Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Christoph0708

Anfänger

  • »Christoph0708« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 4. Juni 2012, 08:20

Umrüsten auf LED (außen und innen)

Hallo liebe Tiguan Fahrer!

Wir haben einen Tiguan Bj 2008 und ich wollte jetzt innen und außen alles auf LED umrüsten.

Also Innenbeleuchtung vorne und hinten, Standlicher (bei Xenon), Umfeldbeleuchtung an den Außenspiegeln, Kennzeichenbeleuchtung und Kofferraumbeleuchtung.

Leider habe ich keine Ahnung welche Led´s ich für was nehmen muss. Und ich weiß auch leider nicht wie ich die Leuchtmittel aus und einbaue.

Ich bitte deshalb um Hilfe.

Falls es dazu schon Themen gibt dann verweist mich bitte dorthin.
Ich bin leider mit dem Handy online und da funktioniert nicht alles so wie es sein sollte deswegen klappt auch die Suchfunktion nicht.

lg

Itzak

Schüler

Beiträge: 159

Wohnort: 40xxx

Austattung: SLK 280

Baujahr: 2006

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 4. Juni 2012, 08:38

MB SLK 280 und kein Tiguan mehr!! :thumbsup:

The Grinch

Fortgeschrittener

  • »The Grinch« wurde gesperrt

Beiträge: 270

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 4. Juni 2012, 12:16

Mir sind derzeit KEINE LEDs bekannt die für die Funktion:
- Standlich
- Kennzeichenbeleuchtung
entsprechend über ein ECE-Prüfzeichen verfügen!
http://de.wikipedia.org/wiki/ECE-Pr%C3%BCfzeichen
Verwendung von Leuchtmitteln OHNE ECE-Zeichen führt zum Erlöschen der Betriebserlaubnis des Fahrzeugs,
und darüber hinaus zu empfindlichen Geldbussen (und m.W. nach auch zu einem Punkt in Flensburg).

Christoph0708

Anfänger

  • »Christoph0708« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 4. Juni 2012, 13:52

Ob es legal ist oder nicht ist mir eigentlich völlig egal! Hauptsache LED!

Ich fahre auch noch einen Seat Ibiza 6J und hab dort auch die Standlicher auf LED umgerüstet und es hat bis jetzt kein freundlicher Helfer etwas bei einer Verkehrkontrolle gesagt.
Sind bei mir in Österreich vielleicht etwas positiver eingestellt zu dem ganzen!

djguru

tiger-pflege-guru

Beiträge: 1 316

Danksagungen: 83 / 64

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 4. Juni 2012, 14:20

... bei mir in Österreich ...
hööö ein landsmann :thumbup: servas ;)
Deepblack Perleffekt, Alcantara Black, Ambientepaket, Dachhimmel Black, DWA, FSE, Gepäckraumboden, GRA, MFL, Panoramadach, Parklenkassistent "PARK ASSIST", Radio "RCD 510", Rückfahrkamera "REAR ASSIST", Sound "DYNAUDIO CONTOUR", Spiegelpaket, Sportfahrwerk, Standheizung, USB, Winterpaket, Xenon incl. "LED TFL" :thumbsup:

Christoph0708

Anfänger

  • »Christoph0708« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Juni 2012, 08:08

Da ich jetzt weiß wie man die Leuchtmittel austausch, wollte ich noch fragen ob ihr mir welche empfehlen könnt.

Also welche LED´s ich für wo verwenden kann!

marcel80

Anfänger

Beiträge: 5

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: Benzin und Gas

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 4. September 2012, 14:56

Hallo,

auch ich möchte meinen Tiguan nun mit LED´s ausstatten. Außen (Kennzeichenbeleuchtung) und innen. Es sieht einfach nicht schön aus, wenn Xenon vorhanden ist und dann die Beleuchtung in gelb daher kommt.

Sorry wenn ich diesen Thread nochmal hoch hole aber für Ihnen benötigen ich doch kein E Prüfzeichen oder?

Ich habe bereits die Themen
LED Kennzeichenbeleuchtung
und
Innenraumbeleuchtung

verschlungen. Die Bilder sind genial :)

Ich hab jedoch einen guten Bekannten, der wurde gerade erst gestern aus dem Verkehr gezogen, da er Xenon White Birnen als Kennzeichenbeleuchtung verbaut hatte. Er musste den Wagen stehen lassen und die Original Leuchten wieder einbauen. Wenn ich es also mache, dann richtig. Bedeutet das, ich muss einfach mehr ausgeben oder gibt es auch eine Lösung für unter 20 Euro? Am liebsten wäre mir eine Xenon Look Optik aber die ist ja nicht erlaubt wie ich hier http://www.kennzeichenbeleuchtung.com/xenon-look-optik.php und hier lesen kann LED Kennzeichenbeleuchtung

Da ich nun Vater bin und das einiges an Geld verschlingt, will ich zwar die schönste Lösung aber auch die kostengünstigste..meine Frau hat eh schon kein Verständnis für so Zeug ;)

Nun zur Hauptfrage:

Was würde mich der Spaß außen und innen ca. kosten?

Liebe Grüße

susamich

Meister

Beiträge: 1 782

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 4. September 2012, 15:15

LED Kennzeichenbeleuchtung hast da ja schon gelesen...

