Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Didisol

Fortgeschrittener

  • »Didisol« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 376

Wohnort: Solingen

Beruf: Kraftverkehrsmeister in einem mittelständischen Transportunternehmen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: Erstzulassung 26.07.12

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 81KW (110PS)

Danksagungen: 42 / 59

  • Private Nachricht senden

61

Montag, 21. Januar 2013, 18:29

Die Technik muss so eingerichtet sein, dass die Benutzung oder Nichtnutzung des Tagfahrlichts ohne Werkzeug ein- oder ausgeschaltet werden kann (geht beim Tiguan imho über die MFA).


Hallo zusammen, dies stimmt so definiv leider NICHT! Beim Tiguan ohne Xenon Modelljahr 2013 ist das TFL nicht abschaltbar! Ich hab's mir codieren lassen (Baujahr 07/12, also MJ 2013), damit ich es über die MFA an und ausschalten kann.
Beim MJ 2012 ging es wohl, aber eben im 2013er nicht mehr.

Gruß aus Solingen!
:thumbsup: 81 KW im Tiger sind gar nicht sooo wenig! :thumbsup:

eduan

Profi

Beiträge: 1 670

Wohnort: Dresden

Austattung: Sport & Style

Baujahr: KW 41/2012

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 103 kW Diesel DSG

Danksagungen: 484 / 484

  • Private Nachricht senden

62

Dienstag, 22. Januar 2013, 02:14

Hallo zusammen,
Didisol mag ja richtig liegen, aber ich hatte ja sinngemäß aus Wikipedia zitiert.

Zu meinem dritten Punkt (Abschalten ohne Werkzeug) habe ich nun doch noch die BA studiert (Stand 05/2012). Mein Tiguan ist MJ 2013 mit Xenon.

In der BA (Kapitel Licht und SIcht) steht sinngemäß, dass das TFL in den Lichtschalterstellungen 0 und Auto mit dem Einschalten der Zündung eingeschaltet wird. Etwas über eine Abschaltmöglichkeit per Menü der MFA habe ich nicht gefunden. Das Stichwort Tagfahrlicht kommt in der Menüstruktur bei mir nicht vor.

Gruß
eduan

PS: Wenn das Abschalten codiert und per MFA ermöglicht wird, trifft meine Aussage ja doch zu :?:
S&S, 2,0 TDI, 103 kW, DSG, BSE, BMT, 4Motion, DeepBlackPerleffekt, Sportsitze, SR 17" Boston,WR 16" Stahl, RFDK, DLA, LA, RNS 510, Highline-Plus, Bi-Xenon, PSD, AHK, PLA, PP, RFK, StHz, Winterpaket, MFL, GRA, Climatronic, MTV Premium, Netztrennwand, unv. LT 10/2012

Hier geht´s zur Umfrage: Welche Farbe für Tiguan II bestellt?

Didisol

Fortgeschrittener

  • »Didisol« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 376

Wohnort: Solingen

Beruf: Kraftverkehrsmeister in einem mittelständischen Transportunternehmen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: Erstzulassung 26.07.12

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 81KW (110PS)

Danksagungen: 42 / 59

  • Private Nachricht senden

63

Dienstag, 22. Januar 2013, 07:19

PS: Wenn das Abschalten codiert und per MFA ermöglicht wird, trifft meine Aussage ja doch zu

Hallo zusammen, @eduan ja, aber ist halt ab Werk erst mal nicht so. Irgendwo ganz tief in der BA versteckt steht auch, dass das TFL nicht abgeschaltet werden kann. Aber wenn man den richtigen :) hat, kann man's dann doch codieren lassen.

Gruß aus Solingen!
:thumbsup: 81 KW im Tiger sind gar nicht sooo wenig! :thumbsup:

Drivefixx

Der Cruiser

Beiträge: 473

Danksagungen: 43 / 51

  • Private Nachricht senden

64

Dienstag, 22. Januar 2013, 14:40

Moin,

bei meinem Tiger S&S EZ 05-2012 kann das TFL in der MFA an- und abgeschaltet werden.
Da ich kein Xenon habe leuchtet bei aktiviertem TFL nur eine (schwachbrüstige) Birne im Scheinwerfer, keine schönen LEDs.
Gehe ich also richtig in meiner Beobachtung, dass diese nur bei Xenon verbaut sind?
Gruß Stefan

S&S TDI 103KW BMT 2WD

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

65

Dienstag, 22. Januar 2013, 17:59

Moin,
Moin,

bei meinem Tiger S&S EZ 05-2012 kann das TFL in der MFA an- und abgeschaltet werden.
Da ich kein Xenon habe leuchtet bei aktiviertem TFL nur eine (schwachbrüstige) Birne im Scheinwerfer, keine schönen LEDs.
Gehe ich also richtig in meiner Beobachtung, dass diese nur bei Xenon verbaut sind?
Genau so isses :thumbup:

Didisol

Fortgeschrittener

  • »Didisol« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 376

Wohnort: Solingen

Beruf: Kraftverkehrsmeister in einem mittelständischen Transportunternehmen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: Erstzulassung 26.07.12

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 81KW (110PS)

Danksagungen: 42 / 59

  • Private Nachricht senden

66

Dienstag, 22. Januar 2013, 18:45

bei meinem Tiger S&S EZ 05-2012 kann das TFL in der MFA an- und abgeschaltet werden.


