Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Ebi

Anfänger

  • »Ebi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Wohnort: Stuttgart

Austattung: Sport&Style

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: Benzin, 2.0 TSI 132 kw

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. November 2011, 18:00

Fernlich-Assi

Hallo liebe Tiguan-Freunde :thumbsup: ,

mein Tigi hat den Fernlichtassi eingebaut, echt super das Teil man kann dauerhaft mit Fernlicht fahren, blendet automatisch auf und ab.

Jetzt meine Frage: wie kann man den Assistenten während der Fahrt auch ausschalten, ohne dass die Lichthupe angeht und man den Gegenverkehr extrem blenden muss ?( . Ich wurde deshalb schon von entgegenkommenden Fahrzeugen mit einem wahren Blitzlichtgewitter beglückt, weil die sich natürlich geblendet fühlten :cursing: .

Viele Grüße :)

Ebi

Sausefritz

Schüler

Beiträge: 127

Wohnort: Ostwestfalen

Beruf: Rentner

Austattung: Sport&Style

Baujahr: 09/2011

Motor und Brennstoff: 2,0L TDI 140PS

Danksagungen: 28 / 19

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. November 2011, 20:28

Hallo,

ich glaube man muss mehrmals(2)? noch vorn drücken.

Erst geht Fernlichtassi an, dann Dauerfernlicht und (bin mir nicht ganz sicher) Fernlicht aus.

Zumindest die zwei ersten Punkte sind bei mir so. Punk 3 habe ich noch nicht ausprobiert, bisher hat sich beim Fernlichtassi noch kein Entgegenkommender gestört gefühlt.

Gruß Fritz
Sport&Style, 2,0L TDI, 4Motion, BlueMotion, DSG, Silber Leaf, Spiegelpaket, Ambientepaket, Multif. Lenkrad, Dynam. Ligth, Lane Assist, Park Assist, RNS510, Top-Pak., Winterpaket, Xenon, GSR, Climatronic, Gep.Bod., Keyless-Entr.

Ebi

Anfänger

  • »Ebi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Wohnort: Stuttgart

Austattung: Sport&Style

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: Benzin, 2.0 TSI 132 kw

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 10:20

Fernlicht-Assi

Hallo Sausefritz,

vielen Dank für Deine Antwort. Auch bei mir geht durch 3 mal nach vorne drücken erst Fernlichtassi an, dann Dauerfernlicht und dann wieder Abblendlicht.

Problem ist aber: Gegenverkehr wird geblendet wenn nach Fernlichtassi das Dauerfernlicht angeht. Da wundert man sich doch, dass man den Fernlichtassi nur über vorheriges volles Aufblenden ausschalten kann selbst wenn man noch so schnell den Hebel nach vorne drückt. Die kurze Lichthupe irritiert den gegenverkehr nämlich erheblich.

Gestern abend habe ich noch ne andere aber auch nicht ideale Möglichkeit gefunden: man kann auch den Lichthauptschalter von der Stellung "Auto" auf normales Abblendlicht stellen, dann ist der Fernlichtassi ohne Aufblenden aus. Man muss das aber auch ganz schnell drehen, weil man sonst kurzzeitig im total dunkeln (nur mit LED) fährt.

Gibt es noch eine andere Lösung ? Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht ?

Liebe Grüße,

Ebi

P.S. Das mit den Kratzern in den Streuscheiben der Scheinwerfer finde ich sehr erschreckend. Beim Drüberfühlen habe ich bemerkt, dass es sich um sehr weichen Kunsstaoff handelt. Bei meinem Vorgänger Auto (Golf VI) fühlte sich der Kunststoff härter und glatter an und war praktisch in drei Jahren überhaupt nicht zerkratzt. Wird hier am Material gespart von VW?

mapf

Schüler

Beiträge: 69

Austattung: TRACK&FIELD; titanium beige; Ambiente; AHK schwenkbar; Fernlicht Light Assist; Gepäckraumboden herausnehmbar; Tempomat; Climatronic; Mittelarmlehne vorne; Komfortsitze; Telefonvorbereitung Start; MFL; Nebelscheinwerfer; Park-Assist; Radio RCD 510

Baujahr: 11/2011

Motor und Brennstoff: DTI BMT 103KW/140PS 4MOTION

Danksagungen: 2 / 1

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 11:32

Habe meinen Tiger FL vor 3 Tagen bekommen Fernlicht Assi ohne Xenon. Blinkerhebel 1x nicht ganz nach vorne richtung Windschutzscheibe drücken Assi an. Das gleiche nochmals Assi wieder aus. Funktioniert traumhaft. Habe meinen übrigends am 04.August 2011 bestellt, stand am 25.November beim Händler. Unverb.Liefertermin 49.Woche. genau 4 Monate Wartezeit. komme aus Tirol.

