Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

TaunusTiger

Anfänger

  • »TaunusTiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: Neu-Anspach

Beruf: Softwareentwickler

Austattung: RNS315, Parkassistent, Tempomat, Spiegelpaket, Sicherheitspaket, Ambientepaket

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI 160 PS

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 17. März 2012, 14:54

Climatronic nachrüsten?

Hallo,

ich habe einen Tiguan 1.4 TSI Facelift mit Climatic.

Ist es möglich die Climatronic nachzurüsten?

Hat das schon mal jemand gemacht?

Für Infos wäre ich sehr dankbar.

Grüsse aus dem Taunus

normann

unregistriert

2

Samstag, 17. März 2012, 17:20

Hallo Taunus Tiger !!

Herzlich willkommen hier im Forum !Immer GUTE FAHRT mit deinem Tiguan.
Kann dir leider zu deiner Frage nichts sagen.Meine Climatronic wurde schon in Wolfsburg montiert ;) .Aber verzichten möchte ich nicht mehr drauf.Habe vorher immer gedacht eine "normale " Klimaanlage reicht.Kann deinen Wunsch nachvollziehen!Aber es gibt ja weit über 2000 Mitglieder hier im Forum.Da weiß bestimmt einer was.Glaube gehen tut alles ,aber der Preis dafür ?(

L:G: normann

der_alp

unregistriert

3

Samstag, 17. März 2012, 17:29

Hi,

alles scheint möglich zu sein, aber im Nachbarforum liest sich das als nicht ganz einfach....und wohl ziemlich teuer. ;(

Gruß
Harald

Wessi-Ossi

unregistriert

4

Samstag, 17. März 2012, 17:36

Hi,

alles scheint möglich zu sein, aber im Nachbarforum liest sich das als nicht ganz einfach....und wohl ziemlich teuer. ;(

Gruß
Harald
Hab' mich ja bisher nicht getraut, hier auf die "Konkurrenz" hinzuweisen, aber wenn's der Mederator schon macht ... :D

der_alp

unregistriert

5

Samstag, 17. März 2012, 17:42

Hi,

ach Hans, warum denn nicht, wenn's der Wahrheitsfindung dient. :)

Ansonsten wissen wir doch, was wir im Gegensatz zu MT an "unserem" Forum haben. :)

Gruß
Harald

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 17. März 2012, 19:43

Hi,

alles scheint möglich zu sein, aber im Nachbarforum liest sich das als nicht ganz einfach....und wohl ziemlich teuer. ;(

Gruß
Harald

Da möchte ich Harald grundsätzlich zustimmen ;)

Ich meine, ich hätte mal in "GUTE FAHRT" über eine solche Umrüstaktion gelesen, war kein Tiguan, glaub ich :whistling:

Ansonsten: s. o. :thumbup:

lieberbub

Fortgeschrittener

Beiträge: 331

Wohnort: 727**

Austattung: S+S

Baujahr: 07/2011

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 17. März 2012, 22:57

Sehe ich ein bisschen anders.

In dem Motor-Talk Thread sieht es so aus als ob das Auto gar keine Klimanlage hat. Es wäre mir nicht bekannt das der Tiguan ohne Klima ausgeliefert wird. [align=-webkit-auto]
Es dürfte daher eher um das Steuergerät gehen ( Teilenummer 5 K0 907 044 FK für 377,23 Euro bei VW) oder auf Ebay ab 160 Euro.
[/align][align=-webkit-auto]

[/align][align=-webkit-auto]
Dann noch ein wenig VCDS.
[/align][align=-webkit-auto]

[/align][align=-webkit-auto]
Falls man natürlich noch den Luftgütesensor und den Sonnenstandsensor nachrüsten will wirds teuer und aufwändig.
[/align][align=-webkit-auto]

[/align][align=-webkit-auto]
Die Gradgenaue Steuerung ( um die es den meissten geht) geht ja dann trotzdem.
[/align][align=-webkit-auto]

[/align][align=-webkit-auto]
Wird so ja auch massig in Golf 5 nachgerüstet. Manchmal meine ich man sieht gerade mehr G5 mit G6 Lenkrad und Klimabedienteil als normale ;)
[/align]
Ab Werk: VW Tiguan S&S 2.0 TDI 170 PS Deep Black - Facelift Climatronic, Xenon+LED, Panoramadach, RNS510, USB,
AHK, Winterpaket, Keyless Access, Ambientepaket, Parklenkassistent, Rückfahrkamera , MFL, Ladeboden, GRA,
Bastelbude: LED Innenraum, Video in Motion, LED Ladebodenbeleuchtung, OEM Rückfahrkamera mit Steuergerät,Kartenupdate auf V9 West



der_alp

unregistriert

8

Samstag, 17. März 2012, 23:19

Hi,

mit Verlaub - was steht oben denn Gegenteiliges? ?( :) : "alles scheint möglich zu sein........und wohl ziemlich teuer".

Wenn allein schon das Steuergerät ca. 380 Euronen kostet und wir den Preis fürs Bedienteil noch nicht kennen, ist da imho nichts anders zu sehen.

Gruß
Harald

lieberbub

Fortgeschrittener

Beiträge: 331

Wohnort: 727**

Austattung: S+S

Baujahr: 07/2011

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 17. März 2012, 23:54

160 Euro sind teuer? Steuergerät und bedienteil sind eines.

Naja jeder hat wohl ein individuelles Empfinden für teuer
Ab Werk: VW Tiguan S&S 2.0 TDI 170 PS Deep Black - Facelift Climatronic, Xenon+LED, Panoramadach, RNS510, USB,
AHK, Winterpaket, Keyless Access, Ambientepaket, Parklenkassistent, Rückfahrkamera , MFL, Ladeboden, GRA,
Bastelbude: LED Innenraum, Video in Motion, LED Ladebodenbeleuchtung, OEM Rückfahrkamera mit Steuergerät,Kartenupdate auf V9 West



der_alp

unregistriert

10

Sonntag, 18. März 2012, 08:49

Hi,

wenn das jetzt eine Frage an mich war, dann, ja, für mich sind sogar 160 Euro in dieser Konstellation zu teuer.

Gruß
Harald

TaunusTiger

Anfänger

  • »TaunusTiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: Neu-Anspach

Beruf: Softwareentwickler

Austattung: RNS315, Parkassistent, Tempomat, Spiegelpaket, Sicherheitspaket, Ambientepaket

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI 160 PS

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 18. März 2012, 22:53

Mir kommt es hauptsächlich auf die getrennte Einstellung für die zwei Bereiche an. Die Optik spielt natürlich auch eine Rolle. Ist es wirklich nur der Austausch des Bedienteils und eventuell Programmierung? Ich werde mal meine Werkstatt fragen für wieviel sie mir das machen könnten. Gruß TaunusTiger

derattur

Anfänger

Beiträge: 9

Austattung: Trend & Fun

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI BlueMotion

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 2. Oktober 2012, 15:46

@TaunusTiger: Hattest du schon die Gelegenheit das mit deinem Freundlichen zu besprechen?