Hallo, ja Drivefixx! Deiner ist m. E noch ein MJ 2012 da gings. MJ 2013 ist ab Baujahr 06/12, da gehts leider so nicht mehr.

Gruß aus Solingen!
:thumbsup: 81 KW im Tiger sind gar nicht sooo wenig! :thumbsup:

Hui Wäller

Anfänger

Beiträge: 52

Wohnort: Ransbach Westerwald

Beruf: Kfz-Mechaniker

Austattung: Life ,AHK,Spiegelpacket,toffeebraun.

Baujahr: 03.2013

Motor und Brennstoff: 2,0 TSI 132 KW 4Motion Benzin

  • Private Nachricht senden

67

Dienstag, 22. Januar 2013, 20:20

Mein Licht bleibt an :erledigt:

Gruß Peter

Beiträge: 1 075

Wohnort: In Niedersachsen

Austattung: Sport&Style 4Motion 7 Gang DSG TDI 140 PS; fast Vollausstattung

Baujahr: 2012/Modell 2013

Motor und Brennstoff: 140 PS TDI

Danksagungen: 55 / 7

  • Private Nachricht senden

68

Mittwoch, 23. Januar 2013, 08:25

Hallo Peter,
kurz und bündig, ich stimme Dir zu.
MFG
S&S, 4Motion, 2,0 l; DSG; ; Bestellt 06.09.2011, LT 14.07.2012 nach 312 Tagen ----------------------------------------------Das erreichte Ziel ist der Start, um neue Ziele zu stecken.-----------------

soe

Schüler

Beiträge: 150

Wohnort: Bayern

Beruf: Habe ich

Austattung: Sport & Style 2.0 TDI 130KW/177 PS. 7Gang DSG "Pepper Grey" Spiegelpaket, Winterpaket, Profesional.Paket, Ledersitze,RNS510,SignAssist, FSE Premium, DAB+, Park Pilot, Panoramadach :)

Baujahr: 05/2013

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 9 / 11

  • Private Nachricht senden

69

Dienstag, 29. Januar 2013, 18:29

Das TFL ist an sobald du die Zündung betätigst und leuchtet auch wenn die Scheinwerfer an sind.
Hi soe,

glaubst Du dem Raabe nicht??
Doch ich glaub ihm :love:

Ist ja auch gut das die Geile LED Beleuchtung immer an ist, sieht verdammt gut aus.

Noch ne Frage zu "Leaving Home" ist das Deaktivierbar über Menüeinstellungen?
Oder wann greift das ?

Wird dies durch einen Helligkeits Sensor ermittelt wann die Beleuchtung eingeschaltet wird?
und
Bleibt das Licht an bis ich den Motor starte und Manuell das Licht anschalte?

Meine Frage sind daher so da ich es nicht gut finde das die Xenon Brenner derart oft zünden müssen und dies sicher ihre Lebenserwartung senkt.

Ist das "Leaving Home / Comming Home" denn überhaupt mit Xenon oder greifen hier die Halos der Nebelscheinwerfer ?
.......................................
"a man's got to do what a man's
got to do."

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

70

Mittwoch, 30. Januar 2013, 10:44

Hi!
Zu Deinen Fragen bzgl. LH und CH:
Ja, es ist im Menü deaktivierbar. Dort kann man auch die Zeitdauer einstellen wie lang die Funzeln leuchten sollen.
Ja, der Helligkeitssensor sagt ab wann CH/LH funktioniert - dazu muss der Lichtschalter auf "Auto" stehen - sonst ist es abgeschalten.
Und ja, es gehen standardmäßig die Xenons an. Ich hab's gleich (wie immer eigentlich) auf die Nebler umprogrammieren lassen, da ich es a) affig finde wenn das Abblendlicht angeht obwohl man nur einsteigen/aussteigen möchte und b) jede Zündung der Xenons niemals nicht für die Lebensdauer zuträglich ist. Durch "powerusing" waren bei meinem EX-A4 die Dinger nach ca. 20 Monaten hinüber und das bei Audi!
Mercedes hat's sinnvoll von Anfang an auf die Nebler programmiert, Audi zog wenig später bei den Modellen mit NSW nach (mein Ex-A4 hatte keine). Nur VW macht ein "Problem" daraus. Liegt aber evtl. an der Sache, dass nicht alle Auto NSW haben und so ein einheitliches "Design" geschaffen wurde, wer weis...