Ausstattung: Track&Field 4motion 103 KW 6 Gang,Titanium Beige,Ambiente,Anhängevorr.schwenkbar,Light Assist,Gepäckaumboden herausnehmbar,Tempomat,Climatronic,Komfortsitze,MF-Lenkrad,Mittelarmlehne vorn,Mobiltelefonvorbereitung Start,Nebelscheinwerfer,Park Assist,RCD 510. kein vergleich zu meinem RAV4(3 Jahre alt).

mapf

Schüler

Beiträge: 69

Austattung: TRACK&FIELD; titanium beige; Ambiente; AHK schwenkbar; Fernlicht Light Assist; Gepäckraumboden herausnehmbar; Tempomat; Climatronic; Mittelarmlehne vorne; Komfortsitze; Telefonvorbereitung Start; MFL; Nebelscheinwerfer; Park-Assist; Radio RCD 510

Baujahr: 11/2011

Motor und Brennstoff: DTI BMT 103KW/140PS 4MOTION

Danksagungen: 2 / 1

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 17:01

Habe es gerade nochmals ausprobiert. Beim ausschalten leuchtet wirklich das Fernlicht. Hatte es anders in Erinnerung

mapf

Schüler

Beiträge: 69

Austattung: TRACK&FIELD; titanium beige; Ambiente; AHK schwenkbar; Fernlicht Light Assist; Gepäckraumboden herausnehmbar; Tempomat; Climatronic; Mittelarmlehne vorne; Komfortsitze; Telefonvorbereitung Start; MFL; Nebelscheinwerfer; Park-Assist; Radio RCD 510

Baujahr: 11/2011

Motor und Brennstoff: DTI BMT 103KW/140PS 4MOTION

Danksagungen: 2 / 1

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 2. Dezember 2011, 07:04

Habe es gerade nochmals ausprobiert. Beim ausschalten leuchtet wirklich das Fernlicht. Hatte es anders in Erinnerung
Aber warum schaltest du den Assi überhaupt aus? funktioniert doch super, oder schalte ihn einfach aus wenn du keinen blendest.

vcds-red

Moderator Elektronik

Beiträge: 167

Wohnort: 45xxx

Austattung: ---

Baujahr: ---

Motor und Brennstoff: ---

Danksagungen: 24 / 0

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 2. Dezember 2011, 10:03

zieh den Hebel einmal in deine Richtung und nicht nach vorne ! Wenn ich das richtig im Kopf habe funktioniert das so ohne das das Fernlicht noch einmal angeht. Bin mir aber nicht ganz sicher weil das Ding bei mir immer an bleibt sobald es einmal aktiviert ist!
VCDS-User - Interesse an Codierungen, Fehlerspeicher auslesen etc. ?!
... im Raum 44xxx, 45xxx und 59xxx ... und drum herum :)

Einfach per PN bei mir melden
;)

Sausefritz

Schüler

Beiträge: 127

Wohnort: Ostwestfalen

Beruf: Rentner

Austattung: Sport&Style

Baujahr: 09/2011

Motor und Brennstoff: 2,0L TDI 140PS

Danksagungen: 28 / 19

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 6. Dezember 2011, 09:47

Bei mir bleibt der Assi immer an, funktioniert prima, bisher hat sich über Blendungen noch keiner(per Lichthupe) beschwert. Ich habe es jetzt aber mal ausprobiert, leicht ziehen und das Fernlicht(Assi) geht aus, keine Lichthupe, die kommt erst wenn ich weiter ziehe.
Sport&Style, 2,0L TDI, 4Motion, BlueMotion, DSG, Silber Leaf, Spiegelpaket, Ambientepaket, Multif. Lenkrad, Dynam. Ligth, Lane Assist, Park Assist, RNS510, Top-Pak., Winterpaket, Xenon, GSR, Climatronic, Gep.Bod., Keyless-Entr.

vcds-red

Moderator Elektronik

Beiträge: 167

Wohnort: 45xxx

Austattung: ---

Baujahr: ---

Motor und Brennstoff: ---

Danksagungen: 24 / 0

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 6. Dezember 2011, 11:15

ok dann hatte ich es ja doch richtig im Kopf :thumbsup:

manchmal weiss man das selbst nicht so genau weil das Ding bei mir auch immer an bleibt wenn ich es einmal aktiviert habe!

Danke fürs testen "Sausefritz" ;)
VCDS-User - Interesse an Codierungen, Fehlerspeicher auslesen etc. ?!
... im Raum 44xxx, 45xxx und 59xxx ... und drum herum :)

Einfach per PN bei mir melden
;)