Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

mikej

Anfänger

  • »mikej« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 170PS TDI

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 17. Februar 2012, 00:22

Keyless blockieren

Hallo Leute,
ich hab da mal eine Frage, und zwar habe ich einen Tiger 5N2 mit Keyless acess und jetzt frage ich mich wie es aussieht wenn die Maggiolina (Dachzelt) drauf ist da man den Schluessel ja logischerweise im Dachzelt aufbewahrt während man schläft.
Kann man dann das "Keyless Öffnen" der Türen durch unbekannte verhindern da der Schlüssel ja in Funk Reichweite ist und somit jeder das Fahrzeug öffnen kann?

Gruss
Mike

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 17. Februar 2012, 06:25

Keyless blockieren

Hi,
das ist 'ne gute Frage 8)

Mir ist nicht bekannt, daß man Keyless blockieren kann :S

Aber ich würde erst aml testen, ob der Schlüssel im Dachzelt vielleicht doch weit genug weg ist; der "Funkbereich" ist doch recht eng am Auto :huh:

Also vielleicht einen Platz am Zeltdach versuchen ;)

TDI2012

Schüler

Beiträge: 133

Wohnort: Ludwigshafen

Austattung: Track & Field

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1 / 6

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 17. Februar 2012, 12:28

Hat der "Keyless-Tiger" nicht die Taster zum manuellen verschliessen der Türen in dem inneren Türgriff?
Gruß TDI2012

Tiguan bestellt in KW 35/2011. UVB LT 03/2012 LT: KW 4 / 2012 Endgültig: 6.1.2012
Tiguan T+F 4 Motion 2,0 TDI 103 KW 6-Gang, toffebraun
Spiegelpaket, MuFu LR, Mittelarmlehne vorn, Ambiente-Paket, Pano-Dach, RCD 510, Rückfahrkamera, Alarmanlage "Plus", Dachreling, XDS, MEDIA-IN, Geschwindigkeitsregelanlage, Climatronic, Soundsystem "DYNAUDIO Contour", Seitenscheiben hinten + Heckscheibe abgedunkelt, Standheizung, Winterpaket, Nebelscheinwerfer, Gepäckmanagement-Paket.

LH423-70

Schüler

Beiträge: 59

Danksagungen: 8 / 7

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 17. Februar 2012, 12:44

Hallo TDI2012,

das wollte ich auch schon antworten. Nur kann ja jeder (Fremde) hergehen und das Auto am Türgriff wieder entriegeln, wenn sich der Schlüssel in Reichweite befindet.
Andere Option: Es kommt ja ein herkömmlicher Funk-Schlüssel mit (so mein Verständnis). Verriegelung über diesen ist möglich. Frage: Geht die Entriegelung dann auch nur über den Funk-Schlüssel oder kann trotzdem über den Türgriff entriegelt werden? Falls ersteres wäre das Problem gelöst.

Ich brauche nun endlich mein Auto, damit ich das selber ausprobieren kann um nicht weiter hier zu mutmaßen. :)

Gruß,
Ingo
VW Passat Business Edition, Islandgrau, 130kW (177PS) RNS510, Schalter, Ambiente, GRA, Climatronic, Mittelarmlehne, Mobilt.-Prem., iPhone-Adapter, PLA, Keyless Access mit elektrischer Heckklappe, Panormadach, VW Sound, Seitenairbags, Lane/Light/Side-Assist, Winterreifen, Xenon, Dynamic Light Assist, Sportpaket.

VW EOS TFSI, 200PS

5

Freitag, 17. Februar 2012, 13:06

Hallo

Kann man dann das "Keyless Öffnen" der Türen durch unbekannte verhindern da der Schlüssel ja in Funk Reichweite ist und somit jeder das Fahrzeug öffnen kann?

Ein ähnliches "Problem" hatten wir hier im Forum schon mal, da wollte der User > herr < sein Auto bei laufendem Motor verschliessen und das Öffnen über den Türgriff abschalten.
Guck mal hier.
Keyless access
Das hat dann ja am Ende auch geklappt, hier war aber im Gegensatz zu dir die Zündung an (Motor lief ja).
Wie sich das jetzt bei Zündung aus ist, kann ich nicht sagen. Müsste man mal testen.
Aber wir setzen jetzt mal voraus, es würde gehen dann hast du aber das Problem wenn du den Griff wieder in Betrieb nehmen willst musst du mit dem Laptop alles wieder auf Original setzen.
Das wäre mir aber zu umständlich.
Nimm doch einfach ein abgeschirmtes Behältnis wo du den Schlüssel über Nacht deponierst.
Da hat der Raucher natürlich einen Riesenvorteil, er hat immer eine mit Alu geschirmte Schachtel dabei :D

Gruß Wolfgang

6

Freitag, 17. Februar 2012, 13:15

Andere Option: Es kommt ja ein herkömmlicher Funk-Schlüssel mit (so mein Verständnis). Verriegelung über diesen ist möglich. Frage: Geht die Entriegelung dann auch nur über den Funk-Schlüssel oder kann trotzdem über den Türgriff entriegelt werden? Falls ersteres wäre das Problem gelöst.

Dem Türschloss ist es egal ob es zuletzt über Funk oder den Kontakt im Griff verriegelt wurde.
Wenn du mit dem Schlüssel in Reichweite bist geht auch Keyless zum Öffnen.

Gruß Wolfgang

susamich

Meister

Beiträge: 1 782

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 17. Februar 2012, 13:18

Kann man das Funk-Ding nicht einfach zuhause lassen und nur einen "normalen" Schlüssel mitnehmen?
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs

8

Freitag, 17. Februar 2012, 13:21

Kann man das Funk-Ding nicht einfach zuhause lassen und nur einen "normalen" Schlüssel mitnehmen?

Nee, das Funkding ist der normale Schlüssel.

Wolfgang

Beiträge: 1 320

Danksagungen: 10 / 14

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 17. Februar 2012, 13:22

??? Kratz am Kopf ????

Dann mußt du ja jedesmal die Lackierte Schloßblende runter fummeln oder gleich ganz zu Hause lassen !
Wie würde es sich dann mit der Wegfahrsperre verhalten ?
Hat man( n ) bei dem System denn Überhaupt noch ein Zündschloß ?

Gruß Pläte !

susamich

Meister

Beiträge: 1 782

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 17. Februar 2012, 13:25

War ja nur so eine Idee... hab meinen Tiger ja noch nicht.
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs

11

Freitag, 17. Februar 2012, 13:39

Hat man( n ) bei dem System denn Überhaupt noch ein Zündschloß ?

Ein Zündschloss im herkömmlichen Sinn hat Mann und Frau nicht mehr.
Es gibt allerdings die Möglichkeit bei leerer Batterie für das Keylesssystem eine Notstartfunktion zu nutzen. Dann muss der Schlüssel ungefähr da wo bei dir das Zündschloss ist beim Startvorgang angelegt werden.
Da find ich das Mercedessystem ein wenig besser, da muss bei leerer Batterie am Startknopf die Blende abgenommen werden und darunter ist dann ein "echtes" Zündschloss.

Wolfgang

permanoch

Schüler

Beiträge: 61

Wohnort: Würzburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 2011 EZ 01/2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125KW

Danksagungen: 6 / 0

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 17. Februar 2012, 21:02

Dem Türschloss ist es egal ob es zuletzt über Funk oder den Kontakt im Griff verriegelt wurde.
Wenn du mit dem Schlüssel in Reichweite bist geht auch Keyless zum Öffnen.

Hast Du das ausprobiert?

Als ich den Vorführwagen damals Probegefahren habe (mit Kessy) liess der sich nicht mehr Keyless öffnen nachdem ich ihn mit der FB abgeschlossen hatte. Hat mir der :) auf Nachfrage auch bestaätigt: Schlüssellos öffnen geht nur, wenn auch schlüssellos geschlossen wurde.

Gruß
Perma
Tiguan Sport & Style 4MOTION 2.0i TDI 125 kW, Pepper Grey Metallic, RCD 510, DynAudio, Ambiente, Light-Assist, Climatronc, PLA, Seitenairbags hinten, Spiegelpaket

Jacky

Anfänger

Beiträge: 54

Wohnort: Mannheim

Baujahr: 20.09.2011

Motor und Brennstoff: Diesel

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 17. Februar 2012, 21:24

@ permanoch,

ist aber wirklich so wie nodda geschrieben hat.
Seit dem 07.10.2011 mit einem ganz breiten Grinsen :D :thumbsup: :D :thumbsup: :D

Sports+Style 2.0 TDI 103 KW mit DSG in Toffeebraun Metallic, Ambiente-Paket, Multifunktionslenkrad, RNS 315, Spiegelpaket, Top-Paket, Winterpaket, Xenon, Winterräder(zusätzlich), Gepäckraumboden, Kessy, Parklenkassistent mit Rückfahrkamara, Geschwindigkeitsregelanlage, Climatronic, Raucherausführung, Mobiltelefonvorbereitung "Premium

14

Freitag, 17. Februar 2012, 21:25

Hallo

Hast Du das ausprobiert?

Ja, hab ich.
Habe sogar mal den Versuch gemacht und mit dem Schlüssel "echt" abgeschlossen.
Selbst dann kann ich Keyless öffnen.

Die einzige Situation die ich bisher hatte, wo das Keyless-Öffnen nicht ging, war nach dem progamieren für den User > herr < der bei laufendem Motor das Fahrzeug von aussen verriegeln wollte.
Siehe Post 5 weiter oben.

Gruß Wolfgang

15

Freitag, 17. Februar 2012, 21:34

Ich nochmal

Schlüssellos öffnen geht nur, wenn auch schlüssellos geschlossen wurde.

Es ist natürlich gut möglich, dass es ein Bit gibt welches gesetzt oder eben nicht gesetzt werden muss um diese Situation zu erzeugen.
Habe aber diesbezüglich noch nichts gesehen bzw, gefunden.

Wolfgang