ist die Kunst sich auszuruhen, bevor man müde wird!
Sport &Style BM Technologie, 6-Gang, Pepper Grey Metallic, Xenon, ParkPilot, Climatronic, Spiegelpaket und noch div. andere Pakete, Multifunktions-Lederlenkrad, Navi RNS 315.
Abholung in WOB

3

Samstag, 23. Juni 2012, 19:56

1. Ich parke auf einem sogen. Doppelparker/Hebevorrichtung (ein Auto unten, mein Tiger oben). Als ich gestern die Anlage in Bewegung gesetzt habe (anheben), ging die Alarmanlage los; ich nehme an, die hat es als Abschleppversuch gewertet. Kann man die Alarmanlage deaktivieren? Habe im Menü nichts gefunden.

2. Vom Passat kenne ich die Funktionen "Verriegeln beim Losfahren". Habe ich im Menü auch nicht finden können. Gibt es die beim Tiger?


Zu 2.
Wenn du die Funktion nicht findest, kann sie noch im Steuergerät >>Zentralelektrik<< aktiviert werden.

Zu 1.
Kannst du nicht erst verriegeln, wenn das Auto "oben" ist?

Gruß
Wolfgang
»nodda« hat folgende Datei angehängt:
  • Auto-Lock.jpg (143,73 kB - 111 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. Mai 2016, 18:58)

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 182

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 394 / 359

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 23. Juni 2012, 19:57


2. Vom Passat kenne ich die Funktionen "Verriegeln beim Losfahren". Habe ich im Menü auch nicht finden können. Gibt es die beim Tiger?

Mein MJ 2009er hats auf jeden Fall im Menü drinnen. Hab ich für Frauchen letztes Wochenende noch schnell aktiviert(sowie die Öffnung beim Abstellen des Motors).

Gruß von einem Ex-Thüringer(komme ursprünglich 20km nördlich von EF),
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

tibema

Schüler

Beiträge: 143

Wohnort: Schwäbische Alb

Austattung: Sondermodell Team

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 2,0 tdi 103 kw 4Motion

Danksagungen: 16 / 1

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 23. Juni 2012, 21:19

Das Knöpfchen an der B-Säule beim Fahrer deaktiviert bei mir nur die Innenraumübetwachung der Alarmanlage. Hab es einmal vergessen zu drücken als wir zum Einkaufen sind und unser Hund drin saß...

Man kann glaub ich die Alarmanlage durch ein zweites Abschließen mit der Fernbedienung deaktivieten. Bin mir aber nicht sicher. Da hilft nur im Handbuch schauen.

Gruß Markus

Beiträge: 1 088

Wohnort: Lübeck

Beruf: 46 Jahre Arbeit sind genug

Austattung: Sport &Style BMT

Baujahr: 04/2012

Motor und Brennstoff: 1,4 TSI Benziner 118 kW (160 PS)

Danksagungen: 483 / 271

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 23. Juni 2012, 21:44

Das Knöpfchen an der B-Säule beim Fahrer deaktiviert bei mir nur die Innenraumübetwachung der Alarmanlage.
Stimmt, hast recht! :thumbup: Man deaktiviert nur die Innenraumüberwachung.
Faulheit ist die Kunst sich auszuruhen, bevor man müde wird!
Sport &Style BM Technologie, 6-Gang, Pepper Grey Metallic, Xenon, ParkPilot, Climatronic, Spiegelpaket und noch div. andere Pakete, Multifunktions-Lederlenkrad, Navi RNS 315.
Abholung in WOB

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 23. Juni 2012, 21:50

Das Knöpfchen an der B-Säule beim Fahrer deaktiviert bei mir nur die Innenraumübetwachung der Alarmanlage. Hab es einmal vergessen zu drücken als wir zum Einkaufen sind und unser Hund drin saß...
Armer Bello :huh:

Zitat


Man kann glaub ich die Alarmanlage durch ein zweites Abschließen mit der Fernbedienung deaktivieten.
Stimmt genau; kannst auch zweimal auf die FB drücken. Oder bei Kessy 2x auf den Türknopf 8)

Zitat

Bin mir aber nicht sicher. Da hilft nur im Handbuch schauen.

Gruß Markus
;)

Comfort_Paket

unregistriert

8

Sonntag, 24. Juni 2012, 02:14


2. Vom Passat kenne ich die Funktionen "Verriegeln beim Losfahren". Habe ich im Menü auch nicht finden können. Gibt es die beim Tiger?

Mein MJ 2009er hats auf jeden Fall im Menü drinnen. Hab ich für Frauchen letztes Wochenende noch schnell aktiviert(sowie die Öffnung beim Abstellen des Motors).

Gruß von einem Ex-Thüringer(komme ursprünglich 20km nördlich von EF),
Silvio

Gruß zurück in Deine neue Heimat. Habe auch mal ein Jahr in Minsk (Ex-SU) zugebracht - da schließt sich der Kreis so ein bißchen.

Habe vorhin übrigens festgestellt, dass sich der Tiger doch verriegelt, ohne dass ich es explizit aktiviert habe.

@ nodda: prinzipiell gute Idee, erst anheben, dann abschließen, aber ich fahre d'rauf u. schließe ab. Wenn dann ein "Unterparker" kommt u. anhebt, faucht der Tiger. Muss mal testen, ob bei "Talfahrt" auch das Konzert losgeht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Comfort_Paket« (24. Juni 2012, 02:19)


The Grinch

Fortgeschrittener

  • »The Grinch« wurde gesperrt

Beiträge: 270

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 24. Juni 2012, 06:04

Wenn der Tiger abgeschlossen, und die Alarmanlage aktiv, ist, dann ist auch der Abschleppschutz aktiv.
Wird dann der Tiger bewegt faucht er halt.

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 182

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 394 / 359

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 24. Juni 2012, 06:23

Ich weiß, daß die Idee nicht schön klingt: Vielleicht kann man den Neigungssensor oder aber die ganze Alarmanlage durch codieren total deaktivieren. Aber probier erstmal ob es beim 2maligen Verschließen nicht auch deaktiviert ist(ich habe leider keine deutsche BA zur Hand und unser Wagen ist auch ohne Werksalarm unterwegs), das wäre ja die einfachste Lösung.

P.S. Bei Opel ist es übrigens genau anders herum: 2maliges Verschließen AKTIVIERT die Alarmanlage an meinem Astra ;).

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

Comfort_Paket

unregistriert

11

Sonntag, 24. Juni 2012, 19:29

Das Knöpfchen an der B-Säule beim Fahrer deaktiviert bei mir nur die Innenraumübetwachung der Alarmanlage. Hab es einmal vergessen zu drücken als wir zum Einkaufen sind und unser Hund drin saß...

Man kann glaub ich die Alarmanlage durch ein zweites Abschließen mit der Fernbedienung deaktivieten. Bin mir aber nicht sicher. Da hilft nur im Handbuch schauen.

Gruß Markus

Genau so geht es; 2x Verriegeln und er faucht nicht mehr. Jetzt kann er auf der Palette so viel "Fahrstuhl" fahren, wie er will. Danke für die Lösung.

Ich muss mir allerdings abgewöhnen, zum Test, um zu sehen, ob ich auch tatsächlich abgeschlossen habe (ist das schon Alzh...? ?( ), noch mal auf die FB zu drücken. Manchmal macht man das so automatisch, geht ein paar Schritte, ist evtl. noch abgelenkt ... und dann hab ich einfach nochmal d'raufgedrückt. Jetzt nicht mehr!

tibema

Schüler

Beiträge: 143

Wohnort: Schwäbische Alb

Austattung: Sondermodell Team

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 2,0 tdi 103 kw 4Motion

Danksagungen: 16 / 1

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 24. Juni 2012, 20:04

Mein Vorgängerwagen (Opel Astra) musste zweimal abgeschlossen werden um "richtig" zu verriegeln, ich kämpfe seit sechs Monaten gegen die Gewohnheit ein zweites Mal abzuschliessen.

Übrigens reicht eine Fliege die vor dem Alarmanlagensensor im Innenraum vorbeischwirrt für 'ne Auslöse... Letzte Woche erst passiert...

Gruß Markus

miablau

Fortgeschrittener

Beiträge: 242

Wohnort: Siegen

Beruf: Kauffrau

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2011/2012

Motor und Brennstoff: Diesel

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 18. Dezember 2012, 10:24

Hallöchen,
ich häng mich hier mal dran.
Abschleppschutz heißt also der Tiger gibt Alarm sobald ihn ein Abschlepper aufladen möchte?! Richtig??
Aber hindert das denn den Abschlepper am Abschleppen?
LG miablau

Track&Style 4Motion 2,0l TDI, 125kW
Kessy, Parkassi inkl. Parkpilot, Rearassi, RNS510, uvm.
und heissen tut er PAUL ;)

Sniff

Tiger Pflege Meister

  • »Sniff« wurde gesperrt

Beiträge: 721

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 18. Dezember 2012, 11:02

Hallo miablau,

hier die Erklärung :
Die Diebstahlwarnanlage „Plus“ bietet zusätzlich eine Innenraumüberwachung und einen Abschleppschutz vor gewaltsamem Abschleppen

Volkswagen Fahrzeuge verfügen auch über Neigungssensoren als Elemente der Diebstahlwarnanlage. Sie registrieren Lageveränderungen des Fahrzeugs (Diebstahl durch Abtransport) und geben Alarm. Die Diebstahlwarnanlage warnt zunächst durch einen 30-sekündigen Hupalarm. Zusätzlich erfolgt ein Dauerblinken der Warnblinkanlage

Abschleppen kann man den Tiger schon. :cursing: Macht halt nur Alarm.

Gruß Sniff index.php?page=Attachment&attachmentID=3465
Tiguan S&S 1.4 TSI BMT DeepBlack
Leder, Xenon, CT, WP,TFL, SRA,PLA,PP,RVC,MFL,MTV"Premium",RCD 510,DWA,AP,

Ich war dabei:
Treffen am 5. Nov. 2011; 11. Juni 2012
Stammtisch am 11. Aug. 2012

miablau

Fortgeschrittener

Beiträge: 242

Wohnort: Siegen

Beruf: Kauffrau

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2011/2012

Motor und Brennstoff: Diesel

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 18. Dezember 2012, 11:16

Danke Sniff, das wollte ich wissen :thumbsup:
LG miablau

Track&Style 4Motion 2,0l TDI, 125kW
Kessy, Parkassi inkl. Parkpilot, Rearassi, RNS510, uvm.
und heissen tut er PAUL ;)