Die Lampen kosten in der Bucht ca. 9€ (2 stk inkl. Versand) und die Widerstände nochmal 1-2€.
Wenn dir das jemand löstet ist es eine gute & günstige Lösung.

Die Lampen haben jeweils nur 3LEDs, was für eine gute Ausleuchtung des Kennzeichens genügt.

Ich denke mal dein Bekannter hat die kompl. Strasse ausgeleuchtet, logo das dann die Rennleitung einschreitet.

"Legal" ist das natürlich nicht, aber ich kenne auch keine funktionierenden LEDs für das Kennzeichen (egal ob teuer/billig) die das wären.
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs

djguru

tiger-pflege-guru

Beiträge: 1 316

Danksagungen: 83 / 64

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 4. September 2012, 23:10

... aber ich kenne auch keine funktionierenden LEDs für das Kennzeichen (egal ob teuer/billig) die das wären.
sag ... gibt's denn gar keine KFZ - egal welche marke - die im original-zustand LEDs an den kennzeichen verbaut haben? :huh:
Deepblack Perleffekt, Alcantara Black, Ambientepaket, Dachhimmel Black, DWA, FSE, Gepäckraumboden, GRA, MFL, Panoramadach, Parklenkassistent "PARK ASSIST", Radio "RCD 510", Rückfahrkamera "REAR ASSIST", Sound "DYNAUDIO CONTOUR", Spiegelpaket, Sportfahrwerk, Standheizung, USB, Winterpaket, Xenon incl. "LED TFL" :thumbsup:

susamich

Meister

Beiträge: 1 782

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 5. September 2012, 09:38

Sicher gibt es das... zB der BMW 1er, und die passen ohne Fehlermeldung am BMW Z4.
Das sind aber kompl. Leuchteinheiten mit Stecker.

Ich kenne nur eben keine passenden (ohne Fehler) für den Tiguan.
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 184

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 394 / 360

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 5. September 2012, 09:49

Hat denn schon jemand die Standlichter mit LED? Ich suche etwas, was beim Xenon die Standlichtstreifen unten richtig hell scheinen lässt, so daß man das auch als TFL durchgehen lassen könnte(wir leben in Russland, daher sind mir irgendwelche offiziellen TFL Zulassungen egal).

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

djguru

tiger-pflege-guru

Beiträge: 1 316

Danksagungen: 83 / 64

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 5. September 2012, 11:53

Sicher gibt es das... zB der BMW 1er, und die passen ohne Fehlermeldung am BMW Z4.
Das sind aber kompl. Leuchteinheiten mit Stecker.

Ich kenne nur eben keine passenden (ohne Fehler) für den Tiguan.
ok danke ... daß VW da nix macht, find ich schon eigenartig ... überhaupt, wo jetzt LED-TFL verbaut wurden :huh:
könnte es sein, dass evt. audi was passendes anbietet, das vielleicht beim konzernbruder passt?
Deepblack Perleffekt, Alcantara Black, Ambientepaket, Dachhimmel Black, DWA, FSE, Gepäckraumboden, GRA, MFL, Panoramadach, Parklenkassistent "PARK ASSIST", Radio "RCD 510", Rückfahrkamera "REAR ASSIST", Sound "DYNAUDIO CONTOUR", Spiegelpaket, Sportfahrwerk, Standheizung, USB, Winterpaket, Xenon incl. "LED TFL" :thumbsup:

susamich

Meister

Beiträge: 1 782

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 5. September 2012, 12:01

Zitat

könnte es sein, dass evt. audi was passendes anbietet, das vielleicht beim konzernbruder passt


Könnte sein, weiss ich aber nicht. Leider (oder zum Glück) wird am Tiguan nicht so viel gebastelt wir an div. BMW Modellen.
In den Foren findet man mehr über solche Sachen.
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs

Beiträge: 173

Wohnort: OWL

Beruf: Rechtsanwalt Fachanwalt für Verkehrsrecht

Austattung: Tiguan Sport & Style

Baujahr: Bestellt April 2012, Abholung 22.10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM DSG

Danksagungen: 2 / 7

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 27. Oktober 2012, 18:15

... aber ich kenne auch keine funktionierenden LEDs für das Kennzeichen (egal ob teuer/billig) die das wären.
sag ... gibt's denn gar keine KFZ - egal welche marke - die im original-zustand LEDs an den kennzeichen verbaut haben? :huh:



Ich will die Dinger auch!!!!
Hatte selbst der Golf VI serienmäßig, den ich 1,5 Monate als Überbrückungfahrzeug geliehen bekam...
Wieso geht das dann beim Tiger nicht :cursing:

greenkeeper
VG
greenkeeper




Tiguan Sport & Style / Night-blue / R-Line / DSG / Panoramadach / RNS 510 / Einparkassi / Dyn Lichtassi / Spurhalteassi / DCC, / Standheizung, etc..... :thumbsup:
seit 22.10.2012

susamich

Meister

Beiträge: 1 782

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 28. Oktober 2012, 11:08

Wenn du jemanden kennst der halbwegs löten kann, ist das auch kein Problem.
LEDs aus der Bucht, zwei Widerstände vom Elektroladen... fertig!
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs