Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

wpp08

Anfänger

  • »wpp08« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Austattung: Team,Anhängevorrichtung-klappbar, Ambiente,Multifunktionslenkrad,Spiegelpaket,Xenon & Kurvenfahrlicht & Climatronic

Baujahr: 02.2011, in weiß

Motor und Brennstoff: Diesel, 2,0 I TDI-4 Motion,103 KW, DSG

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 19. November 2011, 18:52

Tagesfahrlicht

Mal eine kurze Frage:
Ich bin ein Fan :) , auch am Tage mit Licht zu fahren.Habe aber kein TFL.
Kann ich meinen Tiger dazu umbauen, dass er das auch kann :?:
Habe Xenon :?:
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende
wpp08

der_alp

unregistriert

2

Samstag, 19. November 2011, 19:14

Hi,

imho passen die neuen Scheinwerfer vom FL nicht in dein Auto. Ob eine LED-Kette in das Gehäuse implimentiert werden kann, ist auch eher unwahrscheinlich. Im Nachbarforum sind statt dessen verschiedene Nachrüstlösungen an allen möglichen und unmöglichen Stellen der Fahrzeugfront diskutiert worden, über Geschmack lässt sich aber bekanntermaßen nicht diskutieren.

Alles in allem betrachtet halte ich eine das für eher nicht machbar.

Gruß
Harald

tvjung

Fortgeschrittener

Beiträge: 268

Wohnort: Bärlin

Danksagungen: 14 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 19. November 2011, 19:35

Du kannst das Tagfahrlicht codieren lassen,jedoch sind dann Deine Xenon permanent an und fungieren als Tagfahrlicht.

Oder aber Du codierst die Nebelscheinwerfer als Tagfahrlicht was nicht zulässig ist,aber bisher ist mir kein Fall bekannt das einer angehalten wurde.

Was die andere Alternative ist,Tagfahrlichter an Stelle der Nebler einzusetzen(gibts auch schon passende Formen und passen in die OEM Öffnung der jetzigen Nebler)Nachtiel das DU keine Nebler mehr hast.

Oder Du plazierst Tagfahrlichter neben die Nebler,aber das ist dann auch Geschmackssache. :)
Biete Codierungen und Freischaltungen in Berlin und Umgebung an.Auch DVD bzw.TV Free beim RNS 510 durch den Manager möglich uvm.Einfach eine PN bei Interesse.

wpp08

Anfänger

  • »wpp08« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Austattung: Team,Anhängevorrichtung-klappbar, Ambiente,Multifunktionslenkrad,Spiegelpaket,Xenon & Kurvenfahrlicht & Climatronic

Baujahr: 02.2011, in weiß

Motor und Brennstoff: Diesel, 2,0 I TDI-4 Motion,103 KW, DSG

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 19. November 2011, 19:56

Oder aber Du codierst die Nebelscheinwerfer als Tagfahrlicht was nicht zulässig ist,aber bisher ist mir kein Fall bekannt das einer angehalten wurde.
Danke, einfach schön und gut. Kann ich schon beruflich nicht machen.
Werde abwartet müssen. Kommt bestimmt Mal.
OK, bis dann
wpp08

BigWolf

unregistriert

5

Samstag, 19. November 2011, 21:28

Es ist wirklich etwas armselig, dass VW für die Vor-Facelift Tiger keine vernünftige TFL Lösung zur Nachrüstung anbietet. Ohne Xenon könnte man noch auf die Austauschscheinwerfer von dectane ausweichen, da ist dann LED TFL drin. Mit Xenon finde ich höchstens die Variante mit dem Einbau in die Original Nebler akzeptabel. Ich meine, da gibt es was von Hella mit TFL/Nebel in einem Gehäuse.

Auch wenn es handwerklich gut gemacht ist, sehen alle universellen Zusatzleuchten m.E. zu sehr nach Baumarkt aus.

Maryone

Schüler

Beiträge: 123

Wohnort: Kassel

Beruf: Anwendungsentwickler

Austattung: 1,4 TSI, Sport & Style, 4 Motion, 150 PS, Xenon, Leder, Standheizung, Parkassistent, Rückfahrkamera, RNS 510

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: Benzin

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 20. November 2011, 11:20

Auf unserer Suche nach einem Gebrauchtfahrzeug sind wir auch einen ein Jahre alten Tiguan Probe gefahren, der LEDs im Kühlergrill als Tagfahrlicht eingebaut hatte. Da der Besitzer ein Polizist war, gehe ich mal davon aus, dass die Dinger auch tüvmäßig so abgenommen waren.
Wo er die hat einbauen lassen, weiß ich jetzt leider nicht.

Huber

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: Am Edersee

Beruf: Continental AG

Austattung: Team Sondermodell + vieles mehr

Baujahr: 2011 EZ: 07/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 170 PS 4motion

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 20. November 2011, 11:55

Ohne Xenon könnte man noch auf die Austauschscheinwerfer von dectane ausweichen, da ist dann LED TFL drin.


Meinst du diese? > > > > > Klick Mich < < < < <

So ähnliche Scheinwerfer habe ich in meinen Audi S3 verbaut. Ich kann nur sagen: S C H R O T T ! ! ! ! ! ! ! !

Die ziehen die Feuchtigkeit nur so an. Die Lichtausbeute grauenhaft! Na ja was will man bei H1 Leuchten auch erwarten.

Für das Geld hätte man lieber einen schönen Kurzurlaub machen sollen.

Ach ja Dectane hat das Standlicht zu dieser geschwungenen LED-Leiste gemacht. Mit Standlicht zu fahren ist in der StVO §17 Beleuchtung V E R B O T E N.

Ein muss ich aber sagen. Cool sieht das aus, nur sicher ist das überhaupt nicht!

Gruß Timo

Tommys Tiger

unregistriert

8

Sonntag, 20. November 2011, 20:31

Tagfahrlicht

Hallo @,

habe im Netz was gefunden. Ist es das was ihr sucht? Kann aber leider keinerlei informationen dazu geben ob für den Tiger verfügbar.



http://www.volkswagen.de/de/servicezubeh…gfahrlicht.html

Gruß Tommy 8)



tobacco25

Schüler

Beiträge: 148

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 21. November 2011, 01:15

Also ich habe mir bei meinem vor FL Tiguan mit Xenons die Standlichter als Tagfahrlichter programmieren lassen.
Kann es über die MFA jederzeit deaktivieren.
Ist zwar nicht sonderlich hell, aber besser als nichts. Und die Xenon-Brenner ständig anhaben mövhte ich auch nicht.
Tiguan Sport&Style 2.0TSI 125KW DeepBlack Perleffekt, Team, TeamPlus, AHK, Triebwerkunterschutz, RNS510, Dynaudio, Telefon Premium, Spiegelpaket1, Ambientepaket, Kamera, Xenon, Multifunktionslenkrad, Laderaumboden erhöht, Winterräder

xxHx27

Anfänger

Beiträge: 18

Austattung: Confortline

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: Disel 2.0 TDI / 140PS

Danksagungen: 1 / 5

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 09:44

Ich beschäftige mich gerade auch mit TFL für meinen Tiguan.

Da ich keine Nebelscheinwerfer habe, werde ich das TFL dort einbauen lassen. Dafür gibt es für ca. 50€ ein Nachrüstset.
http://www.volkswagen-zubehoer-shop.de/s…ckleuchten.html


Einbau würde einen halben Tag dauern. Kosten je nach Werkstatt.

Reimund

Fortgeschrittener

  • »Reimund« wurde gesperrt

Beiträge: 558

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 10:26

Ich beschäftige mich gerade auch mit TFL für meinen Tiguan.

Da ich keine Nebelscheinwerfer habe, werde ich das TFL dort einbauen lassen. Dafür gibt es für ca. 50€ ein Nachrüstset.
http://www.volkswagen-zubehoer-shop.de/s…ckleuchten.html


Einbau würde einen halben Tag dauern. Kosten je nach Werkstatt.

Soviel ich da sehe, ist das einfach nur das Abblendlicht als TFL für 50€!
Es grüßt der Reimund aus Osnabrück!

vcds-red

Moderator Elektronik

Beiträge: 167

Wohnort: 45xxx

Austattung: ---

Baujahr: ---

Motor und Brennstoff: ---

Danksagungen: 24 / 0

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 12:15

genau so sieht es aus ;)
VCDS-User - Interesse an Codierungen, Fehlerspeicher auslesen etc. ?!
... im Raum 44xxx, 45xxx und 59xxx ... und drum herum :)

Einfach per PN bei mir melden
;)

Muecke

Anfänger

Beiträge: 7

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 26. Dezember 2011, 19:55

Also ich habe mir bei meinem vor FL Tiguan mit Xenons die Standlichter als Tagfahrlichter programmieren lassen.
Kann es über die MFA jederzeit deaktivieren.
Ist zwar nicht sonderlich hell, aber besser als nichts. Und die Xenon-Brenner ständig anhaben mövhte ich auch nicht.

Habe einen Tiguan Modell 2011 aber noch nicht das Faceliftmodell mit kompletter Rline Austattung.
Meine VW Werkstatt hat die Umprogrammierung abgelehnt, weil sonst die Allgemeine Betriebserlaubnis erlischen würde, wenn die Xenons nicht mehr das Tagfahrlicht darstellen
und weil das Auto so ab Werk abgenommen wurde.

Ich finde die Aussage schwachsinnig, nur weil es ab 2013 oder 2014 ein Gesetz gibt, welches Tagfahrlicht vorschreibt.

Was genau wurde bei dir umprogrammiert? Die Lösung dies im MFA umzustellen finde ich klasse. Hast du ggf. ein Bild vom Tiguan wie das dann aussieht?

14

Montag, 26. Dezember 2011, 20:41

Hi

Ich finde die Aussage schwachsinnig

Ganz so schwachsinnig find ich das Verhalten der Werkstatt nicht.
In de ist das Fahren mit Standlicht alleine verboten daher würde ich als Werkstatt auch das Standlicht nicht als Tagfahrlicht programmieren.
Ich glaube zwar nicht, dass du Schwierigkeiten bekommen wirst wenn du mit Standlicht fährst aber das Programmieren musst du sicher "privat" machen (lassen).

Gruß Wolfgang

Beiträge: 69

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 26. Dezember 2011, 22:25

Tagfahrlicht ist seit 2011 für alle Neufahrzeuge pflicht.

Liebe Güße.
»Deauvilleracer« hat folgende Datei angehängt:
FL-Sport und Style 4 Motion 2,0 TDI BMT, 140 PS, 7-Gang-DSG, Night Blue, Navi RNS 510 , Geschwindigkeitsregelanlage, Climatronic, Mobiltel. Premium,
Spiegelpaket, Ambiente-Paket, TOP-Paket ,
Winterpaket, Highline-Paket, AHK, Xenon, Media-In USB, Lane Ass., Dyn. Leuchtweitenregulierung, Park-Pilot, Standheizung.
[b]BESTellung: 27.06.2011
Seit 29.03.2012 stolzer Besitzer eines Tiguans
[/b].