Hab ich was vergessen, dann bitte ergänzen. :love:
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

soe

Schüler

Beiträge: 150

Wohnort: Bayern

Beruf: Habe ich

Austattung: Sport & Style 2.0 TDI 130KW/177 PS. 7Gang DSG "Pepper Grey" Spiegelpaket, Winterpaket, Profesional.Paket, Ledersitze,RNS510,SignAssist, FSE Premium, DAB+, Park Pilot, Panoramadach :)

Baujahr: 05/2013

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 9 / 11

  • Private Nachricht senden

71

Mittwoch, 30. Januar 2013, 16:49

Ich hab's gleich (wie immer eigentlich) auf die Nebler umprogrammieren lassen, da ich es a) affig finde wenn das Abblendlicht angeht obwohl man nur einsteigen/aussteigen möchte und b) jede Zündung der Xenons niemals nicht für die Lebensdauer zuträglich ist. Durch "powerusing" waren bei meinem EX-A4 die Dinger nach ca. 20 Monaten hinüber und das bei Audi!
Danke dir für die Info.

Das umprogrammieren auf die Nebler, wird (oder kann man ) das von der Vertrags Werkstatt gemacht (machen lassen)?
.......................................
"a man's got to do what a man's
got to do."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »soe« (30. Januar 2013, 16:59)


Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

72

Donnerstag, 31. Januar 2013, 18:50

Hi!

Macht die WS. Hier im Forum gibt es eine Codierliste, sogar in diesem Unterforum wo dieser Fred ist und wo Du den anderen Fred (der jetzt woanders dranklebt) gepostest hattest. ;)
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

soe

Schüler

Beiträge: 150

Wohnort: Bayern

Beruf: Habe ich

Austattung: Sport & Style 2.0 TDI 130KW/177 PS. 7Gang DSG "Pepper Grey" Spiegelpaket, Winterpaket, Profesional.Paket, Ledersitze,RNS510,SignAssist, FSE Premium, DAB+, Park Pilot, Panoramadach :)

Baujahr: 05/2013

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 9 / 11

  • Private Nachricht senden

73

Donnerstag, 31. Januar 2013, 19:29

Hi!

Macht die WS. Hier im Forum gibt es eine Codierliste, sogar in diesem Unterforum wo dieser Fred ist und wo Du den anderen Fred (der jetzt woanders dranklebt) gepostest hattest. ;)
Ja diese Codierliste habe ich gefunden, nur war mir nicht bewusst wo ich das denn machen lassen kann, ich möchte bei einem Neuen Auto dies nicht gerade von einer Privatperson machen lassen und ggf. die Garantie aufs Spiel setzen.
Wenn das die Vertrags Wekstatt machen kann dann ist das i.O. ansonsten lasse ich es sein.

Das ich das andere Thema gestartet habe lag daran das ich es für besser hielt einen eigenen Thraed nur bezüglich LH/CH zu haben und nicht an den alte "Tagfahrlicht" Thread angehängt zu sein !!! Das dann evtl einige überlesen.

Eine Nachfrage zwecks anhängen oder verschieben per PN oder auch offen wäre Wünschenswert gewesen

Aber OK dann muss ich mich eben mit einem Anhang begnügen.
.......................................
"a man's got to do what a man's
got to do."

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »soe« (31. Januar 2013, 19:36)


Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

74

Donnerstag, 31. Januar 2013, 19:48

Bitte immer erst die SuFu nutzen, teilweise steht die Lösung schon fertig in anderen Threads. Zu CH/LH gibt es zig Diskussionen - das Auto und die Funktion ist schon einen Weile auf dem Markt. :)

Ansonsten geh zur Werkstatt, da gibt es mind. einen der sich mit umprogrammieren auskennt. Wobei mir bei verschiedenen Fahrzeugen schon aufgefallen, dass die in der Werkstatt verwendeten Geräte nie die Sache unter den im Forum angegebenen "Adressen" finden. Ich bekam immer zu hören, es hätte "ein Weilchen gedauert bis sie's hatten" und der Auszug aus der Codierliste hätte nicht geholfen. Nun gut, sie haben's immer hinbekommen und die Sache war für mich durch.
Mit der Garantie passiert bei der Sache überhaupt nix, wie auch?
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Michael

Profi

Beiträge: 728

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 279 / 180

  • Private Nachricht senden

75

Donnerstag, 31. Januar 2013, 20:17

Der berühmte Sack

Hallo!

Habe den Thread gerade quergelesen. Im Kern wird hier über 5 Seiten rs. 74 (in Worten: vierundsiebzig) Beiträge darüber diskutiert, ob das TFL nun abschaltbar ist oder nicht.

Kann mir vielleicht jemand erklären, warum das wichtig ist?

Aber halt – bevor jetzt jemand deswegen die Tastur malträtiert, bekunde ich, dass mich dies genauso interessiert wie der berühmte Sack Reis [1]. Mein Auto hat TFL, und das leuchtet, wenn ich unterwegs bin. :D


[1] index.php?page=Attachment&attachmentID=3763
Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar